Lichy


Lichy

Johanna Lichy (* 8. Mai 1949 in Heilbronn-Kirchhausen) ist eine deutsche Politikerin (CDU).

Leben

Nach dem Abitur 1968 in Neckarsulm studierte sie Germanistik und Anglistik an der Universität Heidelberg, später noch Geschichte und Politische Wissenschaft.

Ihre politische Laufbahn begann Lichy 1975 als Stadträtin im Heilbronner Gemeinderat, wo sie 1993 bis 1996 Vorsitzende der CDU-Fraktion war. 1997 wurde sie Vorsitzende des CDU-Stadtverbands Heilbronn.

1996 wurde sie in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt und im gleichen Jahr bereits Staatssekretärin im Ministerium für Arbeit und Soziales Baden-Württemberg und zugleich Frauenbeauftragte der Landesregierung. Das Amt bekleidete sie bis 14. Juni 2006. Ihr Nachfolger wurde Dieter Hillebrand. Bei den Landtagswahlen 2001 und 2006 konnte sie jeweils ihr Mandat verteidigen. Sie ist Mitglied des Rundfunkrats des Südwestrundfunks.

Lichy ist verheiratet und hat zwei Söhne.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • lichy — {{/stl 13}}{{stl 8}}przym. Ia, lisi, lichychszy {{/stl 8}}{{stl 20}} {{/stl 20}}{{stl 12}}1. {{/stl 12}}{{stl 7}} w złym stanie, zaniedbany, podniszczony, kiepskiej jakości : {{/stl 7}}{{stl 10}}Licha stodoła, stajnia. Liche jedzenie. Liche… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • lichy — lisi, lichychszy 1. «będący w złym stanie, w złym gatunku; niestarannie, nieporządnie wykonany; podniszczony, zaniedbany, słaby» Lichy domek, płot. Lichy obiad. Liche pożywienie. Licha ziemia. Liche zdrowie. Liche buty. 2. «mały, drobny,… …   Słownik języka polskiego

  • Lichy — Bona Pour les articles homonymes, voir Bona (homonymie). Bona Administration Pays France Région Bourgogne Département …   Wikipédia en Français

  • lichy — …   Useful english dictionary

  • Johanna Lichy — Johanna Maria Lichy (* 8. Mai 1949 in Kirchhausen) ist eine deutsche Politikerin (CDU). Leben Nach dem Abitur 1968 am Albert Schweitzer Gymnasium in Neckarsulm studierte sie Germanistik und Anglistik an der Universität Heidelberg, später noch… …   Deutsch Wikipedia

  • tandetny — «lichy, wykonany niedbale, po partacku, z marnego materiału» Tandetny materiał. Tandetne obrazy. Tandetne ubranie. Tandetna robota …   Słownik języka polskiego

  • ST5 (gene) — Suppression of tumorigenicity 5, also known as ST5, is a human gene.cite web | title = Entrez Gene: ST5 suppression of tumorigenicity 5| url = http://www.ncbi.nlm.nih.gov/sites/entrez?Db=gene Cmd=ShowDetailView TermToSearch=6764| accessdate = ]… …   Wikipedia

  • Bona — Pour les articles homonymes, voir Bona (homonymie). 47° 03′ 43″ N 3° 25′ 27″ E …   Wikipédia en Français

  • Huez (Nièvre) — Bona Pour les articles homonymes, voir Bona (homonymie). Bona Administration Pays France Région Bourgogne Département …   Wikipédia en Français

  • Saint-Jean-aux-Amognes — 47° 00′ 58″ N 3° 20′ 08″ E / 47.0161111111, 3.33555555556 …   Wikipédia en Français