Liste tschechischer Schriftsteller


Liste tschechischer Schriftsteller

Bekannte tschechische Autoren:

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

B

C

D

E

  • Vratislav Effenberger (1923–1986), surrealistischer Dichter, Literaturtheoretiker
  • Karel Eichler (1845–1918), Priester der römisch-katholischen Kirche, Musiker und Schriftsteller
  • Karel Engliš (1880–1961), Ökonom, Politologe und Begründer der teleologischen Wirtschaftstheorie.
  • Karel Jaromír Erben (1811–1870), Schriftsteller, Dichter, Übersetzer, Literaturhistoriker und Sammler tschechischer Volksmärchen
  • Václav Erben (1930–2003), Journalist und Schriftsteller
  • Karla Erbová (* 1933), Dichterin

F

G

  • František Gel, auch František Feigel (1901–1972), Journalist, Rundfunkmoderator, Schriftsteller und Übersetzer
  • František Gellner (1881–1914), Dichter, Anarchist, Prosaist, Maler und Karikaturist
  • Jarmila Glazarová, verheiratet Podivínská (1901–1977), Schriftstellerin
  • Emilián Božetěch Glocar (1906–1985), Priester, Maler und Schriftsteller
  • František Götz (1894–1974), Literaturhistoriker, Kritiker, Dramaturg, Übersetzer und Sprecher der Literární skupina
  • Jaroslav Goll (1846–1929), Historiker
  • Hermann Grab, auch Hermann Grab von Hermannswörth oder Hermann Grab z Hermannswörthu (1903–1949), katholischer Schriftsteller und Musiker jüdischer Abstammung
  • Jan Grossman (1925–1993), Theaterregisseur, Literatur- und Theaterkritiker
  • Jiří Gruša (1938–2011), Dichter, Prosaist, Übersetzer, Literaturkritiker und Politiker

H

J

K

L

M

N

O

P

Q

  • Ladislav Quis (1846–1913), Schriftsteller und Dichter

R

  • Jan z Rabštejna (1437–1473), Priester und Diplomat
  • Karel Václav Rais (1859–1926), Schriftsteller des Realismus
  • Věra Řeháčková (* 1950), Autorin von Kinderbüchern und Frauenromanen
  • Lenka Reinerová (1916–2008), deutsch- und tschechischsprachige Schriftstellerin und Journalistin
  • Václav Renč (1911–1973), Dichter, Dramatiker und Übersetzer
  • Václav Řezáč (1901–1956), Prosaist
  • Ema Řezáčová (1903–1997), Journalistin
  • Pavel Řezníček (* 1942), Dichter und Schriftsteller
  • Zdeněk Řezníček (1904–1975), Dichter, Publizist und Übersetzer
  • Bohuslav Reynek (1892–1971), Schriftsteller und Maler
  • Sylvie Richterová (* 1945), Dichterin und Literaturtheoretikerin
  • Bohumil Říha (1907–1987), Schriftsteller
  • Václav Říha (1867–1937), Historiker, Übersetzer und Märchenerzähler
  • Marie Říhová (* 1951), Dramaturgin und Schriftstellerin
  • Rainer Maria Rilke (1875–1926), einer der bedeutendsten Lyriker deutscher Sprache
  • Jan Rokycana (1936–1471), Theologe
  • Václav Jan Rosa (1620–1689), Sprachforscher, Dichter und Rechtsanwalt
  • Zdeněk Rotrekl (* 1920), Dichter
  • Jaroslav Rudiš (* 1972), Schriftsteller und Journalist
  • Josef Rumler (1922–1999), Dichter, Literaturkritiker, Historiker und Übersetzer

