Lloret de Mar


Lloret de Mar
Gemeinde Lloret de Mar
Wappen Karte von Spanien
Wappen von
Lloret de Mar (Spanien)
Ajoneuvolla ajo kielletty 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Katalonien
Provinz: Girona
Comarca: Selva (Katalonien)
Koordinaten 41° 42′ N, 2° 51′ O41.72.84583333333335Koordinaten: 41° 42′ N, 2° 51′ O
Höhe: msnm
Fläche: 47.87 km²
Einwohner: 39.794 (1. Jan. 2010)[1]
Gemeindenummer (INE): 17095
Verwaltung
Bürgermeister: Xavier Crespo i Llobet
Daten der Generalitat: MuniCat 2008
Sitze im Gemeinderat: Kommunalwahl 2007
Webpräsenz der Gemeinde
Lage der Gemeinde
Localització de LloretdeMar.png

Lloret de Mar (katalan. [ʎuˈɾet dəˈma]; span. [ʎoˈɾet deˈmaɾ]) ist eine Stadt im Nordosten Spaniens.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Blick über Lloret de Mar von den Bergen aus
Blick auf Lloret de Mar vom Mittelmeer aus

Geographische Lage

Die Stadt liegt in der Provinz Girona in der Autonomen Gemeinschaft Katalonien und befindet sich zwischen dem nördlich gelegenen Girona (41 km entfernt) und dem südwestlich gelegenen Barcelona (83 km entfernt) an der Costa Brava.

Nachbargemeinden

Als Nachbargemeinden Lloret de Mars sind Tossa de Mar (nordöstlich an der Küste), Llagostera, Vidreres, Maçanet de la Selva, Fogars de la Selva und Blanes (südwestlich an der Küste) zu nennen.

Ortsgliederung

Neben dem Hauptort Lloret mit seinen verschiedenen Stadtteilen (so zum Beispiel Fenals, Lloret Blau, Aiguaviva, Lloret Verd und La Creu de Lloret) gibt es noch die Orte Les Alegries, Canyelles, l'Hostalet, el Mas Rossell, Papalús, Sant Pere del Bosc und Santa Cristina.

Strände

Strand in der Bucht von Boadella 1983

Die wichtigsten Strände sind (von Nordosten nach Südwesten) Canyelles, Lloret, Fenals, Boadella und Santa Cristina.

Klima

Es herrscht mediterranes Klima mit sehr milden Temperaturen. So sinken im Winter die Temperaturen selten unter 8 °C, und im Sommer steigen sie nur selten über 30 °C. Die mittlere Jahrestemperatur in Lloret de Mar liegt bei 18 °C.

In den Wintermonaten leben ungefähr 35.000 Einheimische (Stand Sept 2006) in Lloret de Mar; im Sommer halten sich bedingt durch den Fremdenverkehr bis zu 160.000 Menschen auf. Die Architektur des Ortes ist durch Hotelblöcke bestimmt. Die Gemeinde bemüht sich, dieser Bebauungsform entgegen zu steuern. Im Winter ist die Stadt ruhig wie die meisten anderen Orte der Küste.

Geschichte

Ortsname

Die Herkunft des Namens „Lloret de Mar“ ist bis heute ungeklärt. Eine Theorie besagt, dass der Ort von den Römern gegründet wurde und der Name sich aus dem lateinischen Ortsnamen „Laureatum“, was „Ort der Lorbeeren“ bedeutet, herleitet. Nach einer anderen Theorie leitet sich der Name von der Siedlung „Loredo“ her, die um das Jahr 980 v. Chr. erbaut wurde.

Nahe Lloret befindet sich die iberische Befestigungsanlage Puig de Castellet aus dem 3. vorchristlichen Jahrhundert.

Bevölkerungsentwicklung

Bevölkerungsentwicklung von Lloret de Mar zwischen 1900 und 2007
1900 1930 1950 1970 1986 2005 2006 2007
3.242 3.003 3.159 7.064 14.567 29.445 32.728 35.312

Politik

Stadtrat

Die letzten Kommunalwahlen am 27. Mai 2007 ergaben das im folgenden dargestellte Ergebnis. Die Wahlbeteiligung lag bei 49,27 %. Dies ist ein erheblicher Rückgang im Vergleich zu den Wahlen vom 25. Mai 2003. Damals hatte die Wahlbeteiligung noch bei 58,99 % gelegen.

