Liste der norwegischen Fußballnationalspieler


Liste der norwegischen Fußballnationalspieler

Diese Liste gibt einen Überblick aller Fußballspieler, die seit 1908 in der norwegischen Fußballnationalmannschaft eingesetzt wurden.

Stand der Liste: 21. November 2007

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

  • Asbjørn Aamodt (1913–1914, Larvik Turn)
    2 Spiele, - Tore
  • Sveinung Aarnseth (1964–1965, Lyn)
    5 Spiele, - Tore
  • Bjarte Lunde Aarsheim (2001, Viking)
    3 Spiele, - Tore
  • Alexander Aas (2001–2004, Odd)
    8 Spiele, 1 Tor
  • Jan Einar Aas (1977–1986, Moss, Bayern München, Nottingham)
    35 Spiele, 3 Tore
  • Jan Aas (1962–1972, Fredrikstad, Sarpsborg)
    3 Spiele, - Tore
  • Jonas Aas (1913–1915, Odd)
    3 Spiele, - Tore
  • Macken Widerøe Aas (1908–1910, Mercantile)
    2 Spiele, - Tore
  • Gunnar Aase (1995, Viking)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Steinar Aase (1976–1978, Brann)
    6 Spiele, - Tore
  • Trygve Aasen (1926–1927, Moss)
    4 Spiele, - Tore
  • Kaare Aasgaard (1960, Åssiden)
    1 Spiel, - Tore
  • Rolf Aass (1912–1923, Mercantile, Lyn)
    19 Spiele, 2 Tore
  • Jon Abrahamsen (1981, Bodø/Glimt)
    3 Spiele, - Tore
  • Simen Agdestein (1988–1989, Lyn)
    8 Spiele, 1 Tor
  • Per Egil Ahlsen (1983–1992, Fredrikstad, Brann, Düsseldorf)
    54 Spiele, 3 Tore
  • Roger Albertsen (1976–1984, Den Haag, Feyenoord, Winterslag, Olympiakos)
    25 Spiele, 3 Tore
  • Tor Alsaker-Nøstdahl (1967–1972, Strømsgodset)
    10 Spiele, - Tore
  • Fritz Amundsen (1930, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Roy Amundsen (1979–1981, Start, Snøgg)
    15 Spiele, - Tore
  • Arne Andersen (1920–1927, Kvik Halden)
    6 Spiele, 4 Tore
  • Asbjørn Andersen (1953, Vålerenga)
    1 Spiel, - Tore
  • Bjørn Odmar Andersen (1961–1963, Ørn Horten, Brann)
    10 Spiele, - Tore
  • David Andersen (1912–1917, Frigg)
    9 Spiele, - Tore
  • Einar Andersen (1927–1932, Mjøndalen)
    13 Spiele, 4 Tore
  • Erling Andersen (1929, Mjøndalen)
    2 Spiele, 3 Tore
  • Georg Andersen (1913, Urædd)
    1 Spiel, - Tore
  • Gunnar Andersen (1911–1924, Lyn)
    46 Spiele, - Tore
  • Hans Andersen (1937, Mjøndalen)
    1 Spiel, - Tore
  • Hans Andersen (1949–1951, Lisleby)
    4 Spiele, 1 Tor
  • Jørn Andersen (1985–1990, Vålerenga, Nürnberg, Frankfurt, Düsseldorf)
    27 Spiele, 5 Tore
  • Knut Andersen (1930, Frigg)
    1 Spiel, - Tore
  • Knut Andersen (1949–1961, Skeid, Frigg)
    3 Spiele, - Tore
  • Knut Andersen (1952, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Malcolm Andersen (1913, Fram Larvik)
    1 Spiel, - Tore
  • Odd Andersen (1949, Fredrikstad)
    1 Spiel, - Tore
  • Oddmund Andersen (1936–1946, Mjøndalen)
    4 Spiele, - Tore
  • Sigurd Andersen (1928, Mjøndalen)
    3 Spiele, 2 Tore
  • Sverre Andersen (1913–1917, Odd)
    2 Spiele, - Tore
  • Sverre Andersen (1956–1968, Viking)
    41 Spiele, - Tore
  • Torkild Andersen (1937–1939, Moss)
    5 Spiele, 3 Tore
  • Trond Andersen (1999–2005, Molde, Wimbledon, Aalborg)
    38 Spiele, - Tore
  • Trygve Andersen (1957–1965, Årstad, Brann)
    27 Spiele, 1 Tor
  • Yngve Andersen (1978, Vålerenga)
    2 Spiele, - Tore
  • Gunnar Andreassen (1939–1945, Lisleby, Fredrikstad)
    2 Spiele, - Tore
  • Arild Andresen (1950, Vålerenga)
    1 Spiel, - Tore
  • Gunnar Andresen (1947–1952, Tønsberg Turn, Larvik Turn)
    3 Spiele, - Tore
  • Hjalmar Andresen (1939–1948, Sarpsborg)
    6 Spiele, - Tore
  • Martin Andresen (2001–2007, Stabæk, Blackburn, Brann)
    36 Spiele, 3 Tore
  • Willy Andresen (1949–1950, Sarpsborg)
    6 Spiele, 4 Tore
  • Pål Angell-Hansen (1953, Frigg)
    1 Spiel, 1 Tor
  • Tore Antonsen (1972–1981, Hamarkameratene)
    9 Spiele, - Tore
  • Arvid Arisholm (1908, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Gunnar Arnesen (1954–1959, Lillestrøm)
    2 Spiele, - Tore
  • Trygve Arnesen (1938–1949, Frigg, Vålerenga)
    15 Spiele, 4 Tore
  • Willy Aronsen (1954–1955, Drammens BK)
    6 Spiele, - Tore
  • Håkon Askerød (1935, Moss)
    1 Spiel, - Tore
  • Otto Aulie (1913–1921, Odd, Lyn)
    28 Spiele, - Tore
  • Steinar Aulie (1982, Mjøndalen)
    1 Spiel, - Tore
  • Egil Austbø (1969–1974, Brann)
    3 Spiele, - Tore

