2523 v. Chr.


2523 v. Chr.
Die Pyramiden von Gizeh, links Mykerinos, in der Mitte Chephren und rechts die des Cheops („Große Pyramide“)
Industal
Statuette des Cheops (Kairo Museum)



Das 26. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2600 v. Chr. und endete am 31. Dezember 2501 v. Chr.

Ereignisse/Entwicklungen

Persönlichkeiten

  • Cheops, altägyptischer Pharao der 4. Dynastie (Altes Reich)
  • Chephren, altägyptischer Pharao der 4. Dynastie (Altes Reich)
  • Mykerinos, altägyptischer Pharao der 4. Dynastie (Altes Reich)

Erfindungen und Entdeckungen

  • Das SpielSenet“ ist im alten Ägypten auf einer Malerei im Grab des Hesy dokumentiert.
  • Auf der auf 2525 v. Chr. datierten Geierstele finden sich erstmals Abbildungen von Streitwagen (damit auch erstmalige militärische Nutzung des Rades), Helm, Schild und Streitaxt.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1152 v. Chr. — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ► ◄ | 14. Jh. v. Chr. | 13. Jh. v. Chr. | 12. Jahrhundert v. Chr. | 11. Jh. v. Chr. | 10. Jh. v. Chr. | …   Deutsch Wikipedia

  • Micah —    A shortened form of Micaiah, who is like Jehovah?    1) A man of Mount Ephraim, whose history so far is introduced in Judg. 17, apparently for the purpose of leading to an account of the settlement of the tribe of Dan in Northern Palestine,… …   Easton's Bible Dictionary

  • Liste von Vulkanen in den USA —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • DLX2 — Distal less homeobox 2 PDB rendering based on 2djn …   Wikipedia

  • Eutresis — Griechische Karte des antiken Böotien Eutrēsis (griechisch Εὔτρησις; e u te re u in Linearschrift B) war eine bronzezeitliche Stadt in Böotien in Mittelgriechenland. Hier wohnten nach der …   Deutsch Wikipedia

  • Hascherkeller — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landshut — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Niqmaddu III. — Niqmaddu III. (auch: Nikmed III.) war ein König von Ugarit, der um 1225 1215 v. Chr. regierte. Er war der Sohn von Ibiranu VI. Die Beleglage zu Niqmaddu III. ist schlecht. Bekannt ist, dass er weiterhin mit dem dynastischen Siegel des Jaqarum… …   Deutsch Wikipedia

  • Chymotrypsin — Crystallographic structure of Bos taurus chymotrypsinogen.[1] Identifiers EC number …   Wikipedia

  • Wikipedia:Multilingual statistics — This page is currently inactive and is retained for historical reference. Either the page is no longer relevant or consensus on its purpose has become unclear. To revive discussion, seek broader input via a forum such as the village pump. It was… …   Wikipedia