Liste der Gebirgsketten an der nordamerikanischen Pazifikküste

Liste der Gebirgsketten an der nordamerikanischen Pazifikküste

Die Liste der Gebirgsketten an der nordamerikanischen Pazifikküste enthält eine Reihe von Gebirgszügen, die von Alaska bis in den Süden Mexikos reichen. Sie sind alle durch plattentektonische Kräfte entstanden, als die Farallon-Platte, beziehungsweise heute nur noch ihre als Juan-de-Fuca- und Cocosplatte bezeichneten Reste, gegen die Nordamerikanische Platte geprallt sind und dabei die Faltengebirge aufgeworfen haben. Von Alaska bis in den Norden Kaliforniens ist der dabei auftretende Vulkanismus noch heute aktiv. Erd- und Seebeben sind entlang der ganzen Küste möglich.

Nicht zu den Küstengebirgen im engeren Sinne zählen die genauso, aber geologisch früher entstandenen Gebirgszüge Kaskadenkette und Sierra Nevada. Erstere hat eine Übergangszone zu den Küstengebirgen in den Siskiyou Mountains, zweitere wird von den Küstengebirgen durch das Kalifornische Längstal getrennt.

Die Reihe der Küstengebirge wird nur durch einen großen Fluss, den Columbia River, durchbrochen. Er mündet zwischen den Olympic Mountains und der Oregon Coast Range in den Pazifik und bildet dabei die Grenzen zwischen Washington und Oregon.

Große Gebirgszüge

Mount Saint Elias, Teil der Eliaskette in Alaska

von Nord nach Süd:

  • Kenai Mountains, Süd-Alaska
  • Chugach Mountains, Süd-Alaska
  • Talkeetna Mountains, Süd-Alaska
  • Wrangell Mountains, Süd-Alaska
  • Eliaskette, Süd-Alaska, Südwest-Yukon, Nordwest-British Columbia
  • Coast Mountains
    • Boundary Ranges Südost-Alaska, Nordwest-British Columbia
      • Cheja Range (südöstlich des Taku River/Whiting Rivers)
      • Chechidla Range
      • Chutine Icefield
      • Adam Mountains
      • Ashington Range
      • Burniston Range
      • Dezadeash Range
      • Florence Range
      • Halleck Range
      • Juneau Icefield
      • Kahpo Mountains
      • Kakuhan Range
      • Lincoln Mountains
      • Longview Range
      • Peabody Mountains
      • Rousseau Range
      • Seward Mountains
      • Snowslide Range
      • Spectrum Range
      • Stikine Icecap
    • Kitimat Ranges Nord-Britisch Columbia, Kanada
    • Pacific Ranges Süd-British Columbia, Kanada
      • Rainbow Range Nordwest-Chilcotin
      • Pantheon Range Homathko
      • Niut Range Homathko
      • Waddington Range Homathko
      • Whitemantle Range Homathko
      • Bendor Range
      • Garibaldi Ranges
      • Clendinning Range
      • Tantalus Range
      • Chilcotin Ranges
        • Dickson Range
        • Shulaps Range
        • Camelsfoot Range
      • Lillooet Ranges, Fraser Canyon West Bank
        • Cantilever Range
        • Cayoosh Range
      • Douglas Ranges
      • Front Ranges (North Shore Mountains)
  • Vancouver Island Ranges, British Columbia, Kanada
Doppelgipfel „Brothers“ in den Olympic Mountains vom Meer aus

Siehe auch

Weblinks

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Pazifikküste der USA — Die Staaten der Westküste Die Westküste (engl. West Coast) der Vereinigten Staaten ist eine Region im Westen des Landes. Die Staaten der Westküste sind Washington, Oregon, Kalifornien und im weiteren Sinne Alaska und Hawaii, hier jedoch nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Geografie der USA — Topographie der USA Von den 50 US Bundesstaaten liegen alle außer Hawaii auf dem Nordamerikanischen Kontinent. Außer Alaska und Hawaii liegen die restlichen 48 Staaten und das District of Columbia zusammen innerhalb einer gemeinsamen Grenze und… …   Deutsch Wikipedia

  • Geographie der USA — Topographie der USA Von den 50 US Bundesstaaten liegen alle außer Hawaii auf dem Nordamerikanischen Kontinent. Außer Alaska und Hawaii liegen die restlichen 48 Staaten und das District of Columbia zusammen innerhalb einer gemeinsamen Grenze und… …   Deutsch Wikipedia

  • US-Pazifikküste — Die Staaten der Westküste Die Westküste (engl. West Coast) der Vereinigten Staaten ist eine Region im Westen des Landes. Die Staaten der Westküste sind Washington, Oregon, Kalifornien und im weiteren Sinne Alaska und Hawaii, hier jedoch nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Westküste der USA — Die Staaten der Westküste Die Westküste (engl. West Coast) der Vereinigten Staaten ist eine Region im Westen des Landes. Die Staaten der Westküste sind Washington, Oregon, Kalifornien und im weiteren Sinne Alaska und Hawaii, hier jedoch nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Physiographische Regionen der Erde nach Fenneman — Die Physiographischen Regionen nach Nevin Fenneman weisen die verschiedenen physiogeographischen (naturräumliche) Einheiten aus, wie sie sich aus geologischen und geomorphologischen Faktoren ergeben. Die Grobeinteilung stellt sich wie folgt dar,… …   Deutsch Wikipedia

  • Westküste der Vereinigten Staaten — Die Staaten der Westküste Die Westküste (engl. West Coast) der Vereinigten Staaten ist eine Region im Westen des Landes. Die Staaten der Westküste sind Washington, Oregon, Kalifornien und im weiteren Sinne Alaska und Hawaii, die hier jedoch nicht …   Deutsch Wikipedia

  • Coast Ranges — Lage des Küstengebirge in Nordamerika Die Coast Mountains (dt. Küstengebirge) sind ein Gebirgszug in Kanada. Sie erstrecken sich nördlich der Kaskadenkette überwiegend entlang der kanadischen Pazifikküste bis zum Alaska Panhandle. Der Fraser… …   Deutsch Wikipedia

  • Küstengebirge — Lage des Küstengebirge in Nordamerika Die Coast Mountains (dt. Küstengebirge) sind ein Gebirgszug in Kanada. Sie erstrecken sich nördlich der Kaskadenkette überwiegend entlang der kanadischen Pazifikküste bis zum Alaska Panhandle. Der Fraser… …   Deutsch Wikipedia

  • Washington (Oregon) — Washington (Details) (Details) …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»