B

  • Espen Baardsen (1998–2000, Tottenham)
    4 Spiele, - Tore
  • Einar Friis Baastad (1910–1913, Mercantile)
    6 Spiele, - Tore
  • Carsten Bachke (1987–1988, Moss)
    6 Spiele, - Tore
  • Rolf Bjørn Backe (1959–1962, Gjøvik/Lyn)
    18 Spiele, 5 Tore
  • Eirik Bakke (1999–2005, Sogndal, Leeds)
    26 Spiele, - Tore
  • Morten Bakke (2000–2001, Molde)
    2 Spiele, - Tore
  • Arne Bakker (1953–1962, Asker)
    54 Spiele, - Tore
  • Christer Basma (1995–2005, Stabæk, Rosenborg)
    40 Spiele, - Tore
  • Axel Berg (1959–1961, Lyn)
    8 Spiele, 2 Tore
  • Harald Berg (1964–1974, Bodø/Glimt, Lyn, Den Haag)
    43 Spiele, 12 Tore
  • Henning Berg (1992–2004, Lillestrøm, Blackburn, Manchester United, Rangers)
    100 Spiele, 9 Tore
  • Jan Berg (1982–1990, Molde, Rayo Vallecano)
    23 Spiele, - Tore
  • Runar Berg (1994–2003, Bodø/Glimt)
    5 Spiele, - Tore
  • Ørjan Berg (1988–2000, Rosenborg, Wettingen, Basel)
    19 Spiele, 1 Tor
  • Sverre Berg-Johannesen (1927–1931, Stavanger IF)
    13 Spiele, 3 Tore
  • André Bergdølmo (1997–2005, Rosenborg, Ajax, Dortmund, FC København)
    63 Spiele, - Tore
  • Ragnar Berge (1955, Vålerenga)
    1 Spiel, - Tore
  • Bjørn Berger (1945, Fredrikstad)
    1 Spiel, - Tore
  • Svein Bergersen (1955–1959, Lillestrøm)
    3 Spiele, - Tore
  • Sverre Berglie (1934, Drafn)
    3 Spiele, 5 Tore
  • Jo Bergsvand (1983, Vålerenga)
    1 Spiel, - Tore
  • Jacob Berner (1923–1930, Trygg)
    25 Spiele, - Tore
  • Bjarne Berntsen (1978–1982, Viking)
    33 Spiele, - Tore
  • Nils Berntsen (1924, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Tommy Berntsen (2002–2004, Lyn)
    2 Spiele, - Tore
  • Morten Berre (2001, Viking)
    1 Spiel, - Tore
  • Finn Berstad (1921–1933, Brann)
    32 Spiele, 13 Tore
  • Trond Erik Bertelsen (2006, Fredrikstad)
    3 Spiele, - Tore
  • Sven Otto Birkeland (1967–1972, Vigør, Lyn)
    5 Spiele, 1 Tor
  • Jan Birkelund (1973–1978, Skeid, Lillestrøm)
    33 Spiele, - Tore
  • Henning Bjarnøy (1983–1984, Vålerenga)
    6 Spiele, 1 Tor
  • Bård Bjerkeland (1986–1987, Lillestrøm)
    3 Spiele, - Tore
  • Frode Bjerkholt (1913, Larvik Turn)
    1 Spiel, - Tore
  • John Anders Bjørkøy (2007, Fredrikstad)
    3 Spiele, - Tore
  • Stig Inge Bjørnebye (1989–2000, Kongsvinger, Rosenborg, Liverpool, Brøndby, Blackburn)
    75 Spiele, 1 Tor
  • Kåre Bjørnsen (1960, Viking)
    1 Spiel, - Tore
  • Per Bjørnø (1949–1951, Ørn Horten)
    9 Spiele, - Tore
  • Olav Håkon Blengsli (1962–1964, Steinkjer)
    2 Spiele, - Tore
  • Sverre Blix (1910, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Tom Blohm (1937–1952, Hugin, Lyn)
    20 Spiele, - Tore
  • Lars Bohinen (1989–1999, Vålerenga, Young Boys, Lillestrøm, Nottingham, Blackburn, Derby)
    49 Spiele, 10 Tore
  • Knut Borch (2005, Tromsø)
    1 Spiel, - Tore
  • Bjørn Borgen (1957–1966, Fredrikstad, Lyn)
    35 Spiele, 6 Tore
  • Bård Borgersen (2001–2006, Odd, Aalborg, Start)
    10 Spiele, 2 Tore
  • Trygve Bornø (1966–1972, Skeid)
    43 Spiele, - Tore
  • Daniel Braaten (2004–2007, Skeid, Rosenborg, Bolton)
    15 Spiele, 2 Tore
  • Bjørn Otto Bragstad (1999–2000, Rosenborg, Derby)
    15 Spiele, - Tore
  • Torkild Brakstad (1974, Molde)
    3 Spiele, - Tore
  • Sverre Brandhaug (1981–1991, Rosenborg)
    35 Spiele, 2 Tore
  • Hans Brandtun (1985, Brann)
    1 Spiel, - Tore
  • Rune Bratseth (1986–1994, Rosenborg, Werder Bremen)
    60 Spiele, 4 Tore
  • Harald Brattbakk (1995–2004, Rosenborg, Celtic)
    17 Spiele, 5 Tore
  • Per Bredesen (1949–1951, Ørn Horten)
    18 Spiele, 7 Tore
  • Sigurd Brekke (1910, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Wilhelm Brekke (1908, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Geirmund Brendesæter (1993–1995, Brann)
    6 Spiele, - Tore
  • Egil Brenna Lund (1926–1933, Fredrikstad)
    14 Spiele, - Tore
  • Simen Brenne (2007, Lillestrøm)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Jean-Louis Bretteville (1924–1936, Lyn)
    9 Spiele, - Tore
  • Tor Brevik (1979–1983, Steinkjer, Vålerenga)
    11 Spiele, - Tore
  • Knut Brogaard (1954, Ørn Horten)
    1 Spiel, - Tore
  • Arne Brustad (1935–1946, Lyn)
    33 Spiele, 17 Tore
  • Knut Brynildsen (1935–1948, Fredrikstad)
    18 Spiele, 10 Tore
  • Willy Buer (1954, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Ola By Rise (1984–1994, Rosenborg)
    25 Spiele, - Tore
  • Godfred Bysheim (1936, Hardy)
    1 Spiel, - Tore
  • Lars Gaute Bø (1987, Bryne)
    1 Spiel, - Tore
  • John Bøhleng (1933, Skeid)
    1 Spiel, - Tore
  • Minotti Bøhn (1908, Mercantile)
    1 Spiel, 2 Tore
  • Tore Børrehaug (1963–1971, Frigg, Lyn)
    9 Spiele, - Tore
  • Arne Børresen (1928–1937, Fredrikstad)
    25 Spiele, 1 Tor
  • Leif Børresen (1931, Fram Larvik)
    1 Spiel, 1 Tor

C

  • John Carew (1998–2007, Vålerenga, Rosenborg, Valencia, Roma, Besiktas, Lyon, Aston Villa)
    68 Spiele, 20 Tore
  • Didrik Christensen (1933–1935, Odd)
    2 Spiele, - Tore
  • Gunnar Christensen (1927–1928, Odd)
    9 Spiele, - Tore
  • Jan Christiansen (1969–1973, Rosenborg)
    13 Spiele, - Tore
  • Julius Clementz (1910–1911, Mercantile)
    2 Spiele, - Tore

D

  • Bjørn Dahl (2004, Viking)
    1 Spiel, - Tore
  • Gunnar Dahl (1924–1927, Ørn Horten)
    4 Spiele, 1 Tor
  • Hans Dahl (1924–1925, Frigg)
    5 Spiele, - Tore
  • Gunnar Dahlen (1947–1952, Freidig)
    19 Spiele, 4 Tore
  • Knut Dahlen (1946–1953, Raufoss)
    5 Spiele, 2 Tore
  • Tore André Dahlum (1990–1999, Start, Rosenborg)
    15 Spiele, 6 Tore
  • Ingvar Dalhaug (1983, Brann)
    1 Spiel, - Tore
  • Thorbjørn Damgaard (1912, Frigg)
    1 Spiel, - Tore
  • Robert Danielsen (1928, Kvik Halden)
    1 Spiel, - Tore
  • William Danielsen (1934–1937, Viking)
    6 Spiele, 1 Tor
  • Vidar Davidsen (1979–1986, Frigg, Vålerenga)
    46 Spiele, 5 Tore
  • Hans Deunk (1982, Moss)
    1 Spiel, - Tore
  • Halfdan Ditlev-Simonsen (1912–1916, Ready)
    7 Spiele, 4 Tore
  • Olav Ditlev-Simonsen (1915–1916, Ready)
    5 Spiele, - Tore
  • Arne Dokken (1975–1984, Strømsgodset, Lillestrøm, Panathinaikos, Apollon, Rosenborg)
    24 Spiele, 2 Tore
  • Paul Due (1912, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Gunnar Dybwad (1951–1960, Freidig, Steinkjer)
    27 Spiele, 11 Tore
  • Ola Dybwad-Olsen (1968–1972, Lyn)
    24 Spiele, 11 Tore

E

  • Gustav Edén (1915, Fredrikstad)
    1 Spiel, - Tore
  • Kjell Eeg (1937, Djerv Bergen)
    1 Spiel, - Tore
  • Sigurd Eek (1924, Odd)
    1 Spiel, - Tore
  • Claus Eftevaag (1990–1995, Start)
    3 Spiele, - Tore
  • Dan Eggen (1993–2001, Brøndby, Celta Vigo, Alavés)
    25 Spiele, 2 Tore
  • Knut Torbjørn Eggen (1984, Rosenborg)
    4 Spiele, - Tore
  • Nils Arne Eggen (1963–1969, Rosenborg, Vålerenga)
    29 Spiele, - Tore
  • Gunnar Eide (1952, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Sverre Eika (1923, Lyn)
    2 Spiele, - Tore
  • Anbjørn Ekeland (1971, Viking)
    3 Spiele, - Tore
  • Hassan El Fakiri (2004–2006, Monaco, Mönchengladbach)
    8 Spiele, - Tore
  • Wilhelm Eliassen (1960, Frigg)
    1 Spiel, - Tore
  • Erland Ellingsen (1922, Drafn)
    1 Spiel, - Tore
  • Knut Ellingsrud (1928, Ørn Horten)
    1 Spiel, - Tore
  • Hans Endrerud (1908–1912, Mercantile)
    6 Spiele, 1 Tor
  • Dagfinn Enerly (1996–2001, Skeid, Rosenborg)
    2 Spiele, - Tore
  • Kaare Engebretsen (1913–1920, Mercantile)
    20 Spiele, 8 Tore
  • Arnfinn Engerbakk (1987, Kongsvinger)
    4 Spiele, - Tore
  • Erik Engsmyr (1956–1960, Greåker)
    2 Spiele, - Tore
  • Birk Engstrøm (1977, Bryne)
    1 Spiel, - Tore
  • Arne Eriksen (1946, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Leif Eriksen (1935, Brann)
    1 Spiel, - Tore
  • Leif Eriksen (1964–1968, Vålerenga)
    4 Spiele, 1 Tor
  • Nils Eriksen (1931–1939, Odd, Moss)
    47 Spiele, - Tore
  • Rolf Vevle Eriksen (1952, Brann)
    1 Spiel, - Tore
  • William Eriksen (1932, Odd)
    1 Spiel, - Tore
  • Arne Erlandsen (1979–1987, Lillestrøm, Djurgården)
    22 Spiele, 1 Tor
  • Cato Erstad (1987, Hamarkameratene)
    1 Spiel, - Tore
  • Arnfinn Espeseth (1970–1971, Brann)
    2 Spiele, 1 Tor

