Lars Hänel


Lars Hänel

Lars Hänel (* 27. November 1985) ist ein deutscher Skilangläufer.

Lars Hänel ist Sportsoldat der Bundeswehr, lebt in Oberwiesenthal und startet für den WSC Erzgebirge Oberwiesenthal. Er gab sein internationales Debüt im Jahr 2003 im Rahmen von Continental-Cup-Rennen. In Stryn trat er erstmals bei den Junioren-Weltmeisterschaften an und wurde Siebter im Sprint. Seinen ersten Einsatz im Weltcup hatte er im Februar 2005 bei einem Sprint in Reit im Winkl (67.). Bei den Deutschen Meisterschaften des Jahres wurde er Achter im Sprint. Beim Teamsprint zum Auftakt der Saison 2007/08 belegte er mit seinem Bruder Erik Hänel den 25. Platz und damit Lars' bestes Ergebnis im Weltcup und seine erste Platzierung in den Weltcuppunkten.

Weblinks


Wikimedia Foundation.