Lautsprecher-Einheit 1


Lautsprecher-Einheit 1
Braun LE1

Bei der Braun LE1 (Lautsprechereinheit 1) handelte es sich um den ersten auf dem deutschsprachigen Markt angebotenen Lautsprecher mit elektrostatischem Funktionsprinzip. Lizenziert wurde die Technik von der britischen Acoustical Manufacturing Co. Ltd./Huntingdon (QUAD), die zuvor den ESL57 auf den Markt brachte. Etwa 1959 erfolgte die Markteinführung, die Lizenz erlaubte den Vertrieb nur in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Etwa 500 Paare sollen gebaut worden sein. Die Fertigung erfolgte bis 1966.

Die äußere Gestaltung erfolgte durch den Designer Dieter Rams.

Das Innenleben entspricht in wesentlichen Punkten dem ESL57, jedoch gibt es einige Unterschiede. Während die Statoren identisch sind, wurden die Transformatoren und die Hochspannungskaskade speziell von Braun entwickelt.

Die LE1 konnten über ein 4-adriges Spezialkabel (Tonsignal und 220 Volt-Versorgung) mit folgenden Braun-Röhrenverstärkern verbunden werden: CV 11 (vom Modularsystem STUDIO2), CSV13 und CSV60.

Ein Vorteil dieser Lautsprecher ist der sehr transparente Klang, Gesangsstimmen und akustische Einzelinstrumente (z.B. Piano oder Violine) werden sehr realitätsnah abgebildet. Nachteilig sind relativ schwache Bässe und die ausgeprägte Richtwirkung.

Das Lautsprechersystem besteht aus zwei Tief- und einem Mittel-Hochtonsystem mit Übergangsfrequenzen bei 250 und 5000 Hz.

weitere Daten
  • Frequenzumfang: 45 - 18.000 Hz +/- 3 dB
  • Abstrahlungswinkel: horizontal 70 Grad, vertikal 15 - 30 Grad
  • Belastbarkeit: 15 Watt
  • Impedanz: Z = 15 Ohm

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lautsprecher — Ein Lautsprecher ist ein Gerät, das niederfrequente elektrische Signale in Schall umwandelt. Er dient somit der Beschallung. Beispiele für Lautsprecher Lautsprecher werden in verschiedenen Ausführungen und Qualitäten produziert. Verwendet werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Lautsprecher-Stereofonie — Mit Stereofonie (griechisch: stereos = räumlich, ausgedehnt; phonos = Klang) werden Techniken bezeichnet, die mit Hilfe von zwei oder mehr Schallquellen durch Pegeldifferenzen Δ L oder Laufzeitdifferenzen Δ t der Lautsprechersignale (Lautsprecher …   Deutsch Wikipedia

  • Leslie-Lautsprecher — Ein Leslie Lautsprecher im durchsichtigen Plastikgehäuse Ein Leslie Lautsprecher (Leslie speaker; auch als Rotationslautsprecher, Leslie Tonkabinett, Leslie Box oder kurz Leslie bekannt) ist ein Effektgerät zur elektroakustischen Klangveränderung …   Deutsch Wikipedia

  • Leslie Lautsprecher-Kabinett — Ein Leslie Lautsprecher (Leslie speaker; auch als Rotationslautsprecher, Leslie Tonkabinett, Leslie Box oder kurz Leslie bekannt) ist ein Effektgerät zur elektroakustischen Klangveränderung musikalischer Tonsignale, in dem mithilfe eines durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Braun GmbH — BRAUN Unternehmensform GmbH Gründung 1921 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Braun Lectron — BRAUN Unternehmensform GmbH Gründung 1921 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Full stack — Ein Gitarrenverstärker ist ein elektronisches Gerät zur Verstärkung des Klanges einer Gitarre bzw. einer elektrischen Gitarre. Comboverstärker der Marke VOX (Valvetronix AD60VT) Das Signal des Gitarrentonabnehmers wird dabei über ein Kabel oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Kennschalldruckpegel — Der Kennschalldruck (häufig auch als Empfindlichkeit bezeichnet) bei einem Lautsprecher ist derjenige mittlere Schalldruck zwischen 125 Hz (250 Hz) bis 4 kHz (8 kHz), der beim Anlegen einer konstanten Spannung in einem definierten Abstand,… …   Deutsch Wikipedia

  • Handfunkgerät — typisches BOS Handfunksprechgerät Unter Handfunksprechgerät oder Walkie Talkie versteht man Funkgeräte, welche über eine netzunabhängige Stromversorgung verfügen und dabei so konstruiert sind, dass sie von einer Person transportiert und in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Handfunkgeräte — typisches BOS Handfunksprechgerät Unter Handfunksprechgerät oder Walkie Talkie versteht man Funkgeräte, welche über eine netzunabhängige Stromversorgung verfügen und dabei so konstruiert sind, dass sie von einer Person transportiert und in der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.