Liste der Stadtbezirke von Shanghai


Liste der Stadtbezirke von Shanghai
Das administrative Stadtgebiet - im Norden die Kernstadt (Puxi)

Die Liste der Stadtbezirke von Shanghai bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der Stadtbezirke der chinesischen Stadt Shanghai. Aufgeführt sind auch die Fläche, die Bevölkerungsdichte und die Lage des Bezirkes in der Stadt Shanghai.

Die regierungsunmittelbare Stadt Shanghai in der Volksrepublik China unterteilt sich in 18 Stadtbezirke und einen Kreis. Das Verwaltungsgebiet Shanghais stellt kein zusammenhängendes Stadtgebiet dar, sondern wäre mit seiner außerhalb der Kernstadt (hohe Bebauungsdichte und geschlossene Ortsform) dominierenden ländlichen Siedlungsstruktur eher mit einer kleinen Provinz vergleichbar. Das städtische Siedlungsgebiet (urban area) gliedert sich in die westlich vom Huangpu-Fluss gelegene Innenstadt (Puxi) und den östlich davon gelegenen Stadtbezirk Pudong. Dazu kommen noch die inneren Vororte Baoshan, Minhang und Jiading.

Inhaltsverzeichnis

Stadtgliederung

Innenstadt

Lage der Innenstadt (Puxi) in Shanghai

Die Innenstadt (Puxi) unterteilt sich in neun Stadtbezirke:

Peripherie

In der nahen Umgebung des Stadtzentrums befinden sich vier weitere Stadtbezirke. Diese wurden zwischen 1988 und 1992 aus Kreisen in Stadtbezirke umgewandelt:

  • Baoshan (宝山区 Bǎoshān Qū) – Kreis Baoshan bis 1988,
  • Minhang (闵行区 Mǐnháng Qū) – Kreis Minhang bis 1992,
  • Jiading (嘉定区 Jiādìng Qū) – Kreis Jiading bis 1992,
  • Pudong (浦东新区 Pǔdōng Xīn Qū) – bis 1992: Kreis Chuansha; 2009: erweitert um die Fläche des aufgelösten Stadtbezirks Nanhui (南汇区 Nánhuì Qū).

Ländliche Umgebung

Vier Stadtbezirke, diese wurden zwischen 1992 und 2001 von Kreisen in Stadtbezirke umgewandelt, und ein Kreis liegen weiter entfernt von der Innenstadt in den ländlichen Gebieten außerhalb der Kernstadt:

  • Stadtbezirk Jinshan (金山区 Jīnshān Qū) – Kreis Jinshan bis 1992,
  • Stadtbezirk Songjiang (松江区 Sōngjiāng Qū) – Kreis Songjiang bis 1997,
  • Stadtbezirk Qingpu (青浦区 Qīngpǔ Qū) – Kreis Qingpu bis 1999,
  • Stadtbezirk Fengxian (奉贤区 Fèngxián Qū) – Kreis Fengxian bis 2001,
  • Kreis Chongming (崇明县 Chóngmíng Xiàn).

Tabelle der Stadtbezirke

Die Tabelle enthält die Ergebnisse der Volkszählungen vom 30. Juni 1964, 1. Juli 1982, 1. Juli 1990 und 1. November 2000 sowie eine offizielle Schätzung der Einwohnerzahlen von Shanghai Statistics für den 31. Dezember 2008.[1] Außerdem sind die Fläche und die Bevölkerungsdichte aufgeführt. Die Angaben beziehen sich auf alle in Shanghai registrierten Bewohner. Dazu gehören die Personen mit ständigem Wohnsitz (戶口 / 户口 hùkǒu) und die temporären Einwohner (流動人口 / 流动人口 liúdòng rénkǒu) mit befristeter Aufenthaltsgenehmigung (暫住證 / 暂住证 zànzhùzhèng).

(VZ = Volkszählung, S = Schätzung)

