Lexington (Kentucky)


Lexington (Kentucky)
Lexington
Spitzname: Horse Capital of the World
Lexington History Center, das ehemalige Gerichtsgebäude in der Innenstadt Lexingtons
Lexington History Center, das ehemalige Gerichtsgebäude in der Innenstadt Lexingtons
Lage in Kentucky
KYMap-doton-Lexington.PNG
Basisdaten
Gründung: 1775
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kentucky
County:

Fayette County

Koordinaten: 38° 2′ N, 84° 30′ W38.029722222222-84.494722222222295Koordinaten: 38° 2′ N, 84° 30′ W
Zeitzone: Eastern Standard Time (UTC−5)
Einwohner:
– Metropolregion:
295.803 (Stand: 2010)
472.099 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 401,4 Einwohner je km²
Fläche: 739,5 km² (ca. 286 mi²)
davon 736,9 km² (ca. 285 mi²) Land
Höhe: 295 m
Postleitzahlen: 40502–40517, 40522–40524, 40526, 40533, 40536, 40544, 40546, 40550, 40555, 40574–40583, 40588, 40591, 40598
Vorwahl: +1 258
FIPS: 21-46027
GNIS-ID: 496343
Webpräsenz: www.LexingtonKY.gov
Bürgermeister: Jim Gray

Die Stadt Lexington im US-Bundesstaat Kentucky ist ein Zentrum der Pferdezucht und wird als die „Pferde-Hauptstadt der Welt“ („Horse Capital of the World“) bezeichnet; sie liegt mitten im Bluegrass und ist nach Louisville flächenmäßig die zweitgrößte Stadt in Kentucky.

In Lexington befinden sich der Kentucky Horse Park, die Transylvania University (gegründet 1780) und die Universität von Kentucky (gegründet 1865).

Lexington wurde im Jahr 1775 gegründet, 17 Jahre bevor Kentucky ein Bundesstaat der USA wurde, sodass es zu diesem Zeitpunkt noch zum Staat Virginia gehörte. Um 1820 war Lexington eine der größten und wohlhabendsten Städte westlich der Allegheny Mountains, sodass sie auf Grund ihres kultivierten Lebensstils den Spitznamen „Athen des Westens“ („Athens of the West“) erhielt.

Fayette County (Kentucky) umfasst 733 km² und erstreckt sich fast 300 Meter über dem Meeresspiegel in leicht hügeligen Ebenen im Zentrum der inneren Bluegrass Region. Das Gebiet ist bekannt für seine Schönheit, seine fruchtbaren Böden, sein ausgezeichnetes Weideland und seine Pferdezuchtfarmen, begründet durch Poa pratensis, das Blaugras (bluegrass), das auf dem Kalkstein unter der Bodenschicht gedeiht. Zahlreiche Bäche und kleine Flüsse fließen zum Kentucky River.

1970 fusionierten die Stadtregierung von Lexington und die Regionalregierung des Fayette County zum Lexington-Fayette Urban County Government. Im Jahr 2010 hatte Lexington-Fayette 295.803 Einwohner.

Es gibt 230 Kirchen und Synagogen, die 38 Glaubensgemeinschaften und Sekten repräsentieren.

Als Attraktion ist das Basketball Team der University of Kentucky zu bezeichnen. Die „Kentucky Wildcats“ holten sieben NCAA-Titel in die heimische Rupp Arena mit etwa 23.000 Sitzplätzen. Daneben sind der pittoreske Stadtkern mit dem Mary Todd Lincoln House und dem Lexington Opera House, in dem allerdings vorzugsweise Musicals aufgeführt werden, als Sehenswürdigkeiten zu nennen.

Eine wichtige Tageszeitung ist der Lexington Herald-Leader.

Inhaltsverzeichnis

Partnerstädte

Klima

Die mittlere Jahrestemperatur beträgt in Lexington 13 °C. Jährlich fallen etwa 1200 mm Niederschlag.

Wirtschaft und Industrie

Traditionell werden Pferde gezüchtet und Tabak angebaut. Das Handwerk und eine zunehmende Vielfalt neuer Produkte und Dienstleistungen tragen zu einer gesunden Wirtschaft in der Region bei.

