Liste der Musikhochschulen und Konservatorien in Österreich


Liste der Musikhochschulen und Konservatorien in Österreich

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste deutscher Universitäten — Die Artikel Liste deutscher Hochschulen und Liste der deutschen Universitäten und gleichgestellten Hochschulen überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Hochschulen — Universität Heidelberg – die älteste Universität in Deutschland Die Liste deutscher Hochschulen enthält staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen in Deutschland (insbesondere Universitäten, Fachhochschulen und Kunsthochschulen) mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen — Die Artikel Liste deutscher Hochschulen und Liste der deutschen Universitäten und gleichgestellten Hochschulen überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Konservatorium — (ital.: conservatorio, aus lat.: conservare – bewahren) ist eine Einrichtung für die Ausbildung von Musikern und Musikpädagogen. Konservatorien im Hochschulrang heißen in Deutschland oft Hochschulen für Musik, in der Schweiz Konservatorium,… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule für Musik — Eine Musikhochschule (auch Hochschule für Musik) ist ein Lehrinstitut für die musikalische Berufsausbildung. In Deutschland haben sie meist den Status einer Kunsthochschule. Darüber hinaus gibt es Konservatorien, die einen hochschulartigen Status …   Deutsch Wikipedia

  • Musikhochschule — Eine Musikhochschule (auch Hochschule für Musik oder Konservatorium) ist ein Lehrinstitut für die musikalische Berufsausbildung. In Deutschland haben Musikhochschulen und Konservatorien meist den Status einer Kunsthochschule. 1843 wurde in… …   Deutsch Wikipedia

  • Vienna-Konservatorium — Das Vienna Konservatorium in Wien wurde 1979 als Musikschule gegründet und erhielt als Konservatorium vom österreichischen Bundesministerium für Unterricht und Kunst mit Erlass vom 8.März 1993 das Öffentlichkeitsrecht. Das Vienna Konservatorium… …   Deutsch Wikipedia

  • Kärntner Landeskonservatorium, Klagenfurt — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Kärntner Landeskonservatorium …   Deutsch Wikipedia

  • Johann-Joseph-Fux-Konservatorium — Das Johann Joseph Fux Konservatorium des Landes Steiermark in Graz, benannt nach Johann Joseph Fux, bietet neben der allgemeinen Musikausbildung auch Studiengänge für Konzertfach Diplom, Instrumental und Gesangspädagogik (IGP), Alte Musik Diplom… …   Deutsch Wikipedia

  • Dipl.-Mus.-Päd. — Die Musikpädagogik befasst sich mit dem Zusammenhang von Musik und Mensch in Aneignungs und Vermittlungsprozessen. Perspektiven der Erziehung, der Bildung, des Lehrens, des Lernens und des Unterrichts spielen eine Rolle. Die Musikpädagogik ist… …   Deutsch Wikipedia