F

  • Edgar Falch (1954–1959, Viking)
    28 Spiele, - Tore
  • Petter Fauchald (1954, Kapp)
    2 Spiele, - Tore
  • Harald Finstad (1921, Frigg)
    2 Spiele, - Tore
  • Svein Fjælberg (1979–1986, Viking)
    33 Spiele, - Tore
  • Jan Kristian Fjærestad (1987–1988, Moss)
    7 Spiele, 1 Tor
  • Jan Åge Fjørtoft (1986–1996, Hamarkameratene, Lillestrøm, Rapid Wien, Swindon, Middlesbrough)
    71 Spiele, 20 Tore
  • Karl Oskar Fjørtoft (2004, Hammarby)
    1 Spiel, - Tore
  • Alf Flinth (1924–1927, Kvik Halden)
    6 Spiele, - Tore
  • Håvard Flo (1996–2004, Aarhus, Werder Bremen, Wolverhampton, Sogndal)
    26 Spiele, 7 Tore
  • Jostein Flo (1987–2000, Molde, Sogndal, Sheffield United, Strømsgodset)
    53 Spiele, 11 Tore
  • Tore André Flo (1995–2004, Tromsø, Brann, Chelsea, Rangers, Sunderland, Siena)
    76 Spiele, 23 Tore
  • Roy Fosdahl (1930–1934, Kvik Halden)
    2 Spiele, - Tore
  • Willy Fossli (1953–1957, Asker)
    7 Spiele, - Tore
  • Odd Frantzen (1936–1939, Hardy)
    20 Spiele, 5 Tore
  • Per Frantzen (1946, Varegg)
    1 Spiel, - Tore
  • Gudmund Fredriksen (1924–1927, Ørn Horten)
    3 Spiele, - Tore
  • Odd Fredriksen (1947, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Sverre Fredriksen (1929, Ørn Horten)
    1 Spiel, - Tore
  • Geir Frigård (1994, Kongsvinger)
    5 Spiele, 1 Tor
  • Sigmund Frogn (1924, Frigg)
    1 Spiel, - Tore
  • Per Frøistad (1939, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Carl Frølich-Hanssen (1910, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Ingvald Frøysa (1927, Aalesund)
    1 Spiel, - Tore
  • Jan Fuglset (1970–1974, Fredrikstad, Molde)
    20 Spiele, 6 Tore
  • Tor Fuglset (1970–1972, Fredrikstad, Lyn, Den Haag)
    9 Spiele, 2 Tore
  • Olav Førli (1953–1954, Larvik Turn)
    2 Spiele, - Tore

G

  • Johan Gaarder (1922, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Morten Gamst Pedersen (2004–2007, Tromsø, Blackburn)
    37 Spiele, 8 Tore
  • Ardian Gashi (2004–2005, Vålerenga)
    7 Spiele, - Tore
  • Christer George (2003, Rosenborg)
    2 Spiele, - Tore
  • Thomas Gill (1997–1998, Duisburg)
    5 Spiele, - Tore
  • Anders Giske (1979–1989, Brann, Lillestrøm, Nürnberg, Bayer Leverkusen)
    38 Spiele, - Tore
  • Reidar Goa (1970–1975, Viking)
    4 Spiele, - Tore
  • Thaulow Goberg (1923–1931, Odd)
    25 Spiele, - Tore
  • Erich Graff-Wang (1924, Ready)
    2 Spiele, - Tore
  • Stein Gran (1979–1984, Lyn, Vålerenga)
    5 Spiele, - Tore
  • Tryggve Gran (1908, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Tor André Grenersen (1990, Mjølner)
    1 Spiel, - Tore
  • Christian Grindheim (2005–2007, Vålerenga)
    15 Spiele, - Tore
  • Erling Gripp (1947, Kvik Trondheim)
    1 Spiel, - Tore
  • Frode Grodås (1991–2002, Lillestrøm, Chelsea, Tottenham, Schalke, Hønefoss)
    50 Spiele, - Tore
  • Thoralf Grubbe (1912, Odd)
    1 Spiel, - Tore
  • Svein Grøndalen (1973–1984, Raufoss, Rosenborg, Moss)
    77 Spiele, - Tore
  • Frank Grønlund (1981–1982, Lillestrøm)
    2 Spiele, - Tore
  • Bjarne Gulbrandsen (1913, Odd)
    1 Spiel, - Tore
  • Terje Gulbrandsen (1969, Skeid)
    2 Spiele, - Tore
  • Tom Gulbrandsen (1987–1990, Mjøndalen, Lillestrøm)
    17 Spiele, - Tore
  • Arild Gulden (1963–1965, Lyn)
    9 Spiele, - Tore
  • Einar Gundersen (1939–1948, Odd, Borg)
    5 Spiele, - Tore
  • Finn Gundersen (1955–1959, Skeid)
    10 Spiele, 2 Tore
  • Håkon Gundersen (1936–1937, Frigg)
    2 Spiele, - Tore
  • Harald Gundersen (1929, Sarpsborg)
    2 Spiele, - Tore
  • Olav Gundersen (1927–1933, Odd)
    15 Spiele, 1 Tor
  • Erling Gustavsen (1918, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore

H

  • Sten Glenn Håberg (1986–1989, Lillestrøm, Start)
    8 Spiele, - Tore
  • Per Haftorsen (1969–1972, Haugar, Fredrikstad)
    11 Spiele, - Tore
  • Erik Hagen (1962–1965, Frigg)
    11 Spiele, - Tore
  • Erik Hagen (2004–2007, Vålerenga, Zenit)
    28 Spiele, 3 Tore
  • Josef Håkestad (1935, Larvik Turn)
    2 Spiele, - Tore
  • Alf-Inge Håland (1994–2001, Nottingham, Leeds, Manchester City)
    34 Spiele, - Tore
  • Atle Roar Håland (2006, Start)
    1 Spiel, - Tore
  • Johan Hallberg (1913, Larvik Turn)
    1 Spiel, - Tore
  • Gunnar Halle (1987–1999, Lillestrøm, Oldham, Leeds, Bradford)
    64 Spiele, 5 Tore
  • Asbjørn Halvorsen (1918–1923, Sarpsborg, Hamburg)
    19 Spiele, - Tore
  • Harald Halvorsen (1925, Trygg)
    1 Spiel, - Tore
  • Jan-Halvor Halvorsen (1989–1990, Hertha Berlin)
    5 Spiele, - Tore
  • Ragnar Halvorsen (1912–1913, Ready)
    2 Spiele, - Tore
  • Tore Halvorsen (1957–1959, Eik Tønsberg)
    11 Spiele, - Tore
  • Georg Hammer (1979, Lillestrøm)
    7 Spiele, 3 Tore
  • Tonning Hammer (1982, Viking)
    1 Spiel, - Tore
  • Svein Hammerø (1972, Viking)
    1 Spiel, - Tore
  • Brede Hangeland (2002–2007, Viking, FC København)
    41 Spiele, - Tore
  • Alf Hansen (1926, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Anker Hansen (1925, Torp)
    1 Spiel, - Tore
  • Asbjørn Hansen (1952–1961, Sparta, Sarpsborg)
    52 Spiele, - Tore
  • Bjarne Hansen (1913, Larvik Turn)
    1 Spiel, - Tore
  • Bjarne Hansen (1957–1958, Vålerenga)
    3 Spiele, - Tore
  • Einar Hansen (1912–1916, Frigg)
    6 Spiele, - Tore
  • Eldar Hansen (1961, Rosenborg)
    1 Spiel, 1 Tor
  • Emil Hansen (1916–1917, Ørn Horten)
    5 Spiele, - Tore
  • Even Hansen (1954, Odd)
    1 Spiel, - Tore
  • Frode Hansen (1981–1982, Fredrikstad)
    3 Spiele, - Tore
  • Gunnar Hansen (1947–1950, Sarpsborg)
    7 Spiele, - Tore
  • Hugo Hansen (1986–1990, Bryne, Molde, Rosenborg)
    14 Spiele, - Tore
  • Jan Hansen (1975–1981, Rosenborg)
    19 Spiele, - Tore
  • Karsten Hansen (1950–1952, Sparta)
    3 Spiele, - Tore
  • Oddvar Hansen (1948–1954, Brann)
    19 Spiele, - Tore
  • Rune Hansen (1977, Lillestrøm)
    1 Spiel, - Tore
  • Sverre Hansen (1933–1936, Fram Larvik)
    15 Spiele, 7 Tore
  • Torjus Hansén (2002–2003, Bielefeld)
    3 Spiele, - Tore
  • Vidar Hansen (1979–1984, Lillestrøm, Fredrikstad)
    12 Spiele, - Tore
  • Wilhelm Hansen (1913–1914, Larvik Turn)
    2 Spiele, - Tore
  • Jonny Hanssen (1997–2003, Tromsø, Lyn)
    5 Spiele, - Tore
  • Erlend Hanstveit (2004–2006, Brann)
    5 Spiele, - Tore
  • Per Haraldsen (1912–1916, Odd)
    4 Spiele, - Tore
  • Åge Hareide (1976–1986, Molde, Manchester City, Norwich)
    50 Spiele, 5 Tore
  • Thorleif Hartung (1933, Strong)
    1 Spiel, - Tore
  • Kjetil Hasund (1966–1971, Hødd)
    16 Spiele, 3 Tore
  • Henning Hauger (2006, Stabæk)
    2 Spiele, - Tore
  • Vegard Heggem (1998–2000, Rosenborg, Liverpool)
    20 Spiele, 1 Tor
  • Ole Hegnander (1918, Trygg)
    1 Spiel, - Tore
  • Helge Helgesen (1933, Lisleby)
    1 Spiel, 1 Tor
  • Johnny Helgesen (1917–1928, Kvik Halden)
    22 Spiele, 7 Tore
  • Roger Helland (1997, Brann)
    2 Spiele, - Tore
  • Nils Ove Hellvik (1982–1987, Viking, Bryne)
    5 Spiele, - Tore
  • Per Helsing (1915–1919, Ready)
    13 Spiele, 1 Tor
  • Thorstein Helstad (2000–2007, Brann, Austria Wien, Rosenborg)
    29 Spiele, 9 Tore
  • Harald Hennum (1949–1960, Frigg, Skeid)
    43 Spiele, 25 Tore
  • Hans Hermann Henriksen (1984–1988, Valenciennes, Guingamp, Abbeville)
    22 Spiele, - Tore
  • Henry Henriksen (1949, Kvik Trondheim)
    1 Spiel, - Tore
  • Kristian Henriksen (1934–1946, Sarpsborg, Frigg, Lyn)
    28 Spiele, - Tore
  • Ole Johnny Henriksen (1977–1980, Moss)
    6 Spiele, - Tore
  • Peder Henriksen (1915, Odd)
    1 Spiel, - Tore
  • Per Henriksen (1983–1984, Viking)
    10 Spiele, - Tore
  • Geir Henæs (1979, Moss)
    3 Spiele, - Tore
  • Charles Herlofson (1910–1915, Mercantile)
    12 Spiele, - Tore
  • Kai Erik Herlovsen (1982–1988, Fredrikstad, Mönchengladbach)
    34 Spiele, - Tore
  • Thor Hernes (1953–1956, Lyn)
    27 Spiele, - Tore
  • Daniel Berg Hestad (1998–2003, Molde)
    8 Spiele, - Tore
  • Harry Hestad (1969–1976, Molde, Den Haag)
    31 Spiele, 5 Tore
  • Arild Hetleøen (1970–1971, Brann)
    4 Spiele, - Tore
  • Fredrik Hetty (1928, Fram Larvik)
    2 Spiele, - Tore
  • Knut Heyerdahl-Larsen (1910, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Odd Hoel (1932–1935, Lyn)
    4 Spiele, 4 Tore
  • Espen Hoff (2005–2006, Odd, Lyn)
    2 Spiele, - Tore
  • Hugo Hofstad (1923–1926, Brann)
    12 Spiele, - Tore
  • Erik Hoftun (1997–2002, Rosenborg)
    30 Spiele, - Tore
  • Daniel Fredheim Holm (2007, Vålerenga)
    1 Spiel, - Tore
  • Glenn Holm (1988, Moss)
    1 Spiel, - Tore
  • Gustav Holm (1912–1913, Ready)
    2 Spiele, - Tore
  • Per Holm (1918–1926, Sarpsborg)
    17 Spiele, 1 Tor
  • Thomas Holm (2004–2005, Vålerenga)
    4 Spiele, - Tore
  • Erik Holmberg (1946–1953, Fredrikstad)
    27 Spiele, - Tore
  • Rolf Holmberg (1936–1939, Odd)
    26 Spiele, - Tore
  • Øivind Holmsen (1934–1945, Lyn)
    36 Spiele, - Tore
  • Erik Holtan (2002–2004, Odd)
    6 Spiele, - Tore
  • Fredrik Horn (1936, Lyn)
    2 Spiele, - Tore
  • Magne Hoseth (2001–2006, Molde, FC København, Vålerenga)
    20 Spiele, 1 Tor
  • Poul Houmann (1908, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Jan Anders Hovdan (1973, Frigg)
    6 Spiele, - Tore
  • Øivind Husby (1987, Vålerenga)
    2 Spiele, - Tore
  • Jørgen Hval (1933–1937, Mjøndalen)
    6 Spiele, - Tore
  • Ragnar Hvidsten (1950–1955, Sandefjord, Skeid)
    22 Spiele, 2 Tore
  • Kristofer Hæstad (2005–2007, Start, Wigan)
    22 Spiele, 1 Tor
  • Per-Mathias Høgmo (1986, Tromsø)
    1 Spiel, - Tore
  • Øivind Høibak (1947, Mjøndalen)
    1 Spiel, - Tore
  • Jon Inge Høiland (2004–2006, Malmö FF, Kaiserslautern)
    13 Spiele, - Tore
  • Reidar Høilund (1921–1923, Ørn Horten)
    6 Spiele, - Tore
  • Arne Høivik (1951–1959, Eik Tønsberg)
    4 Spiele, 1 Tor
  • Gabriel Høyland (1974–1982, Bryne)
    23 Spiele, 3 Tore