S

  • Karel Sabina (1813–1887), Politiker, Dichter, Dramatiker, Publizist, Übersetzer, Literaturkritiker und Journalist
  • Pavel Josef Šafařík, auch Šafárik, Šaffařík, Josef Jarmil Schafarik, (1795–1861), Schriftsteller, Sprachwissenschaftler und Historiker
  • František Xaver Šalda (1867–1937), Literaturkritiker, Journalist und Schriftsteller
  • Zdena Salivarová, auch Zdena Škvorecká, (* 1933), Prosaistin, Übersetzerin und Verlegerin
  • Michal Šanda (* 1965), Dichter, Prosaist
  • Václav Šašek z Bířkova, adeliger Schriftsteller
  • Prokop František Šedivý (* 1764), Schriftsteller, Volksaufklärer und Schauspieler
  • František Květoslav Sedláček (1911–1971), Arbeiter, Schriftsteller, Redakteur
  • Jaroslav Seifert (1901–1986), Dichter, Schriftsteller, Journalist und Übersetzer, Nobelpreisträger (1984)
  • Ondřej Sekora (1899–1967), Schriftsteller, Karikaturist und Illustrator
  • František Adolf Schubert (1849–1915), Dramatiker, Prosaist und Theaterkritiker
  • Karol Sidon, auch Efraim ben Alexander, (* 1942), Rabbiner und Schriftsteller
  • Karel Šiktanc (* 1928), Dichter, Journalist und Übersetzer
  • Jan Skácel (1922–1989), Dichter
  • Jan Skála z Doubravky a Hradiště Dubravius (1486–1553), Historiker, Schriftsteller und Bischof
  • Ivan Skála Karel Hell (1922–1997), Dichter, Übersetzer und Politiker
  • Miroslav Skála (1924–1989), Schriftsteller und Journalist
  • Pavel Skála ze Zhoře (1583–1640), Schriftsteller und Historiker
  • Petr Skarlant (* 1939), Dichter
  • Vladimír Škutina (1931–1995), Schriftsteller, Publizist, Dramaturg
  • Josef Škvorecký (* 1924), Prosaist, Essayist, Übersetzer und Verleger
  • Josef Václav Sládek (1845–1912), Schriftsteller, Dichter, Journalist und Übersetzer
  • Josef Karel Šlejhar (1864–1914), Schriftsteller
  • Zdeněk Šmíd (* 1937), Schriftsteller
  • Smil Flaška z Pardubic (1330–1403), adeliger Schriftsteller
  • Ludvík Souček (1926–1978), Sci-Fi-Autor
  • Václav Šolc (1838–1871), Dichter
  • Jiří Šotola (1924–1989), Dichter, Prosaist, Dramatiker
  • Milada Součková (1898–1983), Schriftstellerin, Literaturtheoretikerin
  • Josef Souhrada (1838–1892), Priester und Schriftsteller
  • Antonín Sova (1864–1928), Dichter und Prosaist
  • Fráňa Šrámek (1877–1952), Dichter und Schriftsteller
  • Jiří Stano (* 1926), Schriftsteller
  • Antal Stašek (1843–1931), Schriftsteller und Rechtsanwalt
  • Václav Štech (1859–1947), Schriftsteller, Komödienautor und Theaterdirektor
  • Miloslav Stehlík (1916–1994), Dramatiker
  • Karel Steigerwald (* 1945), Dramatiker, Dramaturg und Journalist
  • Jan Nepomuk Štěpánek (1783–1844), Schauspieler, Dramaturg
  • Joseph Stepling (1716–1778), Gelehrter des 18. Jahrhunderts
  • Miloslav Stingl (* 1930), Forschungsreisender, Ethnograf und Schriftsteller
  • Vojtěch Steklač (* 1945), Schriftsteller
  • Tomáš Štítný ze Štítného (1333–1401/1409), Adeliger, Reisender, Reformator, Übersetzer und Prediger
  • Eduard Štorch (1878–1956), Archäologe, Pädagoge und Schriftsteller
  • Jiří Stránský (* 1931), Schriftsteller, Dramaturg und Übersetzer
  • Pavel Stránský ze Stránky u Zap (1583–1657), Schriftsteller
  • Jan ze Středy (1310–1380), Schriftgelehrter, Übersetzer
  • Ladislav Stroupežnický (1850–1892), Dramaturg
  • Valja Stýblová (* 1922), Schriftstellerin
  • Jindřich Štyrský (1899–1942), Maler, Photograph, Grafiker, bildender Künstler und Dichter
  • František Sušil (1804–1868), Volksaufklärer und Prediger
  • Miloslav Švandrlík (* 1932), Schriftsteller
  • Karolína Světlá, auch Johanna Mužáková, geb. Rottová (1830–1899), Schriftstellerin
  • Růžena Svobodová (1868–1920), Schriftstellerin
  • Josef Marcol Svoboda (1891–1973), Publizist, Übersetzer und Journalist
  • Karel Sýs (* 1946), Redakteur

