Lisa Bonet


Lisa Bonet

Lisa Bonet (* 16. November 1967 in San Francisco, Kalifornien als Lisa Michelle Boney), ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie ist vor allem bekannt durch ihre Rolle als „Denise Huxtable“ in der Fernsehserie Die Bill Cosby Show, die sie auch im Spin-Off College Fieber spielte.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Lisa Bonet wurde im November 1967 als Tochter eines afro-amerikanischen Vaters und einer US-amerikanischen Mutter jüdischer Religion in San Francisco geboren und wuchs den Großteil ihrer Kindheit in New York City und Los Angeles auf.[1]

Mit elf Jahren trat Bonet in Werbespots auf und wurde 1984 für die Rolle der „Denise Huxtable“ in der Fernsehserie Die Bill Cosby Show engagiert.

1987 spielte Bonet die „Epiphany“ in Angel Heart an der Seite von Mickey Rourke. Die expliziten Sexszenen mussten vor der Premiere zensiert werden. Was von diesen nach dem Schnitt übrig blieb, brachte Lisa Bonet allerdings immer noch enormen Ärger ein und führte zu ihrem Ausscheiden aus der Cosby Show. Im gleichen Jahr heiratete sie den Sänger Lenny Kravitz. Auf dessen Debüt-Album Let Love Rule ist Bonet als Co-Autorin einiger Stücke genannt. Sie führte Regie für die erste Singleauskopplung.

Bill Cosby schrieb Lisa Bonet eine eigene Serie quasi auf den Leib. In College Fieber (im Original: „A Different World“) (1987–1993) ging es um das Leben der erwachsenen „Huxtable“-Kinder nach deren Auszug. Nach der ersten Staffel schied Bonet aus der Serie aus, da sie den Produzenten zu unzuverlässig war.

Nach einigen Jahren Leinwandabstinenz war Bonet 1998 an der Seite von Will Smith in Der Staatsfeind Nr. 1 zu sehen. Im Jahr 2000 folgte die Rolle der „Marie de Salle“ in High Fidelity.

Bonet und Kravitz trennten sich 1991 und ließen sich 1993 scheiden. Die Trennung von Bonet verarbeitete Kravitz in dem Song It Ain’t Over ’Til It’s Over.[2] Aus der Ehe ging die Tochter Zoë Kravitz (*1988) hervor. Außerdem hat Bonet einen Sohn (* 2008) und eine weitere Tochter (* 2007) von ihrem Lebensgefährten Jason Momoa.

Filmografie

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Lisa Bonet Biography IMDb.com, abgerufen am 17. August 2011
  2. Michael Heatley: Das Mädchen aus dem Song, 1. Auflage 2010, Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag Berlin, S. 88-91.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lisa Bonet — Infobox actor Birthname = Lisa Michelle Bonet imagesize = caption = birthdate = birth date and age|1967|11|16 location = San Francisco, California birthname = Lisa Michelle Bonet othername = Lilakoi Moon partner = Jason Momoa notable role =… …   Wikipedia

  • Lisa Bonet — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar al autor pr …   Wikipedia Español

  • Lisa Bonet — Pour les articles homonymes, voir Bonet. Lisa Bonet, née Lisa Michelle Boney le 16 novembre 1967 à San Francisco, Californie, est une actrice et réalisatrice américaine. Sommaire 1 Biographie …   Wikipédia en Français

  • Bonet — ist der Familienname folgender Personen: Carlos Bonet (* 1977), paraguayischer Fußballspieler Federico Bonet Marco (1906–1980), spanisch mexikanischer Mikropaläontologe und Höhlenforscher Javier Bonet Manrique (* 1965), spanischer Hornist Jordi… …   Deutsch Wikipedia

  • Bonet — is a surname, and may refer to:* Carlos Bonet * Carlos Carmona Bonet * Charlie Bonet * Honoré Bonet * Jordi Bonet * Juan Pablo Bonet * Lisa Bonet * Maria del Mar Bonet * Nicolas Bonet * Roberto Bonetee also* Bonnet …   Wikipedia

  • Lisa (Vorname) — Lisa (auch: Liesa) ist eine Kurzform des weiblichen Vornamens Elisabeth. Der Name ist auch als selbständiger Taufname gebräuchlich. Er wird heute meist in der moderneren Form ohne „e“ gewählt. Der Name Lisa gehört nicht wie Elisabeth dem biblisch …   Deutsch Wikipedia

  • Bonet — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronyme Bonet est un nom de famille notamment porté par : Saint Bonet (VIIIe siècle), évêque de Clermont ; Nicolas Bonet (? 1360),… …   Wikipédia en Français

  • Lilakoi Moon — Lisa Bonet (* 16. November 1967 in San Francisco, Kalifornien als Lisa Michelle Boney), ist eine US amerikanische Schauspielerin. Sie ist Tochter eines afro amerikanischen Vaters und einer US amerikanischen Mutter jüdischer Religion. Leben und… …   Deutsch Wikipedia

  • List of The Cosby Show episodes — The following is a list of episodes for the NBC television sitcom, The Cosby Show. The series aired from September 20, 1984 to April 30, 1992 with 201 episodes produced spanning 8 seasons. (Note: It should not be confused with the subsequent, and …   Wikipedia

  • El corazón del ángel — Saltar a navegación, búsqueda Angel Heart Título El corazón del ángel (España) Corazón diabólico (México) Ficha técnica Dirección Alan Parker Producción Elliott Kastner Alan Marshall …   Wikipedia Español