I

  • Arne Ileby (1939, Fredrikstad)
    1 Spiel, - Tore
  • Kåre Ingebrigtsen (1990–1995, Rosenborg, Manchester City, Lillestrøm)
    23 Spiele, 1 Tor
  • Magnar Isaksen (1936–1938, Lyn)
    14 Spiele, 5 Tore
  • Kjell Iversen (1982–1983, Bryne)
    2 Spiele, - Tore
  • Odd Iversen (1967–1979, Rosenborg, Racing Mechelen, Vålerenga)
    45 Spiele, 19 Tore
  • Olaf Iversen (1914, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Steffen Iversen (1998–2007, Tottenham, Wolverhampton, Vålerenga, Rosenborg)
    72 Spiele, 19 Tore

J

  • Egil Jacobsen (1923–1927, Ørn Horten)
    5 Spiele, 1 Tor
  • Pål Jacobsen (1975–1986, Hamarkameratene, Vålerenga)
    42 Spiele, 13 Tore
  • Tom Jacobsen (1971–1982, Hamarkameratene, Vålerenga)
    16 Spiele, - Tore
  • Tom Rüsz Jacobsen (1975–1983, Fram Larvik, Bryne, Vålerenga)
    26 Spiele, - Tore
  • Jahn Ivar (Mini) Jakobsen (1988–1998, Rosenborg, Young Boys, Duisburg, Lierse)
    65 Spiele, 11 Tore
  • Carl Jamissen (1935, Sarpsborg)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Jørn Jamtfall (1997, Rosenborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Rune Jarstein (2007, Odd)
    1 Spiel, - Tore
  • Sverre Jensen (1912, Ready)
    2 Spiele, - Tore
  • Egil Jevanord (1945–1947, Spartacus, Lyn)
    5 Spiele, - Tore
  • Tor Jevne (1952–1953, Skeid, Fremad)
    3 Spiele, 2 Tore
  • Finn Johannesen (1931–1933, Lisleby, Fredrikstad)
    6 Spiele, 3 Tore
  • Arnold Johannessen (1959, Pors)
    3 Spiele, - Tore
  • Erik Johannessen (1975, Viking)
    6 Spiele, - Tore
  • Henry Johannessen (1946–1955, Fredrikstad)
    14 Spiele, 7 Tore
  • Karl Johan Johannessen (1968, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Karsten Johannessen (1947, Viking)
    1 Spiel, - Tore
  • Rolf Johannessen (1931–1945, Lisleby, Fredrikstad)
    20 Spiele, - Tore
  • Steinar Johannessen (1959–1960, Frigg)
    2 Spiele, - Tore
  • Tom Johannessen (1961, Fredrikstad)
    4 Spiele, - Tore
  • Trygve Johannessen (1975–1979, Viking)
    5 Spiele, - Tore
  • Øivind Johannessen (1949–1952, Sandefjord, Skeid)
    4 Spiele, - Tore
  • Alf Johansen (1926, Kvik Halden)
    1 Spiel, - Tore
  • Andreas Johansen (1924–1928, Fredrikstad)
    4 Spiele, - Tore
  • Arne Johansen (1925, Kvik Halden)
    1 Spiel, - Tore
  • Arthur Johansen (1930–1931, Gjøa)
    3 Spiele, - Tore
  • Bernhard Johansen (1953, Skeid)
    1 Spiel, - Tore
  • Egil Johansen (1984–1987, Vålerenga)
    12 Spiele, 2 Tore
  • Erik Johansen (1961–1970, Gjøvik/Lyn, Skeid)
    38 Spiele, 9 Tore
  • Geir Johansen (1983, Eik Tønsberg)
    4 Spiele, - Tore
  • Håkon Johansen (1933–1937, Fredrikstad)
    2 Spiele, - Tore
  • Harald Johansen (1908–1912, Mercantile)
    7 Spiele, - Tore
  • Martin Johansen (1923–1927, Drafn)
    16 Spiele, - Tore
  • Roar Johansen (1958–1967, Fredrikstad)
    61 Spiele, - Tore
  • Rune Buer Johansen (2004, Hamarkameratene)
    1 Spiel, - Tore
  • Stig Johansen (1997, Bodø/Glimt)
    3 Spiele, - Tore
  • Tor Egil Johansen (1971–1980, Skeid, Lillestrøm)
    52 Spiele, 7 Tore
  • Bjarne Johnsen (1923, Brann)
    5 Spiele, 3 Tore
  • Erland Johnsen (1987–1995, Moss, Bayern München, Chelsea)
    24 Spiele, 2 Tore
  • Espen Johnsen (2003–2006, Rosenborg)
    18 Spiele, - Tore
  • Frode Johnsen (2000–2007, Rosenborg, Nagoya)
    33 Spiele, 10 Tore
  • John Johnsen (1920–1922, Brann)
    9 Spiele, - Tore
  • Marius Johnsen (2005–2007, Start, 1. FC Köln)
    7 Spiele, - Tore
  • Ronny Johnsen (1991–2007, Eik Tønsberg, Lyn, Lilestrøm, Besiktas, Manchester United, Aston Villa, Vålerenga)
    62 Spiele, 3 Tore
  • Børge Josefsen (1975, Skeid)
    1 Spiel, - Tore
  • Erik Just Olsen (1975, Os)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Jørgen Juve (1928–1937, Lyn)
    45 Spiele, 33 Tore