Transkription
Chinesisch
Fläche
pro km²
VZ 1964
VZ 1982
VZ 1990
VZ 2000
S 2008
Ew./km²
Karte
Bild
Baoshan 宝山 270,99 414.100 436.300 658.900 1.228.000 1.406.300 5.189 Shanghai administrative Baoshan.svg Changjiang Lu und Gonghexin Lu
Changning 长宁 38,30 388.900 402.900 585.400 702.200 668.300 17.449 Shanghai administrative Changning.svg Changning
Chongming 崇明 1.185,49 555.300 755.500 736.200 649.800 672.600 567 Shanghai administrative Chongming.svg Chongming
Fengxian 奉贤 687,39 366.700 507.500 526.700 624.300 808.400 1.176 Shanghai administrative Fengxian.svg
Hongkou 虹口 23,48 825.600 779.500 879.700 860.700 781.100 33.267 Shanghai administrative Hongkou.svg Lu Xun-Park
Huangpu 黄浦 12,41 1.473.000 1.357.300 1.559.100 574.500 538.900 43.425 Shanghai administrative Huangpu.svg Volksplatz
Jiading 嘉定 464,20 421.200 521.300 536.600 753.100 1.034.200 2.228 Shanghai administrative Jiading.svg Shanghai International Circuit
Jing'an 静安 7,62 557.400 519.400 486.600 305.300 257.800 33.832 Shanghai administrative Jing'an.svg Jing'an-Tempel
Jinshan 金山 586,05 232.200 498.300 554.100 580.400 645.600 1.102 Shanghai administrative Jinshan.svg Shanghai Petrochemical
Luwan 卢湾 8,05 542.100 499.100 475.800 328.900 274.500 34.099 Shanghai administrative Luwan.svg Huaihai Lu
Minhang 闵行 370,75 490.600 666.500 608.100 1.217.300 1.804.700 4.868 Shanghai administrative Minhang.svg Qibao
Pudong 浦东 1.210,41 1.069.100 1.321.200 1.171.400 3.187.400 4.119.100 3.403 Shanghai administrative Pudong.svg Century Avenue
Putuo 普陀 54,83 552.700 560.100 796.200 1.051.700 1.087.100 19.827 Shanghai administrative Putuo.svg Bahnhof Shanghai West
Qingpu 青浦 670,14 342.100 433.000 461.600 595.900 789.800 1.179 Shanghai administrative Qingpu.svg Zhujiajiao
Songjiang 松江 605,64 502.100 478.200 511.500 641.200 1.074.200 1.774 Shanghai administrative Songjiang.svg Sheshan
Xuhui 徐汇 54,76 521.800 502.300 776.600 1.064.600 982.200 17.936 Shanghai administrative Xuhui.svg Kathedrale
Yangpu 杨浦 60,73 893.400 814.500 1.124.500 124,38 1.194.800 19.674 Shanghai administrative Yangpu.svg Tongji-Universität
Zhabei 闸北 29,26 668.100 644.100 712.900 798.600 745.000 25.461 Shanghai administrative Zhabei.svg Tianmu Xilu
Shanghai 上海 6.340,50 10.816.500 11.859.700 13.341.900 16.737.700 18.884.600 2.978

Einzelnachweise

  1. Shanghai Statistics: Shanghai Statistical Yearbook

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Verwaltungseinheiten von Chongqing — Das administrative Stadtgebiet Chongqings im Westen die Kernstadt Chongqings mit dem Stadtbezirk Yuzhong Die Liste der Verwaltungseinheiten von Chongqing bietet einen Überblick über die Einwohnerzahl der Stadtbezirke, Kreise und Autonomen Kreise… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der City of Seattle Landmarks — Die Liste der City of Seattle Landmarks nennt die vom City of Seattle Landmarks Preservation Board ausgewiesenen Denkmäler in Seattle.[1] Landmark Stadtbereich[2] Adresse Abbildung 1411 Fourth Avenue Building Downtown 1411 Fourth Avenue …   Deutsch Wikipedia

  • Shanghai — 上海市 Shànghǎi Shì Shanghai …   Deutsch Wikipedia

  • Putuo (Shanghai) — Putuo Putuo (普陀区 Pǔtuó Qū) ist einer der zehn inneren Stadtbezirke der regierungsunmittelbaren Stadt Shanghai in der Volksrepublik China. Putuo hat eine Fläche von 54,83 Quadratkilometern und 845.339 Einwohner (2003). Die Bevölkerungsdichte… …   Deutsch Wikipedia

  • Jing'an (Shanghai) — Jing an Blick auf Jing an, in der Bildmitte der Jing …   Deutsch Wikipedia

  • Baoshan (Shanghai) — Baoshan …   Deutsch Wikipedia

  • Administrative Gliederung der Volksrepublik China — Politische Gliederung der Volksrepublik China (VRC) Die Volksrepublik China ist administrativ und politisch über mehrere Stufen aufgegliedert. Am wichtigsten sind die Provinzen; in Provinzen ist China schon seit vielen Jahrhunderten gegliedert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomes Gebiet Ningxia der Hui-Nationalität — 宁夏回族自治区 Níngxià Huízú Zìzhìqū Abkürzung: 宁 (Pinyin: Níng) Hauptstadt Yinchuan Fläche   Gesamt   Anteil an der VR China Rang 27 von 33 66.461 km² 0,688 …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomes Gebiet Xinjiang der Uiguren — 新疆维吾尔自治区 Xīnjiāng Wéiwú ěr Zìzhìqū (Pinyin) شىنجاڭ ئۇيغۇر ئاپتونوم رايونى Shinjang Uyghur Aptonom Rayoni (uigur.) Abkürzung: 新 (Pinyin: Xīn) Hauptstadt Ürümqi Fläche   Gesamt   Anteil an der V …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomes Gebiet Xinjiang der Uygur-Nationalität — 新疆维吾尔自治区 Xīnjiāng Wéiwú ěr Zìzhìqū (Pinyin) شىنجاڭ ئۇيغۇر ئاپتونوم رايونى Shinjang Uyghur Aptonom Rayoni (uigur.) Abkürzung: 新 (Pinyin: Xīn) Hauptstadt Ürümqi Fläche   Gesamt   Anteil an der V …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.