T

  • Karel Teige (1900–1951), Schriftsteller, und Fotograf
  • Jan Tesánek (1728–1788), Gelehrter und Autor wissenschaftlicher Literatur
  • Rudolf Těsnohlídek (1882–1928), Dichter, Journalist und Übersetzer
  • Karel Ignác Thám (1763–1816), Schriftsteller und Übersetzer
  • Václav Thám (1765–1816), Schauspieler und Schriftsteller
  • Anna Maria Tilschová (1873–1957), Schriftstellerin
  • Josef Toman (1899–1977), Schriftsteller
  • Karel Toman (1877–1946), Dichter, Journalist und Übersetzer
  • Jaromír Tomeček (1906–1997), Schriftsteller
  • František Jan Tomsa (1753–1814), tschechischer Schriftsteller und Publizist
  • Jáchym Topol (* 1962), Journalist
  • Josef Topol (* 1935), Dramatiker, Dichter und Essayist
  • Jan Trefulka (* 1929), Schriftsteller
  • Jan Matzal Troska (1881–1961), Sci-Fi-Autor
  • Jiří Třanovský (1592–1697), Schriftsteller und Priester
  • Václav Beneš Třebízský (1849–1884), Schriftsteller und Priester
  • Vlastimil Třešňák (* 1950), Schriftsteller und bildender Künstler
  • Josef Kajetán Tyl (1808–1856), Dramatiker und Schriftsteller
  • Jaromír Typlt (* 1973), Dichter, Prosaist, Herausgeber und Essayist

U

  • Milan Uhde (* 1936), Prosaist, Dramatiker und Politiker
  • Miloš Urban (* 1967), Autor
  • Johannes Urzidil (1896–1970), deutsch-tschechischer Schriftsteller, Kulturhistoriker und Journalist

V

  • Václav Český Lucemburský (1337–1383), Schriftsteller, Herzog und Bruder des Karl IV.
  • Ludvík Vaculík (* 1926), Prosaist, Publizist und Verleger
  • Madla Vaculíková (* 1925), Autorin
  • Josef Váchal (1884–1969), Maler, Graphiker, Illustrator, Bildhauer, Schnitzer, Schriftsteller und Dichter
  • Emil Vachek (1889–1964), Humorist und Journalist
  • Edvard Valenta (1901–1978), Erzähler
  • Vladislav Vančura (1891–1942), Schriftsteller, Dramaturg und Regisseur
  • Karel Vaněk (1866–1924), Politiker
  • Jan František Vavák (1741–1816), Schriftsteller
  • Vavřinec z Březové (1370–1437), Schriftsteller
  • Miroslav Vejlupek Čerchovský (* 1952), Autor
  • Daniel Adem von Veleslavín (1546–1599), Verleger und Schriftsteller
  • Zdeněk Veselovský (* 1928), Zoologe
  • Alžběta Johana Vestonie Johanna Westonia (1582–1612), Dichterin
  • Michal Viewegh (* 1962), Schriftsteller und Publizist
  • Melchior Vischer Emil Walter Kurt Fischer (1895–1975), Schriftsteller und Regisseur
  • Jan Vladislav Ladislav Bambásek (* 1923), Dichter und Übersetzer
  • Bartoš Vlček (1897–1926), Dichter, Prosaist und Übersetzer
  • Jaroslav Vlček (1860–1930), Literaturhistoriker
  • Jiří Voskovec Jiří Wachsmann (1905–1981), Schauspieler und Schriftsteller
  • Václav Vratislav z Mitrovic Tureček (1576–1635), Schriftsteller und Adeliger
  • Jan Vrba (1889–1961), Autor und Dramaturg
  • Alena Vrbová (1919–2004), Ärztin und Schriftstellerin
  • Jaroslav Vrchlický Emil Frída (1853–1912), Schriftsteller, Dichter, Dramatiker und Übersetzer
  • Stanislav Vydra (1741–1804) Mathematiker und Jesuit
  • Ivan Vyskočil (* 1946), Schriftsteller