K

  • Pa Modou Kah (2001–2006, Vålerenga, AIK, Roda)
    9 Spiele, 1 Tor
  • Azar Karadaş (2001–2006, Brann, Rosenborg, Benfica, Portsmouth)
    9 Spiele, 1 Tor
  • Erik Karlsen (1977, Lillestrøm)
    1 Spiel, - Tore
  • Geir Karlsen (1969–1977, Odd, Rosenborg, Dunfermline, Vålerenga)
    32 Spiele, - Tore
  • Harry Boye Karlsen (1946–1956, Lyn, Ørn Horten, Larvik Turn)
    58 Spiele, 4 Tore
  • Helge Karlsen (1973–1979, Brann)
    35 Spiele, - Tore
  • Reidar Karlsen (1932, Lisleby)
    1 Spiel, - Tore
  • Stein Karlsen (1973, Hamarkameratene)
    1 Spiel, - Tore
  • Ulf Karlsen (1991–1992, Viking)
    3 Spiele, - Tore
  • Yngve Karlsen (1953–1957, Sandefjord)
    4 Spiele, - Tore
  • Kjell Kaspersen (1961–1971, Skeid)
    34 Spiele, 1 Tor
  • Anker Kihle (1939, Storm)
    2 Spiele, - Tore
  • Evald Kihle (1951, Odd)
    2 Spiele, - Tore
  • Håkon Kindervåg (1954, Viking)
    1 Spiel, - Tore
  • Frode Kippe (2003–2007, Lillestrøm)
    7 Spiele, - Tore
  • Folke Kirkemo (1925, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Tormod Kjellsen (1910–1913, Larvik Turn)
    2 Spiele, - Tore
  • Kjeld Kjos (1927–1936, Brann)
    24 Spiele, - Tore
  • Martin Kjølholdt (1965, Sarpsborg)
    2 Spiele, - Tore
  • Mike Kjølø (2000, Stabæk)
    1 Spiel, - Tore
  • Bjarne Klavestad (1926, Sarpsborg)
    2 Spiele, - Tore
  • Olav Klepp (1987, Brøndby)
    1 Spiel, - Tore
  • Per Knudsen (1955–1956, Vålerenga)
    4 Spiele, - Tore
  • Samuel Knutzen (1912, Ready)
    1 Spiel, - Tore
  • Terje Kojedal (1981–1989, Hamarkameratene, Mulhouse, Valenciennes)
    66 Spiele, 1 Tor
  • Stein Kollshaugen (1979–1984, Moss)
    18 Spiele, 7 Tore
  • Kåre Kongsvik (1929–1930, Brann)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Tore Kordahl (1974–1981, Lyn, Lillestrøm)
    29 Spiele, - Tore
  • Arnt Kortgaard (1983–1987, Mjøndalen)
    4 Spiele, - Tore
  • Arne Kotte (1953–1961, Steinkjer, Frigg, Vålerenga)
    19 Spiele, 3 Tore
  • Jack Kramer (1960–1964, Vålerenga)
    7 Spiele, - Tore
  • Kristian Krefting (1911–1912, Lyn)
    5 Spiele, - Tore
  • Kjell Kristiansen (1952–1959, Asker)
    26 Spiele, 10 Tore
  • Reidar Kristiansen (1955–1959, Fredrikstad)
    15 Spiele, - Tore
  • Fritz Kristoffersen (1946, Ørn Horten)
    1 Spiel, - Tore
  • Martinius Kristoffersen (1921–1923, Odd)
    2 Spiele, - Tore
  • Per Kristoffersen (1957–1966, Fredrikstad)
    25 Spiele, 6 Tore
  • John Krogh (1962–1963, Rosenborg)
    11 Spiele, 4 Tore
  • André Krogsæter (1984–1985, Lillestrøm)
    4 Spiele, - Tore
  • Oddvar Kruge (1951, Fram Larvik)
    1 Spiel, - Tore
  • Israel Krupp (1930, Oslokameratene)
    1 Spiel, 1 Tor
  • Harry Kure (1951–1957, Selbak, Sarpsborg)
    16 Spiele, 5 Tore
  • Arthur Kvammen (1933, Viking)
    1 Spiel, 1 Tor
  • Reidar Kvammen (1933–1949, Viking)
    51 Spiele, 17 Tore
  • Sverre Kvammen (1935, Viking)
    1 Spiel, - Tore
  • Bjørn Tore Kvarme (1997, Liverpool)
    1 Spiel, - Tore
  • Svein Kvia (1969–1976, Viking)
    38 Spiele, 3 Tore
  • Raymond Kvisvik (2000–2006, Brann, Austria Wien, Fredrikstad)
    11 Spiele, 2 Tore

L

  • Alf Lagesen (1920, Drammens BK)
    1 Spiel, - Tore
  • Kai Lagesen (1986–1987, Mjøndalen)
    2 Spiele, - Tore
  • Rune Lange (2004, Brugge)
    1 Spiel, - Tore
  • Bjarne Røed Larsen (1931, Fram Larvik)
    1 Spiel, - Tore
  • Einar Larsen (1927, Gjøa)
    1 Spiel, - Tore
  • Einar Bruno Larsen (1959–1964, Vålerenga)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Frode Larsen (1975, Brann)
    7 Spiele, - Tore
  • Ragnar Larsen (1948–1962, Sandaker)
    11 Spiele, 2 Tore
  • Ragnar Larsen (1954–1959, Odd)
    12 Spiele, 1 Tor
  • Thorleif Larsen (1945, Fredrikstad)
    2 Spiele, - Tore
  • Johan Lauritzen (1913, Storm)
    1 Spiel, 1 Tor
  • Arne Legernes (1955–1961, Freidig, Molde, Larvik Turn)
    41 Spiele, 1 Tor
  • Øyvind Leonhardsen (1990–2003, Molde, Rosenborg, Wimbledon, Liverpool, Tottenham, Aston Villa)
    86 Spiele, 19 Tore
  • Bjørn Arild Levernes (1995, Vålerenga)
    2 Spiele, 1 Tor
  • Kaare Lie (1928–1929, Holmestrand, Frigg)
    2 Spiele, - Tore
  • Sverre Lie (1908, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Arvid Lindberg (1924–1927, Moss)
    7 Spiele, - Tore
  • Erling Lindberg (1929, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Per Ljostveit (1954–1956, Larvik Turn)
    7 Spiele, 1 Tor
  • Per Ove Ludvigsen (1990, Fyllingen)
    1 Spiel, - Tore
  • Andreas Lund (1999–2000, Molde)
    8 Spiele, 4 Tore
  • Bernhard Lund (1933–1934, Viking)
    3 Spiele, - Tore
  • Tom Lund (1971–1982, Lillestrøm)
    47 Spiele, 12 Tore
  • Erling Lunde (1927–1928, Odd)
    2 Spiele, - Tore
  • Herbert Lunde (1922–1929, Brann)
    15 Spiele, 2 Tore
  • Thor Lunde (1948, Sparta)
    1 Spiel, - Tore
  • Claus Lundekvam (1995–2005, Brann, Southampton)
    40 Spiele, 2 Tore
  • Pål Lydersen (1990–1994, Start, Arsenal)
    20 Spiele, 1 Tor
  • Egil Lærum (1946–1951, Vålerenga, Larvik Turn)
    16 Spiele, - Tore
  • Karl Petter Løken (1987–1995, Rosenborg)
    36 Spiele, 1 Tor
  • Trygve Løken (1927, Moss)
    1 Spiel, - Tore
  • Anton Løkkeberg (1954, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore

