Liste der Mitglieder des Landtages (Sachsen-Anhalt) (3. Wahlperiode)


Liste der Mitglieder des Landtages (Sachsen-Anhalt) (3. Wahlperiode)

Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder der Landtages von Sachsen-Anhalt in der 3. Wahlperiode (seit 26. April 1998).

Präsidium

Zusammensetzung

Nach der Landtagswahl 1998 setzt sich der Landtag wie folgt zusammen:

Partei Sitze Fraktionsvorsitzender Stellvertreter Parlamentarischer Geschäftsführer
CDU 28 Detlef Gürth, Reiner Schomburg
PDS 25 Dr. Petra Sitte Birke Bull, Matthias Gärtner
SPD 47 Dr. Rüdiger Fikentscher Peter Oleikiewitz, Norbert Bischoff Jens Bullerjahn
DVU 16 Helmut Wolf Dieter Kannegießer, Veronika Brandt
Gesamt 116

Abgeordnete

A

B

  1. Jürgen Barth (Politiker), SPD
  2. Curt Becker, CDU
  3. Dr. Christoph Bergner, CDU
  4. Lothar Biener, SPD
  5. Norbert Bischoff, SPD
  6. Prof. Dr. Wolfgang Böhmer, CDU
  7. Dr. Ronald Brachmann, SPD
  8. Veronika Brandt, DVU
  9. Katrin Budde, SPD
  10. Wolfgang Buder, DVU
  11. Jörg Büchner, DVU
  12. Birke Bull, PDS
  13. Jens Bullerjahn, SPD

C

  1. Rudi Czaja, DVU
  2. Harry Czeke, PDS

D

  1. Dr. Karl-Heinz Daehre, CDU
  2. Sabine Dirlich, PDS
  3. Ronald Doege, SPD

E

  1. Reiner Eckel, SPD
  2. Dr. Detlef Eckert, PDS
  3. Dr. Wolfgang Eichler, SPD, ausgeschieden am 15. Januar 1999
  4. Wolfgang Ernst (Politiker), SPD

F

  1. Thomas Felke, SPD
  2. Britta Ferchland, PDS
  3. Dr. Rüdiger Fikentscher, SPD
  4. Krimhild Fischer, SPD, nachgerückt am 19. Januar 1999
  5. Marion Fischer, CDU
  6. Ute Fischer, SPD

G

  1. Matthias Gärtner, PDS
  2. Wulf Gallert, PDS
  3. Stefan Gebhardt, PDS
  4. Detlef Gürth, CDU

H

  1. Horst Hacke, CDU
  2. Rosemarie Hajek, SPD
  3. Helmut Halupka, SPD
  4. Dr. Rosemarie Hein, PDS
  5. Kerstin Helmecke, DVU
  6. Dr. Jürgen Heyer, SPD
  7. Dr. Reinhard Höppner, SPD
  8. Michael Hoffmann (Politiker), SPD
  9. Peter Hoffmann, PDS

I

J

  1. Klaus-Jürgen Jeziorsky, CDU
  2. Burker-Wieland Jüngling, SPD

K

  1. Bianka Kachel, SPD
  2. Dieter Kannegießer, DVU
  3. Ulrich Kasten, PDS
  4. Inge Kauerauf, SPD
  5. Dr. Klaus Keitel, CDU
  6. Barbara Knöfler, PDS
  7. Dr. Uwe-Volkmar Köck, PDS
  8. Gottfried Koehn, SPD
  9. Werner Kolde, DVU
  10. Gerda Krause, PDS
  11. Hans-Jörg Krause, PDS
  12. Lutz Kühn, SPD
  13. Karl-Martin Kuntze, CDU
  14. Dr. Gerlinde Kuppe, SPD

L

  1. Eberhard Lehnert, DVU
  2. Anette Leppinger, SPD
  3. Brunhilde Liebrecht, CDU
  4. Elke Lindemann, SPD
  5. Christa Ludewig, CDU

M

  1. Friedel Meinecke, SPD
  2. Horst Mertens, DVU
  3. Rainer Metke, SPD
  4. Sonja Mewald, CDU
  5. Torsten Miksch, DVU
  6. Madeleine-Rita Mittendorf, SPD
  7. Mirko Mokry, DVU
  8. Horst Montag, DVU

N

  1. Dr. Uwe Nehler, SPD

O

  1. Peter Oleikiewitz, SPD

P

  1. Dr. Helga Paschke, PDS
  2. Gunther Preis, DVU
  3. Dr. Manfred Püchel, SPD

Q

  1. Hermann Quien, SPD

R

  1. Frank Radschunat, PDS
  2. Kurt Rahmig, SPD
  3. Karl-Heinz Reck, SPD
  4. Dr. Helmut Rehhahn, SPD
  5. Walter Remmers, CDU
  6. Edeltraud Rogée, PDS
  7. Bernward Rothe, SPD

S

  1. Hans-Christian Sachse, SPD
  2. Wolfgang Schaefer, SPD
  3. Jürgen Scharf, CDU
  4. Gerd Schlaak, CDU
  5. Renate Schmidt, SPD
  6. Gudrun Schnirch, CDU
  7. Reiner Schomburg, CDU
  8. Uwe Schulze, CDU
  9. Bernd Sennecke, CDU
  10. Andreas Siegert, SPD
  11. Dr. Petra Sitte, PDS
  12. Dr. Werner Sobetzko, CDU
  13. Egon Sommerfeld, CDU
  14. Prof. Dr. Adolf Spotka, CDU
  15. Carmen Stange, CDU
  16. Marco Steckel, SPD
  17. Manfred Stephan, SPD
  18. Michael Stier, SPD
  19. Roswitha Stolfa, PDS
  20. Dr. Wolfgang Süß, PDS

T

  1. Ria Theil, PDS
  2. Gudrun Tiedge, PDS
  3. Eva Tischner, CDU
  4. Tilman Tögel, SPD
  5. Prof. Dr. Günte Trepte, PDS

U

V

W

  1. Thomas Webel, CDU
  2. Claus-Dieter Weich, DVU
  3. Dr. Petra Weiher, PDS
  4. Frauke Weiß, CDU
  5. Petra Wernicke, CDU
  6. Claudia Wiechmann, DVU
  7. Rudi Wiechmann, DVU
  8. Ute Wiedemann, SPD
  9. Helmut Wolf, DVU

Y

Z

  1. Michael Zeidler, SPD

Quelle

  • Wahlleiter Sachsen-Anhalt [1]
 Volkshandbuch des Landtag von Sachsen-Anhalt 3. Wahlperiode, 1., 2., 3., 4., 5. Auflage
 Volkshandbuch des Landtag von Sachsen-Anhalt 4. Wahlperiode, 1. Auflage

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach: