LRRA


LRRA

Ein Radarhöhenmesser (engl.: Low Range Radio Altimeter, Abk. LRRA), auch Funkhöhenmesser, ist ein Höhenmesser an einem Flugzeug, der mittels des Abstrahlens von üblicherweise frequenzmodulierten Mikrowellen (Radarstrahlen) und der Laufzeit des Echos vom Boden die Flughöhe über dem Boden ermittelt.

Radarhöhenmesser arbeiten insbesondere bei geringer Höhe sehr exakt.

Anzeigeinstrument eines Altimeters

Ein Radarhöhenmesser gehört zur Navigationsausrüstung größerer Flugzeuge. Er misst die Flughöhe über Grund mittels kurzer Radiowellen und ergänzt die üblichen Altimeter, die über den Luftdruck funktionieren.

Die Radar- bzw. Funkhöhenmesser arbeiten mit dem Bodenecho von Mikrowellen und mit Laufzeitmessung bzw. Frequenzmodulation. Das zweite Messprinzip (sog. FMCW-Radar) ist häufiger. Die Sendefrequenz wird hierbei zwischen zwei Grenzwerten sägezahnartig um 4300 MHz moduliert. Wenn der vom Boden reflektierte Strahl zum Flugzeug zurückkehrt, ist seine Echo-Frequenz anders als die im Moment ausgesendete. Der Unterschied ist proportional der Flughöhe.

Die resultierende Höhe gilt über Grund, ist also für manche Zwecke noch mit Karte oder digitalem Geländemodell (DGM) auf Meereshöhe umzurechnen. Durch Vergleich von Druck- und Funkhöhenmesser kann man Hoch- und Tiefdruckgebiete orten und die Abdrift durch Seitenwind berechnen (Meteorologische Navigation).

Beim Tiefflug kann in Militärflugzeugen am Radarhöhenmesser eine Warnhöhe stufenlos eingestellt werden. Beim Unterschreiten dieser Höhe wird der Pilot durch ein Signal (optisch oder akustisch) gewarnt.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reese Technology Center — is positioning itself as a regional world class, high technology research, educational training, and business community by generating capital and intellectual wealth.Reese Technology Center had its beginnings as an Air Corps Flying School for the …   Wikipedia

  • Radar altimeter — A radar altimeter, radio altimeter, low range radio altimeter (LRRA) or simply RA measures altitude above the terrain presently beneath an aircraft or spacecraft. This type of altimeter provides the distance between the plane and the ground… …   Wikipedia

  • Abkürzungen/Luftfahrt/L–R — Dies ist der vierte Teil der Liste Abkürzungen/Luftfahrt. Liste der Abkürzungen Teil 1 A A Teil 2 B–D B; C; D Teil 3 E–K …   Deutsch Wikipedia

  • Funkhöhenmesser — Ein Radarhöhenmesser (engl.: Low Range Radio Altimeter, Abk. LRRA), auch Funkhöhenmesser, ist ein Höhenmesser an einem Flugzeug, der mittels des Abstrahlens von üblicherweise frequenzmodulierten Mikrowellen (Radarstrahlen) und der Laufzeit des… …   Deutsch Wikipedia

  • Radar-Höhenmesser — Ein Radarhöhenmesser (engl.: Low Range Radio Altimeter, Abk. LRRA), auch Funkhöhenmesser, ist ein Höhenmesser an einem Flugzeug, der mittels des Abstrahlens von üblicherweise frequenzmodulierten Mikrowellen (Radarstrahlen) und der Laufzeit des… …   Deutsch Wikipedia

  • Radiohöhenmesser — Ein Radarhöhenmesser (engl.: Low Range Radio Altimeter, Abk. LRRA), auch Funkhöhenmesser, ist ein Höhenmesser an einem Flugzeug, der mittels des Abstrahlens von üblicherweise frequenzmodulierten Mikrowellen (Radarstrahlen) und der Laufzeit des… …   Deutsch Wikipedia

  • Biblioteconomía — Saltar a navegación, búsqueda La biblioteconomía, conocida también en algunos países hispanoamericanos como bibliotecología, es el conjunto de actividades técnicas y científicas que tiene como finalidad el conocimiento de la información, de los… …   Wikipedia Español

  • Chronological list of saints in the 6th century — A list of 6th century saints: Name Birth Birthplace Death Place of death Notes Gerontius     501   Bishop of Cervia Eugenius of Carthage     505   Vigilius   …   Wikipedia