M

  • Erling Maartmann (1911–1915, Lyn)
    8 Spiele, - Tore
  • Rolf Maartmann (1911–1915, Lyn)
    8 Spiele, 2 Tore
  • Jan Madsen (1988, Bryne)
    1 Spiel, - Tore
  • Fritz Magnussen (1919, Tønsberg Turn)
    1 Spiel, - Tore
  • Per Terje Markussen (1986–1987, Mjøndalen)
    2 Spiele, - Tore
  • Alf Martinsen (1936–1946, Lillestrøm)
    25 Spiele, 10 Tore
  • Lars Martinsen (1938–1939, Strong)
    5 Spiele, - Tore
  • Ole Einar Martinsen (1992–1993, Kongsvinger, Rosenborg)
    2 Spiele, - Tore
  • Per Martinsen (1962, Lisleby)
    2 Spiele, - Tore
  • Arild Mathisen (1965–1971, Vålerenga, Strømsgodset)
    29 Spiele, - Tore
  • Hans Jacob Mathisen (1959–1961, Fredrikstad)
    5 Spiele, - Tore
  • Svein Mathisen (1975–1984, Start)
    25 Spiele, 2 Tore
  • Børre Meinseth (1987–1988, Bryne)
    8 Spiele, - Tore
  • Erling Meirik (1972–1975, Rosenborg)
    13 Spiele, - Tore
  • Mons Ivar Mjelde (1993–1995, Lillestrøm, Austria Wien)
    3 Spiele, 2 Tore
  • Kjell Moe (1945, Fredrikstad)
    2 Spiele, 1 Tor
  • Sten Moe (1928–1936, Fredrikstad)
    6 Spiele, 4 Tore
  • Finn Moen (1939–1948, Sarpsborg)
    10 Spiele, - Tore
  • Petter Vaagan Moen (2006–2007, Brann)
    5 Spiele, 1 Tor
  • Ulf Moen (1984–1985, Odd, Bryne)
    4 Spiele, - Tore
  • Ellef Mohn (1920–1922, Frigg)
    3 Spiele, - Tore
  • Magdalon Monsen (1935–1939, Hardy)
    5 Spiele, - Tore
  • Per Edmund Mordt (1984–1989, Vålerenga, IFK Göteborg)
    31 Spiele, 1 Tor
  • Andreas Morisbak (1968–1969, Lyn)
    3 Spiele, - Tore
  • Thor Moxnes (1948, Freidig)
    5 Spiele, - Tore
  • Roald Muggerud (1958–1960, Lyn)
    4 Spiele, - Tore
  • Thomas Myhre (1998–2007, Everton, FC København, Besiktas, Sunderland, Charlton)
    56 Spiele, - Tore
  • Erik Mykland (1990–2000, Start, Utrecht, FC Linz, Panathinaikos, 1860 München)
    78 Spiele, 2 Tore
  • Arne Møller (1924–1925, Frigg)
    4 Spiele, - Tore
  • Arne Møller (1986–1987, Brann)
    4 Spiele, - Tore
  • Ulrich Møller (1987, Molde)
    2 Spiele, - Tore

N

  • Arne Natland (1949–1960, Skeid, Eik Tønsberg)
    26 Spiele, - Tore
  • Dag Navestad (1970, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Olav Navestad (1939, Sarpsborg)
    1 Spiel, 1 Tor
  • Frank Nervik (1959, Brage)
    1 Spiel, - Tore
  • Erik Nevland (2001–2007, Viking, Groningen)
    3 Spiele, - Tore
  • Wilhelm Nielsen (1922–1925, Kvik Halden)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Alf Nilsen (1930, Ørn Horten)
    1 Spiel, 1 Tor
  • Dagfinn Nilsen (1952, Odd)
    1 Spiel, - Tore
  • Jan Nilsen (1960, Lisleby)
    1 Spiel, - Tore
  • Olav Nilsen (1962–1971, Viking)
    62 Spiele, 19 Tore
  • Roger Nilsen (1990–2000, Viking, 1. FC Köln, Sheffield United, Molde)
    32 Spiele, 3 Tore
  • Steinar Nilsen (1997–1998, Tromsø, Milan)
    2 Spiele, - Tore
  • Tore Nilsen (1956–1958, Fredrikstad)
    5 Spiele, - Tore
  • Steinar Nilssen (1979, Rosenborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Robert Nilsson (1970–1971, Fredrikstad)
    5 Spiele, - Tore
  • Hans Nordahl (1938–1954, Skeid)
    19 Spiele, 8 Tore
  • Sverre Nordby (1937–1939, Mjøndalen)
    10 Spiele, - Tore
  • Thøger Nordbø (1928–1935, Frigg)
    5 Spiele, - Tore
  • Einar Nordlie (1918, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Jan Frode Nornes (2000–2003, Odd)
    2 Spiele, - Tore
  • Per Egil Nygård (1978–1983, Skeid, Bryne)
    10 Spiele, - Tore
  • Hans Nylund (1958, Lillestrøm)
    1 Spiel, - Tore
  • Victor Nysted (1908–1911, Lyn)
    2 Spiele, 1 Tor
  • Olav Nysæter (1983, Kongsvinger)
    2 Spiele, - Tore

O

  • Stian Ohr (2006, Molde)
    1 Spiel, - Tore
  • Frank Olafsen (1967–1973, Skeid)
    18 Spiele, - Tore
  • Alexander Olsen (1919–1932, Brann)
    37 Spiele, 1 Tor
  • Arild Olsen (1976–1979, Bodø/Glimt)
    2 Spiele, - Tore
  • Bjarne Olsen (1925, Frigg)
    1 Spiel, - Tore
  • Egil (Drillo) Olsen (1964–1971, Vålerenga, Østsiden, Sarpsborg)
    16 Spiele, - Tore
  • Egil Olsen (1970–1971, Strømsgodset)
    4 Spiele, - Tore
  • Espen Olsen (2006, Hamarkameratene)
    2 Spiele, - Tore
  • Frode Olsen (1995–2003, Start, Stabæk, Sevilla, Viking)
    26 Spiele, - Tore
  • Ingolf Olsen (1931, Mjøndalen)
    1 Spiel, - Tore
  • Jan Erik Olsen (1977, Mjøndalen)
    2 Spiele, - Tore
  • John Olsen (1954, Moss)
    1 Spiel, - Tore
  • Leif Olsen (1953, Vålerenga)
    3 Spiele, - Tore
  • Odd Inge Olsen (1997, Molde)
    2 Spiele, - Tore
  • Ole Kristian Olsen (1976, Mjøndalen)
    1 Spiel, - Tore
  • Reidar Olsen (1945, Fredrikstad)
    2 Spiele, - Tore
  • Svein Bjørn Olsen (1968–1971, Lyn)
    10 Spiele, - Tore
  • Sverre Olsen (1949, Skeid)
    1 Spiel, - Tore
  • Terje Olsen (1972–1974, Vålerenga)
    3 Spiele, - Tore
  • Thorleif Olsen (1950–1955, Vålerenga)
    34 Spiele, - Tore
  • Willy Olsen (1949–1956, Fredrikstad)
    10 Spiele, 1 Tor
  • Håkon Opdal (2006–2007, Brann)
    10 Spiele, - Tore
  • Odd Oppedal (1962, Brann)
    1 Spiel, - Tore
  • Lasse Opseth (1982, Sogndal)
    1 Spiel, - Tore
  • Knut Osnes (1946–1947, Lyn)
    6 Spiele, 5 Tore
  • Kjetil Osvold (1984–1989, Start, Lillestrøm, Nottingham, Djurgården, PAOK Saloniki)
    37 Spiele, 3 Tore
  • Rune Ottesen (1975–1981, Vard, Bryne)
    17 Spiele, 1 Tor

P

  • Hans Edgar Paulsen (1970–1973, Viking)
    4 Spiele, 2 Tore
  • Inge Paulsen (1948, Viking)
    1 Spiel, - Tore
  • Michael Paulsen (1919–1924, Ørn Horten)
    20 Spiele, 1 Tor
  • Roald Paulsen (1962, Brann)
    1 Spiel, - Tore
  • Arne Pedersen (1957–1966, Fredrikstad)
    40 Spiele, 11 Tore
  • Birger Pedersen (1934–1936, Hardy)
    3 Spiele, 2 Tore
  • Carl Pedersen (1913, Urædd)
    2 Spiele, - Tore
  • Erik Pedersen (1990–1992, Tromsø, Viking)
    10 Spiele, - Tore
  • Ingar Pedersen (1927–1928, Ørn Horten)
    6 Spiele, - Tore
  • Ingolf Pedersen (1912–1917, Odd)
    19 Spiele, - Tore
  • Jan Ove Pedersen (1988–1994, Lillestrøm)
    17 Spiele, 1 Tor
  • Karl Pedersen (1928, Fredrikstad)
    1 Spiel, - Tore
  • Petter Pedersen (1923, Sarpsborg)
    2 Spiele, - Tore
  • Ragnar Pedersen (1932–1933, Odd)
    6 Spiele, 3 Tore
  • Rolf Birger Pedersen (1958–1962, Brann)
    15 Spiele, 5 Tore
  • Steinar Pedersen (2006, Start)
    1 Spiel, - Tore
  • Tor Pedersen (1988, Tromsø)
    1 Spiel, - Tore
  • Tore Pedersen (1990–1999, IFK Göteborg, Brann, Oldham, Hiroshima, St. Pauli, Frankfurt)
    45 Spiele, - Tore
  • Trond Pedersen (1975–1981, Start)
    41 Spiele, - Tore
  • Thomas Pereira (1997–2003, Moss, Viking)
    8 Spiele, - Tore
  • Bjarne Pettersen (1931–1933, Mjøndalen)
    7 Spiele, - Tore
  • Harald Pettersen (1930–1931, Frigg)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Kjell Pettersen (1935, Fredrikstad)
    1 Spiel, - Tore
  • Morten Pettersen (1930–1936, Lisleby, Fredrikstad)
    5 Spiele, 4 Tore
  • Odd Pettersen (1954, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Per Pettersen (1967–1973, Frigg)
    35 Spiele, 1 Tor
  • Steinar Pettersen (1968–1972, Strømsgodset)
    6 Spiele, - Tore
  • Sverre Pettersen (1926, Fredrikstad)
    1 Spiel, - Tore
  • Karl Poppe (1913–1914, Ready)
    2 Spiele, - Tore
  • Thorodd Presberg (1968–1970, Strømsgodset)
    4 Spiele, 1 Tor
  • Peder Puck (1917, Kvik Halden)
    1 Spiel, - Tore

