Kudelka


Kudelka
Stadt
Asbest
Асбест
Flagge Wappen
Flagge
Wappen
Föderationskreis Ural
Oblast Swerdlowsk
Kreisfreie Stadt Asbest (Stadt)
Bürgermeister Waleri Beloscheikin
Gegründet 1889
Stadt seit 1933
Fläche 107 km²
Höhe des Zentrums 220 m
Bevölkerung 71.900 Einw. (Stand: 2007)
Bevölkerungsdichte 672 Ew./km²
Zeitzone UTC+5 (Sommerzeit: UTC+6)
Telefonvorwahl (+7)34365
Postleitzahl 624260–624273
Kfz-Kennzeichen 66, 96
OKATO 65 409
Webseite http://www.asbest.ru/
Geographische Lage
Koordinaten: 57° 0′ N, 61° 28′ O5761.466666666667220Koordinaten: 57° 0′ 0″ N, 61° 28′ 0″ O
Asbest (Stadt) (Russland)
DEC
Asbest (Stadt) (Oblast Swerdlowsk)
DEC
Oblast Swerdlowsk
Liste der Städte in Russland

Asbest, bis 1933 Kudelka; (russisch Асбе́ст) ist eine russische Stadt mit rund 71.900 Einwohnern (Stand 2007) in der Oblast Swerdlowsk. Sie wurde nach ihrer Asbestindustrie benannt.

Inhaltsverzeichnis

Geografische Lage

Die Stadt liegt im Süden der Oblast Swerdlowsk am Fluss Bolschoi Reft (rechter Nebenfluss der Pyschma) und an den östlichen Hängen des Ural, rund 80 km nordöstlich der Gebietshauptstadt Jekaterinburg. Die nächstgelegene Stadt ist Saretschny, 20 km südlich von Asbest entfernt.

Geschichte

An der Ortseinfahrt von Asbest

1885 wurde mit der Erschließung einer Asbest-Lagerstätte in der Nähe der heutigen Stadt begonnen. 1889 wurde diese dann als Siedlung namens Kudelka (Куделька) gegründet. 1933 erhielt sie den Status einer Stadt und ihren heutigen Namen.

Nach der russischen Volkszählung von 2002 hatte Asbest 76.328 Einwohner, 1989 waren es noch 84.470.


Wirtschaft

Heutzutage ist Asbest ein großes Industriezentrum mit der Aktiengesellschaft Uralasbest als dem wichtigsten Unternehmen. Zu den weiteren Fabriken gehören UralATI, Saretschny, Asbostroi, der Geflügelverarbeiter Asbestowskaja und ein Stahlbetonhersteller. In Asbest werden unter anderem Asbest, Ziegel, Porzellan, Möbel und Metallkonstruktionen produziert.

Infrastruktur

In der Stadt befindet sich das Uralasbest-Stadion mit einer Kapazität von 10.000 Zuschauern. Zu den Bildungseinrichtungen gehören Musikschulen, eine Kunstschule, eine olympische Schule, ein wissenschaftliches Institut, Berufsschulen, Bergbau- und Wirtschaftshochschulen. Asbest verfügt über ein geologisches Museum und ein Heimatmuseum.

Persönlichkeiten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kudelka — Nom de famille polonais, dérivé de kudel (= tignasse) …   Noms de famille

  • Kudelka — Kudẹlka,   Stadt in Russland, Asbest …   Universal-Lexikon

  • Tomáš Kudělka — Tschechien Tomáš Kudělka Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 10. März 1987 Geburtsort Gottwaldov, Tschecho …   Deutsch Wikipedia

  • James Kudelka — James Kudelka, OC, (born at Newmarket, Ontario on September 10, 1955), is a choreographer, dancer, and director. He was the artistic director for the National Ballet of Canada from 1996 to 2005, now serving as the National Ballet s artist in… …   Wikipedia

  • Marty Kudelka — James Martin Kudelka (born September 24, 1974 in Dallas, Texas), is an American choreographer best known for his work with high profile pop musicians such as Justin Timberlake, Janet Jackson and N Sync. Marty Kudelka began break dancing at the… …   Wikipedia

  • Tomáš Kudělka — Infobox Ice Hockey Player position=Defence shoots=left birth place=Gottwaldov, Czechoslovakia birth date=March 10, 1987 nationality=CZE career start=2007 prospect league=AHL height ft=6|height in=3 weight lbs=195 prospect team=Binghamton Senators …   Wikipedia

  • David Kudelka — Slovak Extraliga team HC Slovan Bratislava Playing career –present David Kudelka is a Czech prof …   Wikipedia

  • Tomáš Kudělka — Données clés Nationalité  Tcheque, republique !République tchèque Né le 10 mars 1987, Zlín (Tchécoslovaquie …   Wikipédia en Français

  • performing arts — arts or skills that require public performance, as acting, singing, or dancing. [1945 50] * * * ▪ 2009 Introduction Music Classical.       The last vestiges of the Cold War seemed to thaw for a moment on Feb. 26, 2008, when the unfamiliar strains …   Universalium

  • Greta Hodgkinson — (born in Providence, Rhode Island) is a principal dancer with the National Ballet of Canada.Early life and trainingRaised in Warwick, Rhode Island, Hodgkinson was active from an early age in ice skating, gymnastics and ballet. From age eight to… …   Wikipedia