Hauptarbeitgeber in Lexington und Umgebung sind Alltech Inc., Ashland Inc., Clark Material Handling Company, General Electric Company, GTE Products Corporation, Johnson Controls, Lexmark International, Link-Belt Construction Equipment Company, Long John Silver's, Square D Company, Toyota Motor Manufacturing U.S.A. Inc., The Trane Company, The Valvoline Company, United Parcel Service und die University of Kentucky.

Verkehr

Der Flughafen Blue Grass Airport befindet sich sechs Kilometer westlich der Stadt im Landkreis Fayette County, KY.

Am 27. August 2006 ereignete sich um kurz nach sechs Uhr morgens (Ortszeit) ein schweres Flugzeugunglück nach dem Start einer Passagiermaschine (Delta 5191).

Vermutlich stürzte die Maschine vom Typ Bombardier CRJ100 auf Grund eines Fehlstarts über einem Waldgebiet ab. Nach CNN-Informationen hob das Flugzeug von der falschen Startbahn ab. Ursprünglich sollte sie von der Startbahn 22 starten. Aus ungeklärten Gründen hob sie von der Startbahn 26 ab, die wesentlich kürzer ist. An Bord waren 47 Passagiere und drei Besatzungsmitglieder unterwegs nach Atlanta im US-Staat Georgia. Nur der Co-Pilot konnte lebend geborgen werden, die anderen 49 Menschen starben.

Großveranstaltungen

Vom 25. September bis 10. Oktober 2010 wurden in Lexington die Weltreiterspiele ausgetragen.

Universitäten und Kolleges im Raum Lexington

Asbury College, Asbury Theological Seminary, Berea College, Centre College, Eastern Kentucky University, Georgetown College, Kentucky State University, Bluegrass Community and Technical College, Lexington Theological Seminary, National College of Business and Technology, Midway College, Sullivan College, Transylvania University, University of Kentucky.

Persönlichkeiten

Siehe auch

  • Gratz Park Historic District

Weblinks

 Commons: Lexington, Kentucky – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lexington, Kentucky — Lexington   Consolidated city county   Lexington Fayette Urban County …   Wikipedia

  • Lexington, Kentucky — Lexington (Kentucky) Pour les articles homonymes, voir Lexington. Lexington …   Wikipédia en Français

  • Lexington (Kentucky) — Pour les articles homonymes, voir Lexington. 38° 01′ 47″ N 84° 29′ 41″ W …   Wikipédia en Français

  • Lexington (Kentucky) — Este artículo o sección sobre geografía necesita ser wikificado con un formato acorde a las convenciones de estilo. Por favor, edítalo para que las cumpla. Mientras tanto, no elimines este aviso puesto el 24 de junio de 2010. También puedes… …   Wikipedia Español

  • Cityscape of Lexington, Kentucky — Skyline of Lexington A portion of downtown Lexington in …   Wikipedia

  • Roads of Lexington, Kentucky — The roads of Lexington, Kentucky include Interstate 64 and Interstate 75, as their junction is near the city. There are five U.S. highways serving the city. A beltway surrounds central Lexington, while numerous state routes and connector roads… …   Wikipedia

  • Paul Laurence Dunbar High School (Lexington, Kentucky) — Infobox Education in the United States name= Paul Laurence Dunbar High School imagesize= motto= Where Excellence Meets Tradition! motto translation= streetaddress= 1600 Man O War Blvd city= Lexington state= Kentucky zipcode= 40513 areacode= 859… …   Wikipedia

  • Economy of Lexington, Kentucky — See also: List of major employers in Lexington, Kentucky The economy of Lexington, Kentucky was shaped by its considerable distance from any major navigable rivers. As a landlocked city, it did not develop the heavy industry that often developed… …   Wikipedia

  • List of people from Lexington, Kentucky — Following are notable people who were either born/raised or have lived for a significant period of time in the Lexington, Kentucky metropolitan area: Name Description David Akers National Football League kicker[1]. James L. Alcorn Deputy sheriff… …   Wikipedia

  • Christ Church Episcopal (Lexington Kentucky) — Christ Church Episcopal U.S. National Register of Historic Places …   Wikipedia