Liste der Oberbefehlshaber der britischen Armee


Liste der Oberbefehlshaber der britischen Armee

Der Oberbefehlshaber der britischen Armee war der militärische Führer der britischen Landstreitkräfte von Mitte des 17. Jahrhunderts bis 1904. Aufgrund der Neuordnung der Heeresverwaltung legte Lord Roberts 1904 das Amt als Oberbefehlshaber nieder, das nun nicht mehr besetzt wurde. Später wurde die Funktion durch den Chef des Imperialen Generalstabes übernommen.

Oberbefehlshaber der britischen Armee von bis
James Scott, 1. Duke of Monmouth 1674 1679
John Churchill, 1. Duke of Marlborough 1690 1691
Meinhard Schomberg, 1. Duke of Leinster 1691 1711
James Butler, 2. Duke of Ormonde 1711 1714
John Dalrymple, Earl of Stair 1744 1745
George Wade 1745 1748
John Ligonier, 1. Viscount Ligionier 1757 1759
John Manners, Marquess of Granby 1766 1769
Jeffrey Amherst, 1. Baron Amherst 1778 1782
Henry Seymour Conway 1782 1783
Jeffrey Amherst, 1. Baron Amherst 1783 1795
Prinz Friedrich August, Herzog von York und Albany 1795 1809
David Dundas 1809 1811
Prinz Friedrich August, Herzog von York und Albany 1811 1827
Arthur Wellesley, 1. Duke of Wellington 1827 1828
Rowland Hill, 1. Viscount Hill 1828 1842
Arthur Wellesley, 1. Duke of Wellington 1842 1852
Henry Hardinge, 1. Viscount Hardinge 1852 1856
George, 2. Duke of Cambridge 1856 1895
Garnet Wolseley, 1. Viscount Wolseley 1895 1900
Frederick Sleigh Roberts, 1. Earl Roberts 1900 1904

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.