Landessportbund Sachsen


Landessportbund Sachsen
Landessportbund Sachsen
Gründung: 29.09.1990
Gründungsort: Leipzig
Vereine (ca.): 4.451
Mitglieder (ca.): 573.413
Homepage: http://www.sport-fuer-sachsen.de

Der Landessportbund Sachsen ist die Dachorganisation des organisierten Sports im Freistaat Sachsen als solcher Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Er umfasst Sportvereine, Landesfachverbände, Stadt- und Kreissportbünde sowie weitere Sportinstitutionen und wurde am 29. September 1990 gegründet.

Präsident des Landessportbundes Sachsen ist Eberhard Werner. Sitz der Geschäftsstelle ist Leipzig.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Landessportbund Sachsen-Anhalt — Der Landessportbund Sachsen Anhalt e.V. ist der Dachverband der Sport und Turnvereine des Landes Sachsen Anhalt mit Hauptsitz in Magdeburg. Als solches ist der LSB Sachsen Anhalt Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund. Derzeit (Januar 2008)… …   Deutsch Wikipedia

  • Landessportbund Hessen — e.V. Gründung 1. Juni 1946 Ort Frankfurt am Main …   Deutsch Wikipedia

  • Landessportbund Nordrhein-Westfalen — e. V. Gründung: 6. Mai 1947 Gründungsort: Hagen Vereine (ca.): 20.000 …   Deutsch Wikipedia

  • Landessportbund Rheinland-Pfalz — e.V. Gründung 4. September 1950 Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Landessportbund Berlin — Gründung: 1949 Gründungsort: Berlin Präsident: Klaus Böger Vereine (ca.): 2 000[1] Mitglieder (ca.) …   Deutsch Wikipedia

  • Landessportbund Bremen — Der Landessportbund Bremen (abgekürzt: LSB) ist als Dachverband von 430 Bremer und Bremerhavener Sportvereinen und 50 Sportverbänden der Ansprechpartner des Sports in der Freien Hansestadt Bremen. Rund 160.000 Mitglieder zählt der LSB derzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Landessportbund Niedersachsen — Der Landessportbund Niedersachsen (eigene Schreibweise: LandesSportBund Niedersachsen e.V.) ist Dachverband von rund 9.600 Sportvereinen in Niedersachsen. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 2 Weitere Tätigkeiten 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Landessportbund Thüringen — Der Landessportbund Thüringen (LSBT) e.V. ist der Dachverband der thüringischen Turn und Sportvereine mit Hauptsitz in Erfurt. Derzeit (Stand März 2008) gehören dem LSBT 359.746 Mitglieder und 3.448 Vereine an.[1] Darüber hinaus ist er Mitglied… …   Deutsch Wikipedia

  • Landessportbund Brandenburg — Logo des LSB Brandenburg Der Landessportbund Brandenburg e.V. ist der Dachverband der Sportvereine des Landes Brandenburg und als solcher Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) mit Sitz in Potsdam. Aktuell (Stand Januar 2008) gehören… …   Deutsch Wikipedia

  • Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern — Der Landessportbund Mecklenburg Vorpommern e.V. (LSB M V e.V.) ist der Dachverband der Sportvereine, Stadt und Kreissportbünde sowie Landesfachverbände im Lande Mecklenburg Vorpommern und Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB).… …   Deutsch Wikipedia