Lessing-Ring

Lessing-Ring

Der Lessing-Ring ist eine Auszeichnung, die 1965 von der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland gestiftet wurde. Sie wird seit 1966 in unregelmäßigen Abständen verliehen.

Sie wurde bis 1974 in Verbindung mit dem dotierten Literaturpreis der deutschen Freimaurer, seit 1983 teilweise zusammen mit dem dotierten Kulturpreis der deutschen Freimaurer vergeben.

Verwandte Preise siehe: Lessing-Preis.

Inhaltsverzeichnis

Lessing-Ring

Der Lessing-Ring ist als Symbol der Lessingschen Ringparabel zu verstehen, der die Preisträger „in die Kette derer einbindet, denen Menschlichkeit und Duldsamkeit, Freiheit und Brüderlichkeit als Grundsätze ihres Strebens und Handelns gelten“. Die Großloge will ihre besondere Verbundenheit mit dem jeweiligen Preisträger durch Überreichung des Ringes zeigen, „der in seiner Wertsetzung mehr sein soll, als ein Geldpreis ausdrücken kann“. (zitiert nach den Verleihungskriterien)

Empfänger des Lessing-Rings

Literatur- und Kulturpreis der deutschen Freimaurer

Mit der Verleihung des Literaturpreises der deutschen Freimaurer, seit 1980 umbenannt in Kulturpreis der deutschen Freimaurer, will die Großloge Zeichen setzen aus dem Bewusstsein heraus, „dass alles menschliche Streben nur der Erforschung, nicht aber dem Besitz der Wahrheit dienen kann“. Die Dotierung beträgt inzwischen 5.000 Euro.

Preisträger Literatur- und Kulturpreis

Humanitärer Preis

Seit 1969 verleiht die Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen den dotierten Humanitären Preis der deutschen Freimaurer.

Preisträger Humanitärer Preis

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Lessing-Preis — Lessing Preise wurden und werden von verschiedenen Institutionen vergeben: Lessing Preis der DDR Lessing Preis der Freien und Hansestadt Hamburg Lessing Preis des Freistaates Sachsen Lessing Preis für Kritik Lessing Ring der deutschen Freimaurer… …   Deutsch Wikipedia

  • Lessing — Gotthold Ephraim Lessing, Gemälde von Anton Graff (1771) Lessings Unterschrift Gotthold Ephraim Lessing (* 22. Januar 1729 in …   Deutsch Wikipedia

  • Lessing-Preis des Freistaates Sachsen — Der Lessing Preis des Freistaates Sachsen wurde 1993 von der Regierung des Freistaates Sachsen gestiftet und wird alle zwei Jahre verliehen. Er besteht aus einem Hauptpreis, der herausragende Leistungen im Geiste Lessings, vornehmlich auf dem… …   Deutsch Wikipedia

  • LESSING, GOTTHOLD EPHRAIM° — (1729–1781), German dramatist, philosopher, and critic. One of the outstanding representatives of the Enlightenment in Germany, Lessing was   devoted to the principle of toleration. One of Lessing s earliest literary ventures was Die Juden (1749) …   Encyclopedia of Judaism

  • Lessing-Gymnasium Harburg — Lessing Gymnasium Schulgebäude des Lessing Gymnasiums Schulform Gymnasium Gründung 1973 Ort …   Deutsch Wikipedia

  • G. E. Lessing — Gotthold Ephraim Lessing, Gemälde von Anton Graff (1771) Lessings Unterschrift Gotthold Ephraim Lessing (* 22. Januar 1729 in …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Gotthold Ephraim Lessing als Namensstifter — Nach Gotthold Ephraim Lessing sind folgende Dinge benannt: Inhaltsverzeichnis 1 Denkmale 2 Schulen und Hochschulen 3 Preise 4 Sonstiges // …   Deutsch Wikipedia

  • Gotthold Ephraim Lessing — Gotthold Ephraim Lessing, Gemälde von Anton Graff (1771) …   Deutsch Wikipedia

  • Lessingpreis — Lessing Preise wurden und werden von verschiedenen Institutionen vergeben: Lessing Preis der DDR Lessing Preis der Freien und Hansestadt Hamburg Lessing Preis des Freistaates Sachsen Lessing Preis für Kritik Lessing Ring der deutschen Freimaurer… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchpreis — Literaturpreise sind Auszeichnungen für besondere literarische Leistungen, die in regelmäßigen Abständen von staatlichen Institutionen, Verbänden, Akademien, Stiftungen, Verlagen, Vereinen oder Einzelpersonen verliehen werden. Meist erfolgt die… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»