Partei 27. Mai 2007 25. Mai 2005
Convergència i Unió (CIU) 44,82 % 42,75 %
Partit dels Socialistes de Catalunya (PSC-PSOE) 20,93 % 29,94 %
Partit Popular (PP) 8,92 % 13,39 %
Iniciativa per Catalunya Verds – Esquerra Altern. (ICV-EA-EP) 7,25 % 6,81 %
Grup Independent Lloret (GRILL) 6,53 % 0,0 %
Esquerra Republicana de Catalunya (ERC) 6,34 % 5,32 %
Andere 5,21 % 1,79 %

Wappen

Das heutige Wappen von Lloret de Mar wurde am 25. Oktober 1984 eingeführt. Es zeigt einen grünen Lorbeerbaum. Es wird von einer Mauerkrone gekrönt.

Tourismus

Strandleben

Landschaft

Die Stadt ist eine Hochburg für jugendliche Party-Touristen, bietet aber etwas abseits viele Gelegenheiten, spazierenzugehen und die Landschaft zu genießen. Entlang des Strandes gibt es lange Wanderwege an den Klippen und weniger besuchte Buchten. Derzeit (2010) entsteht eine neue Trabantenstadt.

Ausgehen

Lloret de Mar bei Nacht

Lloret de Mar ist eine Partystadt nahe Barcelona. Jugendliche aus ganz Europa und Wochenendausflügler aus Barcelona reisen in den Ort mit seinen über 100 Bars und Discotheken auf engstem Raum. Für Jugendliche gibt es eine Vielzahl von Diskotheken, für die auf der Strandpromenade den ganzen Tag über geworben wird. Der Besucherandrang ließ eine Ballermann-ähnliche Kulisse mit Sauftourismus entstehen. Lloret de Mar wird auch als Ort des europäischen „Spring Break“ bezeichnet. Es wird behördlicherseits versucht, dies mit Gesetzen wie einem öffentlichem Alkoholverbot einzudämmen.

Kultur

Die Festa Major, die Feierlichkeiten zu Ehren der Schutzheiligen Santa Cristina, finden in der Woche vom 24. Juli statt. Am 24. Juli selbst sind viele Geschäfte geschlossen, und am Abend gibt es ein großes Feuerwerk an einem der Strände.

Sehenswürdigkeiten

Burg von Lloret de Mar
Església de Sant Romà in der Altstadt von Lloret
  • Bronzestatue Dona Marinera, welche die Stadt von Südwesten her überblickt. Sie wurde 1966 von Ernest Maragall geschaffen.
  • Festung Sant Joan aus dem 11. Jahrhundert.
  • Kirche Sant Pere del Bosc
  • Kirche Església de Sant Romà
  • Garten Els jardins de Santa Clotilde

Museen

  • Museu del Mar (Meeresmuseum)

Weblinks

 Commons: Lloret de Mar – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Population Figures referring to 01/01/2010. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lloret de Mar — Bandera …   Wikipedia Español

  • Lloret De Mar — Lloret de Mar …   Wikipédia en Français

  • Lloret de mar — Lloret de Mar …   Wikipédia en Français

  • Lloret del Mar — Lloret de Mar Lloret de Mar …   Wikipédia en Français

  • Lloret de Mar — Lloret del Mar La plage …   Wikipédia en Français

  • Lloret de Mar —   [ʎu rɛt ȓə mar], Seebad in der Provinz Gerona, Spanien, an der Costa Brava, 16 300 Einwohner; mit rd. 60 000 Betten zweitgrößtes Touristenzentrum Kataloniens; im 18. und 19. Jahrhundert bedeutender Hafen, heute Jachthafen …   Universal-Lexikon

  • Lloret de Mar — es un municipio turístico de la comarca de La Selva, en la provincia de Girona, en Cataluña, en el noreste de España. Tiene una superfície de 48,7 km² y una población de 26.557 habitantes (2004). * * * ► Mun. de la prov. española de Girona; 19… …   Enciclopedia Universal

  • Lloret de Mar — infobox catalan city title=Lloret de Mar location province=Girona comarca=Selva population=34,997 population year=2007 area=48.71 population density=718.47 elevation=5 demonym=Lloretenc, lloretenca mayor=Xavier Crespo i LlobetLloret de Mar… …   Wikipedia

  • Lloret de Mar — Original name in latin Lloret de Mar Name in other language L oret de Mar, Ljoret de Mar, Lloret de Mar, Љорет де Мар, Льорет де Мар State code ES Continent/City Europe/Madrid longitude 41.69993 latitude 2.84565 altitude 14 Population 39363 Date… …   Cities with a population over 1000 database

  • Lloret de Mar-Green Park — (Пунта дель Эсте,Уругвай) Категория отеля: Адрес: Ruta Interbalnearia Km.1 …   Каталог отелей


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.