Lado-Enklave


Lado-Enklave
Flagge von Lado
Wappen von Lado
Karte der Ladoenklave von 1909

Die Lado-Enklave war eine zum Kongo-Freistaat gehörende Enklave, die am Westufer des oberen Nils in einem Gebiet lag, das heute zu Südsudan und zu Uganda gehört. Sie existierte von 1894 bis 1910.

Die Enklave hatte eine Fläche von 40.000 km² und eine Bevölkerung von etwa 250.000. Die Hauptstadt war Lado.

Entwicklung

Lado war Teil von Äquatoria bis 1894, als Großbritannien das Gebiet an König Leopold II. von Belgien verpachtete, so dass der Kongofreistaat Zugang zu Rejaf und damit zum schiffbaren Nil bekam. Im Gegenzug gab Belgien einen Landstreifen im Ostkongo ab, den Großbritannien beim geplanten Bau der Eisenbahnlinie von Kapstadt nach Kairo benötigte.

1910 wurde die ado-Enklave Teil des Anglo-Ägyptischen Sudan, bevor die Südhälfte 1912 an Uganda abgetreten wurde.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ruanda-Urundi — Übersicht über UN /Völkerbundmandate in Afrika und dem Nahen Osten 10 Ruanda Urundi Ruanda Urundi war der Name eines belgischen Mandats bzw UN Treuhandgebietes, das die Staatsgebiete der heutigen Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • Santo Tomás de Castilla — Containerhafen von Santo Tomás Santo Tomás de Castilla ist ein Stadtteil der Hafenstadt Puerto Barrios im Departamento Izabal an der Karibikküste Guatemalas. Sie liegt an der Bahía de Amatique, einer Bucht im Golf von Honduras, unweit der Mündung …   Deutsch Wikipedia

  • Villaguay — Die Stadt Villaguay ist der Hauptort und das Verwaltungszentrum des gleichnamigen Departements in der Provinz Entre Ríos im Norden Argentiniens. Die am Fluss Gualeguay sowie an der Bahnlinie von der Provinzhauptstadt Paraná nach Concepción bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ladoenklave — Flagge von Lado Wappen von Lado …   Deutsch Wikipedia

  • Fünftagekrieg — Kaukasus Konflikt 2008 Verlauf des Kaukasus Konflikts 2008 Datum 7. August–16. August …   Deutsch Wikipedia

  • Georgien-Konflikt — Kaukasus Konflikt 2008 Verlauf des Kaukasus Konflikts 2008 Datum 7. August–16. August …   Deutsch Wikipedia

  • Georgien-Krieg — Kaukasus Konflikt 2008 Verlauf des Kaukasus Konflikts 2008 Datum 7. August–16. August …   Deutsch Wikipedia

  • Georgienkonflikt — Kaukasus Konflikt 2008 Verlauf des Kaukasus Konflikts 2008 Datum 7. August–16. August …   Deutsch Wikipedia

  • Kaukasus-Konflikt — 2008 Verlauf des Kaukasus Konflikts 2008 Datum 7. August–16. August …   Deutsch Wikipedia

  • Kaukasus-Konflikt 2008 — Verlauf des Kaukasus Konflikts 2008 Datum 7. August–16. August …   Deutsch Wikipedia