R

  • Anders Rambekk (2006–2007, Lillestrøm)
    7 Spiele, - Tore
  • Sigurd Rasmussen (1912–1917, Frigg)
    4 Spiele, - Tore
  • Petter Ravn (1931, Stavanger IF)
    1 Spiel, - Tore
  • Isak Arne Refvik (1979–1983, Viking)
    7 Spiele, - Tore
  • Gustav Rehn (1945–1947, Skeid)
    9 Spiele, - Tore
  • Svein Gunnar Rein (1979, Skeid)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Henry Reinholdt (1912–1913, Odd)
    4 Spiele, - Tore
  • Kjetil Rekdal (1987–2000, Molde, Mönchengladbach, Lierse, Rennes, Hertha Berlin, Vålerenga)
    83 Spiele, 17 Tore
  • Fritjof Resberg (1921–1922, Lyn)
    2 Spiele, 1 Tor
  • Arne Riberg (1931, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Oddvar Richardsen (1961–1963, Lillestrøm)
    4 Spiele, - Tore
  • Rune Richardsen (1986–1987, Lillestrøm)
    4 Spiele, - Tore
  • Bjørn Helge Riise (2006–2007, Lillestrøm)
    9 Spiele, 1 Tor
  • John Arne Riise (2000–2007, Monaco, Liverpool)
    68 Spiele, 7 Tore
  • Dag Riisnæs (1989–1991, Kongsvinger)
    6 Spiele, - Tore
  • Bjørn Rime (1970, Rosenborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Vidar Riseth (1997–2007, LASK Linz, Celtic, 1860 München, Rosenborg)
    52 Spiele, 4 Tore
  • Roger Risholt (2005, Fredrikstad)
    3 Spiele, - Tore
  • Jan Rodvang (1968–1969, Lyn)
    6 Spiele, - Tore
  • Bjarne Rosén (1931–1934, Vålerenga, Nydalen)
    5 Spiele, - Tore
  • Einar Rossbach (1990–1993, Tromsø, Lyn)
    6 Spiele, - Tore
  • Petter Rudi (1995–2006, Molde, Perugia, Sheffield Wednesday, Lokeren, Germinal Beerschot)
    46 Spiele, 3 Tore
  • Sigurd Rushfeldt (1994–2007, Tromsø, Rosenborg, Austria Wien)
    38 Spiele, 7 Tore
  • Olaf Ruud (1913, Larvik Turn)
    2 Spiele, - Tore
  • Ragnar Rygel (1954, Asker)
    2 Spiele, - Tore
  • Arne Røisland (1947, Frigg)
    1 Spiel, - Tore
  • Wilhelm Rønning (1915–1917, Mercantile, Trygg)
    2 Spiele, - Tore

S

  • Jan Sagvaag (1952, Årstad)
    1 Spiel, 1 Tor
  • Hans Saksvik (1959, Ranheim)
    1 Spiel, - Tore
  • Johan Saksvik (1948, Ranheim)
    2 Spiele, - Tore
  • Leif Rune Salte (1988, Bryne)
    1 Spiel, - Tore
  • Einar Sandberg (1926, Gjøa)
    1 Spiel, - Tore
  • Sten Nick Sandberg (1983, Eik Tønsberg)
    1 Spiel, - Tore
  • Knut Sandengen (1956, Vestfossen)
    4 Spiele, 2 Tore
  • Åsmund Sandland (1971, Lyn)
    2 Spiele, - Tore
  • Harald Schønfeldt (1919, Mercantile)
    1 Spiel, - Tore
  • Finn Seemann (1963–1970, Lyn, DWS Amsterdam)
    15 Spiele, 4 Tore
  • Arve Seland (1984–1987, Start, Mulhouse)
    12 Spiele, 1 Tor
  • Fritz Semb-Thorstvedt (1918–1919, Frigg)
    3 Spiele, - Tore
  • Rolf Semb-Thorstvedt (1920, Frigg)
    2 Spiele, - Tore
  • Alf Simensen (1918–1926, Sarpsborg)
    3 Spiele, - Tore
  • Arnt Simensen (1921–1923, Sarpsborg)
    7 Spiele, - Tore
  • Trond Sirevåg (1984, Bryne)
    1 Spiel, - Tore
  • Kai Sjøberg (1965–1967, Skeid)
    4 Spiele, 1 Tor
  • Bent Skammelsrud (1987–2000, Drøbak/Frogn, Frigg, Malmö FF, Rosenborg, Bayer Leverkusen)
    38 Spiele, 6 Tore
  • Karl Skifjeld (1949–1951, Pors)
    6 Spiele, - Tore
  • Boye Skistad (1976, Mjøndalen)
    2 Spiele, - Tore
  • Per Ciljan Skjelbred (2007, Rosenborg)
    3 Spiele, - Tore
  • Terje Skjeldestad (2004, Sogndal)
    3 Spiele, - Tore
  • Vegard Skogheim (1984–1992, Hamarkameratene)
    13 Spiele, 1 Tor
  • Fridtjof Skonnord (1908, Gjøvik/Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Per Skou (1911–1923, Lyn, Odd)
    41 Spiele, 1 Tor
  • Helge Skuseth (1973–1976, Skarbøvik, Start)
    16 Spiele, 3 Tore
  • Sigbjørn Slinning (1969–1976, Viking)
    42 Spiele, 1 Tor
  • Tor Inge Smedås (1986–1987, Lillestrøm, Hamarkameratene)
    2 Spiele, - Tore
  • Ragnvald Smedvik (1914–1916, Frigg)
    8 Spiele, - Tore
  • Trygve Smith (1917, Frigg)
    1 Spiel, - Tore
  • Tomasz Sokolowski (2006, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Ståle Solbakken (1994–2000, Lillestrøm, Aalborg)
    58 Spiele, 9 Tore
  • Egil Solberg (1973, Mjøndalen)
    1 Spiel, - Tore
  • Erik Solér (1982–1988, Lillestrøm, Eik Tønsberg, Hamburg, Brann, Aarhus)
    39 Spiele, 4 Tore
  • Jan Gunnar Solli (2003–2007, Rosenborg, Brann)
    32 Spiele, 1 Tor
  • Trond Sollied (1985–1987, Rosenborg)
    15 Spiele, 1 Tor
  • Ole Gunnar Solskjær (1995–2007, Molde, Manchester United)
    67 Spiele, 23 Tore
  • Trond Egil Soltvedt (1997–1998, Rosenborg, Coventry)
    4 Spiele, - Tore
  • Ragnvald Soma (2004–2005, Brann)
    5 Spiele, - Tore
  • Åge Spydevold (1951–1959, Fredrikstad)
    4 Spiele, - Tore
  • Bjørn Spydevold (1945–1953, Fredrikstad, Greåker)
    37 Spiele, 1 Tor
  • Thor Spydevold (1968–1972, Fredrikstad, Sarpsborg)
    28 Spiele, 1 Tor
  • Anders Stadheim (2004, Sogndal)
    2 Spiele, 1 Tor
  • Edgar Stakset (1960–1967, Steinkjer)
    26 Spiele, - Tore
  • Tom Kåre Staurvik (1993–1994, Bodø/Glimt)
    2 Spiele, - Tore
  • Arild Stavrum (1995, Molde)
    2 Spiele, - Tore
  • Ole Stavrum (1964–1966, Lyn)
    8 Spiele, 2 Tore
  • Birger Steen (1926–1934, Kampørn, Frigg)
    7 Spiele, 3 Tore
  • Ståle Stensaas (2001–2005, Rosenborg)
    9 Spiele, 1 Tor
  • Johannes Stensletten (1939, Vard)
    1 Spiel, - Tore
  • Jarl André Storbæk (2005–2007, Hamarkameratene, Vålerenga)
    14 Spiele, - Tore
  • Øyvind Storflor (2005, Rosenborg)
    3 Spiele, - Tore
  • Lars Iver Strand (2005–2007, Tromsø)
    4 Spiele, - Tore
  • Pål Strand (2001, Lillestrøm)
    2 Spiele, - Tore
  • Roar Strand (1994–2003, Rosenborg)
    42 Spiele, 4 Tore
  • Wilhelm Strand (1916, Kvik Halden)
    1 Spiel, - Tore
  • Roy Strandbakke (1953–1957, Raufoss)
    2 Spiele, - Tore
  • Frank Strandli (1992–1999, Start, Leeds, Brann, Lillestrøm, Panathinaikos, Aalborg)
    24 Spiele, 3 Tore
  • Harald Strøm (1918–1927, Ørn Horten)
    16 Spiele, 5 Tore
  • Fredrik Strømstad (2005–2007, Start)
    12 Spiele, 2 Tore
  • Willy Sundblad (1939–1948, Skeid)
    2 Spiele, - Tore
  • Reidar Sundby (1954, Larvik Turn)
    1 Spiel, 1 Tor
  • Tom Sundby (1983–1988, Lillestrøm, Iraklis)
    39 Spiele, 6 Tore
  • Harald Sunde (1964–1973, Nidelv, Rosenborg, Racing Mechelen)
    39 Spiele, 5 Tore
  • Ole Bjørn Sundgot (1995, Molde)
    1 Spiel, - Tore
  • John Sveinsson (1945–1951, Lyn)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Anders Svela (1962, Frigg)
    1 Spiel, - Tore
  • Arne Svendsen (1933, Drammens BK)
    1 Spiel, - Tore
  • Thorleif Svendsen (1934, Kvik Halden)
    3 Spiele, 2 Tore
  • Torbjørn Svendsen (1979, Viking)
    7 Spiele, - Tore
  • Alf Svendsrud (1947, Mjøndalen)
    1 Spiel, - Tore
  • Thorbjørn Svenssen (1947–1962, Sandefjord)
    104 Spiele, - Tore
  • Tommy Svindal Larsen (1996–2007, Stabæk, Nürnberg, Odd)
    24 Spiele, - Tore
  • Arvid Syrrist (1924–1932, Frigg)
    5 Spiele, - Tore
  • Bengt Sæternes (2002–2005, Bodø/Glimt, Brugge, Brann)
    7 Spiele, - Tore
  • Pål Sæthrang (1967–1969, Skeid)
    6 Spiele, 1 Tor
  • Paul Sæthrang (1938–1947, Skeid)
    4 Spiele, 4 Tore
  • Espen Søgård (2005, Lillestrøm)
    2 Spiele, - Tore
  • Per Sønstabø (1965, Vard)
    1 Spiel, - Tore
  • Jann Sørdahl (1948, Freidig)
    5 Spiele, 5 Tore
  • Åge Sørensen (1959–1961, Vålerenga)
    4 Spiele, 1 Tor
  • Arne Sørensen (1935, Vålerenga)
    1 Spiel, - Tore
  • Jan Derek Sørensen (1999–2004, Rosenborg, Dortmund, Lyn)
    21 Spiele, - Tore
  • Knut Sørensen (1949, Sparta)
    1 Spiel, - Tore
  • Odd Wang Sørensen (1947–1955, Sparta)
    25 Spiele, 17 Tore
  • Gøran Sørloth (1985–1994, Rosenborg, Mönchengladbach, Bursaspor)
    55 Spiele, 15 Tore

