Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich (1971)


Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich (1971)
Singles Alben

*dazwischen keine Hitparade

Jahreshitparaden

Singles Alben
  1. Danyel GerardButterfly
  2. Middle of the RoadChirpy Chirpy Cheep Cheep
  3. George HarrisonMy Sweet Lord
  4. Francis LaiLove Story
  5. Wolfgang AmbrosDa Hofa
  6. John LennonImagine
  7. José FelicianoChe Sara
  8. New SeekersNever Ending Song Of Love
  9. PeretBorriquito
  10. Pop TopsMamy Blue
  11. Ringo StarrIt Don't Come Easy
  12. George HarrisonBangla Desh
  13. The KinksApe-Man
  14. Creedence Clearwater RevivalSweet Hitch-Hiker
  15. The SweetCo Co
  16. Tony Christie(Is This The Way To) Amaraillo
  17. MelanieRuby Tuesday
  18. Waldo de los RíosSymphony No. 40 KV 550
  19. Dave EdmundsI Hear You Knocking
  20. Rod StewartMaggie May
  21. Lynn AndersonRose Garden
  22. Les Humphries SingersWe Are Goin' Down Jordan
  23. George HarrisonWhat is Life
  24. Ray StevensBridget The Midget
  25. Creedence Clearwater RevivalHave You Ever Seen The Rain
  26. Paul McCartneyAnother Day
  27. The Rolling StonesBrown Sugar
  28. Creedence Clearwater RevivalHey Tonight
  29. T. RexGet It On
  30. Neil DiamondCracklin' Rosie
  31. GiorgioSon Of My Father
  32. DawnKnock Three Times
  33. T. RexHot Love
  34. Neil DiamondI Am ... I Said
  35. The Partridge FamilyI Think I Love You
  36. BerglandechoJa, mir san mit'n Radl do
  37. T. RexJeepster
  38. Tom JonesShe's a Lady
  39. EricWalkin' Round
  40. Michael NesmithSilver Moon
  1. Peter AlexanderMein Geschenk für dich
  2. Creedence Clearwater RevivalPendulum
  3. George HarrisonAll Things Must Pass
  4. Deep PurpleDeep Purple in Rock
  5. Black SabbathParanoid
  6. Udo JürgensUdo '71
  7. The Rolling StonesSticky Fingers
  8. Ten Years AfterWatt
  9. André HellerAndré-Heller-Platte
  10. Creedence Clearwater RevivalCosmo's Factory

Von Juni 1971 bis Dezember 1972 wurden die österreichischen Charts nicht veröffentlicht. Die Ermittlung der Verkaufscharts wurde auf ein neues System umgestellt. Die Single Jahreshitparade basiert auf aus der Tageszeitung Kurier ermittelten und aufbereiteten Daten.[1]

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1971 in Australien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Kanada, Niederlande, Norwegen, Schweiz, Vereinigte Staaten


  1. Andy Zahradnik: Das Leben ist eine Hitparade - Die Geschichte der österreichischen Hitparade. Josef Keller Verlag, 2002, ISBN 3-7808-0189-2

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich (1971) — Singles Alben Peter Alexander – Hier ist ein Mensch 8 Wochen (ab 15. Jänner 1971) George Harrison – My Sweet Lord 8 Wochen (ab 15. März 1971) Danyel Gérard – Butterfly 4 Wochen (ab 15. Mai 1971) Wolfgang Ambros Da Hofa 8 Wochen (ab 25. Oktober… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich — Die Nummer eins Hits der Musikbranche in Österreich werden vom deutschen Unternehmen Media Control ermittelt. Seit 1965 werden die österreichischen Hitparaden erstellt und seit 7. Januar 1990 werden die Verkaufszahlen der Singles in Österreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich (1965) — Singles Cliff Richard – Das ist die Frage aller Fragen 4 Wochen (ab 15. Februar 1965) Freddy – So ein Tag, so wunderschön... 4 Wochen (15. März 1965) Martin Lauer – Taxi nach Texas 4 Wochen (ab 15. April 1965) Nini Rosso – Il silenzio 12 Wochen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich (1968) — Singles Adriano Celentano – Eravamo in 100.000 4 Wochen (ab 15. Februar 1968) John Fred His Playboy Band – Judy in Disguise (With Glasses) 8 Wochen (ab 15. März 1968) The Beatles – Lady Madonna 4 Wochen (ab 15. Mai 1968) Peter Alexander – Delilah …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich (1970) — Singles Alben Salvatore Adamo – Ein kleines Glück 8 Wochen (ab 15. März 1970) The Beatles – Let It Be 4 Wochen (ab 15. Mai 1970) Soulful Dynamics – Mademoiselle Ninette 4 Wochen (ab 15. Juni 1970) Simon Garfunkel – El Condor Pasa 8 Wochen (ab 15 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich (1973) — Singles Alben Les Humphries Singers – Mexico 8 Wochen (ab 15. Jänner 1973) Vicky Leandros – Ich hab die Liebe geseh n 4 Wochen (ab 15. März 1973) The Sweet – Blockbuster! 4 Wochen (ab 15. April 1973) Les Humphries Singers – Mama Loo 8 Wochen (ab… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich (1974) — Singles Alben Ike Tina Turner – Nutbush City Limits 4 Wochen (ab 15. Februar 1974) Albert West – Tell Laura I Love Her 4 Wochen (ab 15. März 1974) Terry Jacks – Seasons In The Sun 12 Wochen (ab 15. April 1974) Albert West – Sheila 4 Wochen (ab 15 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich (1980) — Singles Alben The Buggles: Video Killed The Radio Star 6 Wochen (ab 1. Jänner 1980) ABBA: I Have A Dream 2 Wochen (ab 15. Februar 1980) Pink Floyd: Another Brick In The Wall, Part II 8 Wochen (ab 1. März 1980) Goombay Dance Band: Sun Of Jamaica 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich (1981) — Singles Alben Barbra Streisand: Woman in Love 2 Wochen (ab 1. Jänner 1981) John Lennon: (Just Like) Starting Over 2 Wochen (ab 15. Jänner 1981) Frank Duval Orchestra: Angel of Mine 4 Wochen (ab 1. Februar 1981) Jona Lewie: Stop The Cavalry 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nummer-Eins-Hits in Österreich (1982) — Singles Alben Rainhard Fendrich: Schickeria 2 Wochen (ab 1. Jänner 1982) Falco: Der Kommissar 4 Wochen (ab 15. Jänner 1982) Richard Sanderson: Reality 4 Wochen (ab 15. Februar 1982) Shakin’ Stevens: Oh Julie 2 Wochen (ab 15. März 1982) Spider… …   Deutsch Wikipedia