W

  • Konrád Waldhauser (1326–1369), Prediger und Reformator
  • Ilse Weber, geborene Herlinger (1903–1944), Kinderbuchautorin, Dichterin und Oberschwester
  • Jiří Weil (1900–1959), Literaturkritiker, Journalist und Übersetzer
  • Richard Weiner (1884–1937), Dichter, Prosaist und Publizist
  • Jan Weiss (1892–1972), Prosaist und Nationalkünstler
  • Jiří Weiss (1913–2004), Regisseur und Szenarist
  • Jan Werich (1905–1980), Schauspieler, Dramaturg und Szenarist
  • Ivan Wernisch (* 1942), Dichter, Journalist und Übersetzer
  • Zikmund Winter (1846–1912), Historiker und Lehrer
  • Jiří Wolker (1900–1924), Dichter
  • Jana Witthedová, Dichterin

Z

  • Jan Zábrana (1931–1984), Schriftsteller und Übersetzer
  • Jan Žáček (* 1932), Prosaist und Dramatiker
  • Jiří Žáček (* 1945), Dichter
  • Jan Zahradníček (1905–1960), Dichter, Journalist und Übersetzer
  • Jaroslav Žák (1906–1960), Lateinprofessor und Prosaist
  • Miroslav Žamboch (* 1972), Sci-Fi-Autor
  • Antonín Zápotocký (1884–1957), Politiker, Präsident der ČSSR
  • Jaroslav Zaorálek (1896–1947), Übersetzer
  • Jan ze Žatce (1350–1414), Schriftsteller
  • Vilém Závada (1905–1982), Dichter, Schriftsteller und Übersetzer
  • Julius Zeyer (1841–1901), Schriftsteller und Dramatiker
  • Miroslav Zikmund (* 1919), Reisender und Schriftsteller
  • Jaroslav Žila (* 1961), Schriftsteller
  • Antonín Josef Zíma, Schriftsteller, Volksaufklärer und Drucker

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Schriftsteller — Die hier aufgeführten Listen umfassen Listen über Autoren und Schriftsteller, über Bücher, Zeitschriften und Zeitungen, über literarische Inhalte etc. Literatur Portal:Literatur Portal:Deutsche Literatur Literarische Gesellschaft Deutschsprachige …   Deutsch Wikipedia

  • Liste europäischer Schriftsteller und Dichter (nach Ländern) — Diese Liste führt die vorhandenen Listen europäischer Schriftsteller und Dichter nach Ländern auf. Dabei wird unterschieden zwischen der Staatsangehörigkeit (der Dichter/Schriftsteller ist z.B. Italiener: italienischer Schriftsteller), was aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste tschechischer Autoren — Bekannte tschechische Autoren: A Daniel Adam z Veleslavína (1546–1599), Lexikograf und Schriftsteller des Humanismus Richard Adamík (1867–1952), Arzt und Moralidealist Michal Ajvaz (* 1949), Prosaiker, Dichter, Essayist und Übersetzer František… …   Deutsch Wikipedia

  • Tschechischer Schriftsteller — Bekannte tschechische Autoren: A Daniel Adam z Veleslavína (1546–1599), Lexikograf und Schriftsteller des Humanismus Richard Adamík (1867–1952), Arzt und Moralidealist Michal Ajvaz (* 1949), Prosaiker, Dichter, Essayist und Übersetzer František… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste tschechischer Astronomen — Inhaltsverzeichnis 1 A 2 B 3 C 4 D 5 E 6 F …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenztabellen/Literatur — Die hier aufgeführten Listen umfassen Listen über Autoren und Schriftsteller, über Bücher, Zeitschriften und Zeitungen, über literarische Inhalte etc. Literatur Portal:Literatur Portal:Deutsche Literatur Literarische Gesellschaft Deutschsprachige …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der antiken Schriftsteller — Die hier aufgeführten Listen umfassen Listen über Autoren und Schriftsteller, über Bücher, Zeitschriften und Zeitungen, über literarische Inhalte etc. Literatur Portal:Literatur Portal:Deutsche Literatur Literarische Gesellschaft Deutschsprachige …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Schriftstellern — Die hier aufgeführten Listen umfassen Listen über Autoren und Schriftsteller, über Bücher, Zeitschriften und Zeitungen, über literarische Inhalte etc. Literatur Portal:Literatur Portal:Deutsche Literatur Literarische Gesellschaft Deutschsprachige …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenzlisten/Literatur — Die hier aufgeführten Listen umfassen Listen über Autoren und Schriftsteller, über Bücher, Zeitschriften und Zeitungen, über literarische Inhalte etc. Literatur Literarische Gesellschaft Deutschsprachige literarische Gesellschaften Liste der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ne — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia