Lange-Müller

Lange-Müller

Lange-Müller ist der Familienname folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Lange-Müller — Lạnge Mụ̈ller,   Katja, Schriftstellerin, * Berlin (Ost) 13. 2. 1951; stammt aus einer Funktionärsfamilie der DDR; 1979 82 Studium am Leipziger Literaturinstitut, 1984 Übersiedlung nach Berlin (West). Lange Müller setzt sich in ihren Erzählungen …   Universal-Lexikon

  • Katja Lange-Müller — (2011) Katja Lange Müller (* 13. Februar 1951 in Berlin Lichtenberg) ist eine deutsche Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Katja Lange-Muller — Katja Lange Müller Katja Lange Müller (née le 13 février 1951 à Berlin Lichtenberg) est une écrivain allemande. Sommaire 1 Vie et oeuvre 2 Oeuvres 3 Prix littéraire 4 …   Wikipédia en Français

  • Katja Lange-Müller — (née le 13 février 1951 à Berlin Lichtenberg) est une écrivain allemande. Sommaire 1 Vie et œuvre 2 Œuvres 3 Prix littéraire 4 …   Wikipédia en Français

  • Peter Erasmus Lange-Müller — Photo von Peter Erasmus Lange Müller Peter Erasmus Lange Müller (* 1. Dezember 1850 in Frederiksberg; † 26. Februar 1926 in Kopenhagen) war ein Komponist der dänischen Spätromantik. In …   Deutsch Wikipedia

  • Katja Lange-Müller — (born February 13 1951 in Berlin Lichtenberg) is a German writer living in Berlin. Her works include several short stories and novellas, radio dramas, and dramatic works, which have received wide critical acclaim.The daughter of Inge Lange, an… …   Wikipedia

  • Lange — Verteilung des Namens in Deutschland (2005) Lange ist ein deutscher Familienname. Herkunft, Bedeutung und Verbreitung Der Familienname Lange – von mittelhochdeutsch lanc bzw. mittelniederdeutsch lank – entstand aus dem Übernamen für einen großen… …   Deutsch Wikipedia

  • Lange — Lang. Bekannte Namensträger: Hartmut Lange, deutscher Schriftsteller (20./21.Jh.); Katja Lange Müller, deutsche Schriftstellerin (20./21.Jh.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Müller [2] — Müller, 1) Friedrich von, weimar. Kanzler, geb. 13. April 1779 in Kunreuth bei Forchheim, gest. 21. Okt. 1849, studierte die Rechte, trat 1801 in den weimarischen Staatsdienst, ward 1804 Regierungsrat und erreichte 1806 und 1807 bei Napoleon die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Müller-Thurgau — ist eine weiße Rebsorte, die heute aus Rechts und Marketinggründen auch Rivaner genannt wird. Sie wurde 1882 vom Schweizer Rebforscher Hermann Müller aus dem Kanton Thurgau an der Forschungsanstalt Geisenheim im Rheingau gezüchtet. Müller Thurgau …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»