Kreß


Kreß

Kress ist der Name

  • eines Unternehmens aus Meckesheim, das Kühlfahrzeuge herstellt Kress Fahrzeugbau GmbH
  • eines süddeutschen Unternehmens, das Elektrowerkzeuge herstellt Kress Elektrowerkzeuge
  • des Medien-Fachverlages kress verlag gmbh (Fachzeitschrift kressreport, Mediendienst)
  • einer Stadt in Texas, siehe Kress (Texas)
  • der Titelfigur Leo Kress aus der Fernsehserie Der Alte


Kress oder Kreß ist der Familienname folgender Personen:

Siehe auch:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • kreß — Adj orange per. Wortschatz arch. (20. Jh.) Stammwort. Als Ersatzwort für orange (Orange) von dem Naturwissenschaftler Ostwald in Anlehnung an die Farbe der Blüten der Kapuzinerkresse eingeführt. deutsch gw …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kreß — 1. Kresse. 2. Übernamen zu fnhd. kreß »Krause« …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Kreß von Kressenstein — Kreß von Kressenstein, ein aus Böhmen stammendes u. in Baiern begütertes Geschlecht, welches 1530 eine Adelsbestätigung u. 1817 die Anerkennung in Baiern als Freiherren erhielt. Der älteste Ahnherr ist Friedrich, welcher um 1290 lebte u. den bei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kreß von Kressenstein — Das Wappen der Kreß Die Kreß von Kressenstein (auch Kress von Kressenstein oder Kreß von Kreßenstein) sind eine der ältesten Patrizierfamilien der Reichsstadt Nürnberg, erstmals urkundlich erwähnt im Jahr 1270. Die Kreß waren ab 1418, mit kurzen… …   Deutsch Wikipedia

  • Brigitta Kreß — (* 15. Juli 1952 in Berlin) ist eine deutsche Sozialwissenschaftlerin und Familiensoziologin. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Willibald Kreß — (* 13. November 1906 in Frankfurt am Main; † 27. Januar 1989 in Gießen) war ein deutscher Fußballspieler und trainer. Der Torhüter spielte zwischen 1922 und 1949 für Rot Weiss Frankfurt, den Dresdner SC und den FSV Frankfurt 27 Jahre lang in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Freiherr Kreß von Kressenstein — Paul Otto Felix Freiherr Kreß von Kressenstein (* 13. September 1850 in Germersheim; † 19. Februar 1929 in München) war ein königlich bayerischer Kriegsminister und Generaloberst. Leben Otto Freiherr Kreß von Kressenstein war der Sohn des… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Kreß von Kressenstein — Friedrich Freiherr Kreß von Kressenstein (1916) Friedrich Siegmund Georg Freiherr Kreß von Kressenstein (* 24. April 1870 in Nürnberg; † 16. Oktober 1948 in München) war ein deutscher General der Artillerie und Angehöriger jenes Offizierkorps,… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Kreß von Kressenstein — Paul Otto Felix Freiherr Kreß von Kressenstein (* 13. September 1850 in Germersheim; † 19. Februar 1929 in München) war ein königlich bayerischer Kriegsminister und Generaloberst. Leben Otto Freiherr Kreß von Kressenstein war der Sohn des… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Ludwig von Kreß — Gutenberg Denkmal Frankfurt Georg Ludwig von Kreß (auch: Georg Ludwig Kreß von Kressenstein; * 1797 in Wetzlar; † 26. Dezember 1877 in Mögeldorf) war ein deutscher Maler, Kupferstecher und Galvanoplastiker …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.