T

  • Rune Tangen (1988–1990, Moss)
    3 Spiele, 1 Tor
  • Jo Tessem (2001–2004, Southampton)
    9 Spiele, - Tore
  • Alexander Tettey (2007, Rosenborg)
    2 Spiele, - Tore
  • Thorleif Tharaldsen (1915, Lyn)
    1 Spiel, - Tore
  • Gunnar Thoresen (1946–1959, Larvik Turn)
    64 Spiele, 22 Tore
  • Hallvar Thoresen (1978–1987, Twente, PSV Eindhoven)
    50 Spiele, 9 Tore
  • Finn Thorsen (1962–1971, Hamarkameratene, Skeid)
    48 Spiele, - Tore
  • Oscar Thorstensen (1924–1929, Ørn Horten)
    6 Spiele, - Tore
  • Erik Thorstvedt (1982–1996, Eik Tønsberg, Viking, Mönchengladbach, IFK Göteborg, Tottenham)
    97 Spiele, - Tore
  • Inge Thun (1968–1974, Strømsgodset)
    4 Spiele, - Tore
  • Stein Thunberg (1974–1979, Skeid, Start)
    28 Spiele, 4 Tore
  • Per Tidemann (1956, Sagene, Skeid)
    3 Spiele, - Tore
  • Øyvind Tomteberget (1983, Kongsvinger)
    4 Spiele, - Tore
  • Torgeir Torgersen (1947–1950, Viking)
    22 Spiele, - Tore
  • Hai Ngoc Tran (1999, Vålerenga)
    1 Spiel, - Tore
  • Bjørn Tronstad (1976, Brann)
    4 Spiele, - Tore
  • Torkel Trædal (1914, Frigg)
    2 Spiele, - Tore
  • Kurt Tunheim (1979, Moss)
    1 Spiel, - Tore
  • Fritjof Tønnesen (1913–1914, Ready)
    2 Spiele, - Tore
  • Yngvar Tørnros (1916, Kvik Halden)
    5 Spiele, - Tore

U

  • Egil Ulfstein (1995, Viking)
    2 Spiele, - Tore
  • Frithjof Ulleberg (1936–1937, Lyn)
    14 Spiele, - Tore
  • Bertel Ulrichsen (1923, Odd)
    1 Spiel, 1 Tor

V

  • Joar Vaadal (1984–1986, Lillestrøm)
    9 Spiele, 2 Tore
  • Finn Roy Vådahl (1976, Steinkjer)
    1 Spiel, - Tore
  • Inge Valen (1974, Viking)
    2 Spiele, - Tore
  • Alex Valencia (2001–2006, Brann, Start)
    5 Spiele, - Tore
  • Bjørn Viljugrein (1997, Vålerenga)
    1 Spiel, - Tore
  • Morten Vinje (1979–1980, Skeid)
    15 Spiele, - Tore
  • Johannes Vold (1973, Viking)
    3 Spiele, 1 Tor

W

  • Georg Waitz (1912, Frigg)
    1 Spiel, - Tore
  • Haakon Walde (1929–1932, Brann)
    2 Spiele, - Tore
  • Walter Wallenborg (1931–1934, Moss)
    2 Spiele, - Tore
  • Kjell Wangen (1969, Skeid)
    1 Spiel, - Tore
  • Bredo Wass (1926, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Sigurd Wathne (1918–1920, Brann)
    14 Spiele, - Tore
  • Svein Weltz (1959–1960, Frigg)
    2 Spiele, - Tore
  • Rolf Westgaard (1923, Mercantile)
    2 Spiele, - Tore
  • Einar Wilhelms (1920–1923, Fredrikstad)
    13 Spiele, 5 Tore
  • Fredrik Winsnes (2001–2003, Rosenborg, Hammarby)
    12 Spiele, - Tore
  • Arne Winther (1955–1962, Skeid)
    7 Spiele, - Tore
  • Adolph Wold (1912–1921, Ready)
    26 Spiele, 3 Tore
  • Øystein Wormdal (1974–1979, Rosenborg)
    5 Spiele, - Tore
  • Kjetil Wæhler (2005–2007, Vålerenga)
    3 Spiele, - Tore
  • Tor Wæhler (1971, Frigg)
    1 Spiel, - Tore

Y

  • Arne Yven (1933, Sarpsborg)
    1 Spiel, - Tore
  • Harry Yven (1931–1948, Sarpsborg)
    3 Spiele, 1 Tor

Z

  • Sverre Zachariassen (1945, Fjell-Kameratene)
    1 Spiel, - Tore

Å

Ø

  • Alexander Ødegaard (2004, Sogndal)
    4 Spiele, 1 Tor
  • Jarle Ødegaard (1983, Start)
    1 Spiel, - Tore
  • Ove Ødegaard (1952–1959, Snøgg, Odd)
    6 Spiele, 2 Tore
  • Arne Larsen Økland (1978–1987, Bryne, Bayer Leverkusen, Racing Paris)
    54 Spiele, 13 Tore
  • Tommy Øren (2001, Sogndal)
    1 Spiel, - Tore
  • Jan Ørke (1958, Viking)
    1 Spiel, - Tore
  • Egil Østenstad (1993–2005, Viking, Southampton)
    18 Spiele, 6 Tore
  • Svein Bredo Østlien (1964–1968, Raufoss, Lyn)
    6 Spiele, - Tore

Quelle


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Biografien/Lu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Su — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Norwegische Fußballnationalmannschaft — Königreich Norwegen Kongeriket Norge Verband Norges Fotballforbund Konföderation UEFA Technischer Sponsor UMBRO Trainer Egil Olsen …   Deutsch Wikipedia

  • 25. Jänner — Der 25. Januar (in Österreich und Südtirol: 25. Jänner) ist der 25. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 340 Tage (in Schaltjahren 341 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • 6. März — Der 6. März ist der 65. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 66. in Schaltjahren), somit bleiben 300 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Februar · März · April 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Tryggve Gran — Tryggve Gran, 1923 Jens Tryggve Herman Gran [… tʀygɘ … gɾaːn] (* 20. Januar 1888 in Bergen, Norwegen[1][2]; † 8. Januar 1980 in Grimstad …   Deutsch Wikipedia

  • Henning Berg (Fußballspieler) — Henning Berg (* 1. September 1969 in Eidsvoll) ist ein norwegischer Fußballspieler und Fußballtrainer. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 1.1 Stationen als Spieler 1.2 Stationen als Trainer …   Deutsch Wikipedia

  • 1973 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | ► ◄◄ | ◄ | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Árni Gautur Arason — Árni Arason 2009 Spielerinformationen Voller Name Árni Gautur Arason Geburtstag 7. Mai 1975 …   Deutsch Wikipedia

  • 1989 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er   ◄◄ | ◄ | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 …   Deutsch Wikipedia