Kreuz (Farbe)


Kreuz (Farbe)
Das Symbol für Kreuz

Kreuz ♣ oder Treff ist eine Farbe der französischen Spielkarten. Im deutschen Blatt entspricht ihm die Farbe Eichel Bay eichel.svg. Der originale französische Name ist Trèfle (deutsch: Klee), das Kartensymbol stellt ein dreiblättriges Kleeblatt dar. Im Englischen wird Kreuz als Clubs bezeichnet.

In Deutschland wird diese Spielkartenfarbe, insbesondere auch von der Internationalen Skat-Ordnung, als Kreuz bezeichnet, in Österreich hingegen fast ausschließlich in Anlehnung an die französische Bezeichnung als Treff, ebenso beim Bridge, wo generell die französischen Bezeichnungen vorwiegen, wie auch Cœur anstelle von Herz.

Beim Skat und Doppelkopf ist Kreuz die höchstrangige Farbe (Schell/ Karo ist im Doppelkopf die Trumpffarbe), beim Bridge ist Treff die niedrigste.


Zeichencodierung

Das Zeichen ♣ ist bereits in der CP437 und damit auch in der WGL4 enthalten. In Unicode ist ein schwarzes ♣ und ein weißes ♧ Kreuz definiert:

Zeichen Unicode Entität in HTML
U+2663 BLACK CLUB SUIT ♣ oder ♣
U+2667 WHITE CLUB SUIT ♧

Beispielkarten


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kreuz — (lateinisch crux) steht für: Kreuz (Symbol), ein allgemeines einfaches Zeichen Kreuz (Christentum), ein christliches Hauptsymbol Marterkreuz, ein Instrument für die Hinrichtung und Folter, siehe Kreuzigung Kreuz (Reliquie), das wahre Kreuz, an… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuz.net — ist ein privates Onlinemagazin mit dem Untertitel „katholische Nachrichten“. Es bietet kirchliche Informationen und verbindet diese mit kirchenpolitischen Zielen. Die Seiten sind in der römisch katholischen Kirche und darüber hinaus umstritten,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuz — das; es, e; 1 die Zeichen x oder +, die man z.B. schreibt, um eine bestimmte Stelle auf einem Plan, einer Karte o.Ä. zu markieren oder um eine von mehreren Möglichkeiten auf einem Formular zu wählen <ein Kreuz machen; etwas mit einem Kreuz… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Kreuz — Kreuz: Das in ahd. Zeit im Rahmen der Missionstätigkeit aus lat. kirchensprachlich crux (Akkusativ crucem) entlehnte Wort (ahd., asächs. krūzi, mhd. kriuz‹e›) wurde zunächst ausschließlich im Sinne von »Kreuz Christi« gebraucht. Es drängte das… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kreuz-Ass — Kreuz|ạṣṣ, Kreuz ̣Ạss [auch: krɔ̮yt̮s…], das (Kartenspiele): ↑ Ass (1) der Farbe ↑ Kreuz (6 a) …   Universal-Lexikon

  • Kreuz-Bube — Kreuz|bu|be, Kreuz Bu|be [auch: krɔ̮yt̮s…], der (Kartenspiele): ↑ Bube (2) der Farbe ↑ Kreuz (6 a) …   Universal-Lexikon

  • Kreuz-Dame — Kreuz|da|me, Kreuz Da|me [auch: krɔ̮yt̮s…], die (Kartenspiele): ↑ 1Dame (2 b) der Farbe ↑ Kreuz (6 a) …   Universal-Lexikon

  • Kreuz-König — Kreuz|kö|nig, Kreuz Kö|nig [auch: krɔ̮yt̮s…], der (Kartenspiele): ↑ König (2 b) der Farbe ↑ Kreuz (6 a) …   Universal-Lexikon

  • Kreuz — Knechtschaft; Last; Plage; Krux; Crux; Bürde; Fron; Joch * * * Kreuz [krɔy̮ts̮], das; es, e: 1. a) Zeichen, Gegenstand aus zwei sich meist rechtwinklig schneidenden Linien, Armen …   Universal-Lexikon

  • Kreuz (Heraldik) — Das Kreuz wird in der Wappenkunde (Heraldik) in zwei unterschiedlichen Weisen und in großer Vielfalt verwendet: Als Heroldsbild und als gemeine Figur. Inhaltsverzeichnis 1 Aussehen und Funktion 2 Kreuz als Heroldsbild 2.1 Beispiele …   Deutsch Wikipedia