Liste der Könige von Marokko


Liste der Könige von Marokko
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Die Herrscher stammen aus der Alawiden-Dynastie. Vor 1957 war das Amt als Sultan bekannt.

  • Muhammad I. (1640–1664)
  • Mulai ar-Raschid (1664–1672)
  • Mulai Ismail (1672–1727)
  • Ahmad (1727–1728) abgesetzt
  • Abd al-Malik (1728)
  • Ahmad (1728–1729) wiedereingesetzt
  • Abd Allah (1729–1734) abgesetzt
  • Ali (1734–1736) abgesetzt
  • Abd Allah (1736) wiedereingesetzt, abgesetzt
  • Muhammad II. (1736–1738) abgesetzt
  • al-Mustadi (1738–1740) abgesetzt
  • Abd Allah (1740–1741) wiedereingesetzt, abgesetzt
  • Zayn al-Abidin (1741) abgesetzt
  • Abd Allah (1741–1742) wiedereingesetzt, abgesetzt
  • al-Mustadi (1742–1743) wiedereingesetzt, abgesetzt
  • Abd Allah (1743–1747) wiedereingesetzt, abgesetzt
  • al-Mustadí (1747–1748) wiedereingesetzt, abgesetzt
  • Abd Allah (1748–1757) wiedereingesetzt
  • Mulai Muhammad III. (1757–1790)
  • Yazid (1790–1792)
  • Hischam (1792–1798)
  • Mulai Sulaiman (1798–1822)
  • Mulai Abd ar-Rahman (1822–1859)
  • Sidi Mohammed IV. (1859–1873)
  • Mulai al-Hassan I. (1873–1894)
  • Abd al-Aziz (1894–1908)
  • Mulai Abd al-Hafiz (1908–1912)
  • Mulai Yusuf (1912–1927)
  • Mohammed V. (1927–1953) abgesetzt
  • Mohammed (VI.) ibn Arafa (1953–1955)
  • Mohammed V. (1955–1961) wiedereingesetzt
  • Hassan II. (1961–1999)
  • Mohammed VI. (1999– )

siehe auch: Liste der Referenztabellen/Herrscher und Regierungschefs, Marokko


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Universitäten in Marokko — Dies ist eine Liste der Universitäten in Marokko. Das Land hat insgesamt 18 staatlich anerkannte Universitäten und zahlreiche private Universitäten. Staatliche Universitäten Al Akhawayn Universität Ifrane Al Karaouine Universität Fès Mohammed V… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Herrscherlisten — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis F (außer Deutschland) 1.2 Deutschland 1.3 G bis L 1.4 M bis R 1.5 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenztabellen/Herrscher und Regierungschefs — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis F (außer Deutschland) 1.2 Deutschland 1.3 G bis L 1.4 M bis R 1.5 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenzlisten/Herrscher und Regierungschefs — Inhaltsverzeichnis 1 Herrscher, Staatsoberhäupter und Regierungschefs 1.1 A bis H 1.2 Heiliges Römisches Reich 1.3 H bis L …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Herrscher namens Muhammad — Muhammad hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Muhammad I. 2 Muhammad II. 3 Muhammad III. 4 Muhammad IV …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der höchsten Sakralgebäude — Die Größe des Ulmer Münsters im Vergleich mit anderen populären Kathedralen und Domen in Deutschland aus der Frontansicht (von links: Ulmer Münster, Kölner Dom, Frauenkirche München, Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche, Aachener Dom Die Liste der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Afrikaforscher — Afrikanische Kunst: Weiße Dame von Auahouret Als Afrikaforscher bezeichnet man heute Forscher und Entdecker, die nach neuen afrikaspezifischen Erkenntnissen suchen und in der Regel im wissenschaftlichen Rahmen arbeiten. Sie werden der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Os — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 894 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 890 | 891 | 892 | 893 | Liste der Staatsoberhäupter 894 | 895 | 896 | 897 | 898 | ► | ►► Weitere Ereignisse Afrika Ägypten (Tuluniden) Herrscher …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 896 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 892 | 893 | 894 | 895 | Liste der Staatsoberhäupter 896 | 897 | 898 | 899 | 900 | ► | ►► Weitere Ereignisse Afrika Ägypten (Tuluniden) Herrscher …   Deutsch Wikipedia