Kulturmanager

Kulturmanager

Kulturmanagement ist die Organisation und Führung von Kulturprojekten und Kultureinrichtungen.

1976 wurde in Wien (IKM - Universität für Musik und darstellende Kunst) der erste universitäre Lehrgang für Kulturmanagement im deutschsprachigen Raum eingerichtet. Im Laufe der 1980er Jahren verbreitete sich das Bedürfnis u.a. von freien Trägern von Projekten, Einrichtungen und Organisationen im Kulturbereich, nach einer stärkeren Professionalisierung. Ende der 80erJahre (1988) gab es bei der Akademie Remscheid einen Vorläufer der heutigen Kulturmanagementausbildungen (Kulturberater). Ab 1989 wurde erstmals eine AFG (jetzt SGB) Fortbildung „Sozial- und Kulturmanagement“ durch das Arbeitsamt gefördert, bei Para-SOL e.V. in Regensburg eingerichtet und immer noch durchgeführt als zertifizierte Weiterbildung(AZWV) AZWV, die im europäischen wie osteuropäischen Raum vernetzt ist. Entstanden und curricular entwickelt aus der freien Kulturszene wurde Kulturmanagement dann auch als Studiengang an zahlreichen Universitäten und Fachhochschulen übernommen. Vorreiter zur universitären Ausbildung hierzu war die Hochschule für Musik und Theater Hamburg sowie das Institut für Kulturmanagement an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Alternativ zum Universitätsstudium haben sich in diesem Bereich aber auch viele andere private Bildungsträger etabliertwie das ISW (Institut für Sprachen und Wirtschaft)in Freiburg, das eine praxisnahe, international ausgerichtete Kulturmanagementausbildung seit 1997 anbietet. In der Schweiz wurde Kulturmanagement im Jahr 1999 erstmals vom Stapferhaus Lenzburg angeboten. Ein Jahr später folgten die Zürcher Hochschule Winterthur (Fachhochschule) und die Universität Basel mit einem Nachdiplomstudium auf der Executive Master Stufe. In Österreich bietet neben dem IKM in Wien auch das ICCM - International Centre for Culture and Management in Salzburg seit Mitte 90er Jahre ebenfalls eine weltweit vernetzte Ausbildung an.

Zu den besonderen Schwerpunkten des Kulturmanagements (im Gegensatz zum Management von Wirtschaftsbetrieben) gehören u. a.:

Links


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Ulrich Schreiber (Kulturmanager) — Ulrich Schreiber (* 1951 in Solingen, Deutschland) ist Direktor des internationalen literaturfestivals berlin (ilb). Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 1.1 Karriere 2 Weltweite Lesungen …   Deutsch Wikipedia

  • Kulturmanagement — bezeichnet die Planung, Organisation, Führung und das Controlling von Kulturbetrieben und projekten. Kulturmanagement berücksichtigt kulturanthropologische, kultursoziologische und künstlerische Aspekte und ist damit mehr als nur die Übertragung… …   Deutsch Wikipedia

  • Andre Heller — André Heller (2006) Franz André Heller (* 22. März 1947 in Wien) ist ein österreichischer Chansonnier, Aktionskünstler, Kulturmanager, Autor und Schauspieler. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • André Heller — (2006) Franz André Heller (* 22. März 1947 in Wien) ist ein österreichischer Chansonnier, Aktionskünstler, Kulturmanager, Autor und Schauspieler. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Antoine Beuger — (* 1955 in Oosterhout, Niederlande) ist ein niederländischer Komponist, Kulturmanager und Musikverleger. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Kompositionen …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrich Wiegand-Laster — (* 19. September 1960 in Düsseldorf) ist ein deutscher Künstler, Autor und Kulturmanager. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Kunst 3 Sonstiges Wirken 4 Kurztexte / Aphorismen …   Deutsch Wikipedia

  • Wiegand-Laster — Ulrich Wiegand Laster (* 19. September 1960 in Düsseldorf) ist ein deutscher Künstler, Autor und Kulturmanager. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Kunst 3 Sonstiges Wirken 4 Kurztexte / Aphorismen …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Ramadan — (* 1960 in München) ist Autor, Musiker, Schauspieler, Regisseur und als mobiler Kulturreferent im Großraum München tätig. Inhaltsverzeichnis 1 Kindheit und Ausbildung 2 Kunst und Kultur 3 Künstler Vita …   Deutsch Wikipedia

  • Amadeus Templeton — (* 1975 in Herdecke) ist ein deutscher Cellist und Kulturmanager. Leben und Werk Templeton studierte Musik an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Es folgten freiberufliche Jahre als Cellist und Kulturmanager. Er war Mitbegründer und… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Baumgardt — (* 1958 in Lübeck) ist ein deutscher Intendant, Kulturmanager und Theaterregisseur. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung 2 Engagements 2.1 Theater/Festivals 2.2 Kulturmanag …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»