Liste der Naturdenkmäler in Wuppertal

Liste der Naturdenkmäler in Wuppertal

Die Liste der Naturdenkmäler in Wuppertal listet Naturdenkmale in Wuppertal.

Inhaltsverzeichnis

Naturdenkmale

Sommer-Linde in der Kriegerheimstraße. Bild vom März
Diese Rosskastanie am Rabenweg ist geschützt. Bild vom Januar
Felswand nördlich „Unterer Dorrenberg“. Bild vom März
Schluchttal des Vogelsangbaches. Bild vom März
Winterlindeallee und eine Esche. Bild vom April
Tanne am Adalbert-Stifter-Weg. Bild vom April
Der Hohenstein von der Bogenstraße aus gesehen
Bachschwinde Blumenroth

Elberfeld

  • 0/03 – Ein Ilex-Wäldchen (Ilex aquifolium)
  • 0/04 – Eine Esche (Fraxinus excelsior)
  • 0/05 – Der ehemalige Steinbruch auf der Hardt (heutige Nutzung: Waldbühne Hardt)
  • 0/06 – Eine Stieleiche (Quercus robur)
  • 0/07 – Eine Silberlinde (Tilia tomentosa)
  • 0/09 – Eine Rotbuche (Fagus sylvatica atropunicea)
  • 0/13 – Drei Quellen des Gelper Siefens
  • 0/14 – Eine Quelle des Freudenberger Siepen
  • 0/15 – Eine Quelle des Eichholzbaches
  • 0/16 – Eine Quelle des Hahnerberger Siepen
  • 0/17 – Vier Quellen des Hahnerberger Siefens
  • 0/18 – Eine Quelle des Rennbaumer Bachs

Elberfeld-West

Uellendahl-Katernberg

Vohwinkel

  • 3/01 – Vier Eiben (Taxus baccata)
  • 3/03 – Kalkknotenschiefer
  • 3/05 – Drei Winter-Linden (Tilia cordata)
  • 3/08 – Der ehemaliger Steinbruch südlich des Gutes Steinberg, siehe Waldgebiet Im Großen Busch
  • 3/09 – Ein Dolomitfels
  • 3/10 – Ein Kalkbuchenhochwald
  • 3/11 – Der Böschungshang westlich der Buchenhofener Straße
  • 3/12 – Eine Esskastanie (Castanea sativa)
  • 3/13 – Die Quelle der Kleinen Düssel

Cronenberg

  • 4/01 – Eine namenlose Quelle
  • 4/03 – Eine Araucarie (Araucaria araucana)
  • 4/04 – Eine Araucarie (Araucaria araucana)
  • 4/06 – Die Quelle des Glasbaches
  • 4/07 – Ein Felssporn bei Müngsten
  • 4/08 – Die Quelle des Steines Siepen

Barmen

Oberbarmen

Heckinghausen

Langerfeld-Beyenburg

Ronsdorf

  • 9/01 – Eine Feuchtwiese mit Orchideen Breitblättriges Knabenkraut (Dactylorhiza majalis)
  • 9/02 – Eine Rotbuche (Fagus sylvatica)
  • 9/04 – Zwei Hainbuchen (Carpinus betulus)
  • 9/05 – Eine Baumreihe mit Eschen, Ahorne und Lärchen
  • 9/06 – Eine Sommer-Linde (Tilia platyphyllos)
  • 9/07 – Ein Spitzahorn (Acer platanoides)
  • 9/08 – Eine Esche (Fraxinus excelsior)
  • 9/10 – Eine Stieleiche (Quercus robur)
  • 9/11 – Eine Quelle des Siefens „Am Alten Dahl“
  • 9/12 – Zwei Quellen des Saalscheider Siefens
  • 9/13 – Eine Quelle des Saalbachs
  • 9/14 – Eine Quelle des Käshammer Siefens
  • 9/15 – Eine Quelle des hintersten Holthauser Gemark Siefens
  • 9/16 – Eine Quelle des Holthauser Gemark Siefens
  • 9/17 – Eine Quelle des Heidter Gemark Siefens
  • 9/18 – Eine Quelle des Wüstenacker Siefens
  • 9/19 – Eine Quelle des Heusiepens

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Liste der Gedenkbäume in Wuppertal — In der Liste der Gedenkbäume in Wuppertal sind Bäume im heutigen Stadtgebiet von Wuppertal aufgeführt, die zum Gedenken an ein Ereignis oder zum Gedenken an eine Person gepflanzt wurden. Weitere auf Grund ihres Alters oder sonstiger Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Naturschutzgebiete in Wuppertal — Diese Aufstellung listet alle von der Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein Westfalen (LANUV; ehemals LÖBF) verwalteten Naturschutzgebiete in Wuppertal auf. Namen und Schlüsselnummern entsprechen den amtlichen Bezeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Wuppertal — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Engelsgarten — Der Engelsgarten Der Engelsgarten ist ein nach der Familie Engels, der unter anderem der Politiker und Philosoph Friedrich Engels entstammte, benannter Stadtpark in der bergischen Großstadt Wuppertal. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Barmen-Elberfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wtal — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Femlinde — Die „Femlinde“, Bild vom 27. April 2008 …   Deutsch Wikipedia

  • Saalbach (Gelpe) — Saalbach Stauteich des Roodenkotten am SaalbachVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Heusiepen — Gewässerkennzahl DE: 27366462 Lage Wuppertal, Nordrhein Westfalen, Deutschland Flusssystem Rhein …   Deutsch Wikipedia

  • Glasbach (Wupper) — Glasbach Gewässerkennzahl DE: 27365172 Lage Wuppertal, Nordrhein Westfalen, Deutschland Flusssystem Rhein …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»