Liste der Vizegrafschaften Frankreichs


Liste der Vizegrafschaften Frankreichs

Die folgende Liste der Vizegrafschaften Frankreichs enthält diejenigen französischen Herrschaften, die von den Grafen aus der Verwaltung der Grafschaften heraus an den wichtigen Plätzen als Vertretungen, als Vizegrafschaften, eingerichtet wurden.

Im Mittelalter war es üblich, dass unterworfene Grafschaften in den Rang einer Vizegrafschaft herabsanken, umgekehrt war es auch möglich, dass Vizegrafen zum Beispiel bei einem Wegbrechen der gräflichen Ebene – meist aus eigener Machtfülle heraus – die entstandene Vakanz nutzten, sich zu Grafen zu erheben.

Siehe auch

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

  • Vizegrafschaft Oloron

P

Q

R

S

  • Vizegrafschaft Saint-Sauveur (im Cotentin)

T

U

V

W

X

Y

Z


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Referenztabellen/Geographie — Die hier aufgeführten geographischen Listen umfassen sowohl Listen zur Physischen Geographie (Gewässer, Gebirge, Landschaften etc.) als auch solche zur Humangeographie einschließlich der politischen Geographie (Staaten, Provinzen, Orte etc.).… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Grafschaften und Herzogtümer Frankreichs — Die folgende Liste der Grafschaften und Herzogtümer Frankreichs enthält die französischen Herrschaften, die aus der fränkischen Gauverfassung, dem Amtsbezirk eines Grafen (Comté ), entstanden sind, sowie die Herrschaften, die sich daraus… …   Deutsch Wikipedia

  • Visconde — Vicomte (französisch, auf englisch: Viscount, auf niederländisch: Burggraaf, auf italienisch: Visconte, auf portugiesisch: Visconde, von lateinischen: Vicecomes) war ursprünglich der Stellvertreter eines Grafen (Vizegraf). In England und… …   Deutsch Wikipedia

  • Visconte — Vicomte (französisch, auf englisch: Viscount, auf niederländisch: Burggraaf, auf italienisch: Visconte, auf portugiesisch: Visconde, von lateinischen: Vicecomes) war ursprünglich der Stellvertreter eines Grafen (Vizegraf). In England und… …   Deutsch Wikipedia

  • Vizegraf — Vicomte (französisch, auf englisch: Viscount, auf niederländisch: Burggraaf, auf italienisch: Visconte, auf portugiesisch: Visconde, von lateinischen: Vicecomes) war ursprünglich der Stellvertreter eines Grafen (Vizegraf). In England und… …   Deutsch Wikipedia

  • Vicomte — Rangkrone eines französischen Vicomte Vicomte (französisch, auf Englisch: Viscount, auf Niederländisch: Burggraaf, auf Italienisch: Visconte, auf Portugiesisch: Visconde, von lateinischen: Vicecomes) war ursprünglich der Stellvertreter eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Roger-Bernard III. (Foix) — Roger Bernard III. († 3. März 1303) war von 1265 bis zu seinem Tod Graf von Foix, Vizegraf von Castelbon (als Roger Bernard II.), ab 1290 durch Heirat Vizegraf von Béarn (als Roger Bernard I.) und seit 1278 Co Herr von Andorra. Er war der einzige …   Deutsch Wikipedia

  • Euskal Herria — Lage des Baskenlandes Die Flagge des Baskenlandes …   Deutsch Wikipedia

  • Pais Vasco — Lage des Baskenlandes Die Flagge des Baskenlandes …   Deutsch Wikipedia

  • País Vasco — Lage des Baskenlandes Die Flagge des Baskenlandes …   Deutsch Wikipedia