Lochinvar-Nationalpark


Lochinvar-Nationalpark

Der Lochinvar-Nationalpark in Sambia ist der südliche Teil der Kafue-Auen und bildet mit dem nördlichen Blaue-Lagune-Nationalpark eine Einheit. Beide Gebiete wurden vom World Wildlife Fund 1960 aus Gründen des Tierschutzes gekauft. Flussaufwärts liegt der Itezhitezhi-Damm mit dem Kafue-Nationalpark. Der Damm dient auch dem Zweck, den Wasserspiegel in den Kafueauen konstant zu halten und diese regelmäßig zu fluten.

Der Park umfasst 428 km² Wald (Acacia albida und Combretum), Auen und Lagunen. In ihm entspringen die heißen Quellen (60-90 Grad Celsius) von Gwisho. Der Park bietet wie sein nördlicher Teil eine große Zahl von Vogelarten (428 wurden hier gezählt), große Herden von Letschwe-Antilopen, aber auch Büffel, Gnus, Zebras. Anders als der nördliche Blaue-Lagune-Nationalpark ist der von Lochinvar touristisch erschlossen. Er bietet Lodges und Camps. Erreicht werden kann der Park über die Stadt Monze. Er kann das gesamte Jahr über besucht werden.

Weblinks

-15.66666666666727.25

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lochinvar — Bild gesucht  BW Geographische Lage Dumfries and Galloway, Schottland A …   Deutsch Wikipedia

  • Lochinvar National Park — Der Lochinvar Nationalpark in Sambia ist der südliche Teil der Kafue Auen und bildet mit dem nördlichen Blaue Lagune Nationalpark eine Einheit. Beide Gebiete wurden vom World Wildlife Fund 1960 aus Gründen des Tierschutzes gekauft. Flussaufwärts… …   Deutsch Wikipedia

  • Blaue-Lagune-Nationalpark — Der Blaue Lagune Nationalpark liegt in den Kafueauen 120 Kilometer westlich von Lusaka in Sambia. Er weist in seinem flachen Terrain große Herden von Letschwe Antilopen und eine sehr große Zahl von Vogelarten auf (über 450 wurden gezählt). Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Sambia — Republic of Zambia Republik Sambia …   Deutsch Wikipedia

  • ZMB — Republic of Zambia Republik Sambia …   Deutsch Wikipedia

  • Zambia — Republic of Zambia Republik Sambia …   Deutsch Wikipedia

  • Monze (Sambia) — Geographische Lage von Monze Monze ist eine Kleinstadt an der verkehrstechnisch wichtigen Verbindungsachse Walvis Bay–Livingstone–Lusaka in Sambia und das Tor zum Lochinvar Nationalpark südlich der Kafueauen. Die nächstgelegene Stadt ist Mazabuka …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalparks in Sambia — Dies ist eine Liste der Nationalparks in Sambia. Es gibt neunzehn Nationalparks in Sambia, von denen aber viele nicht gepflegt werden und nur wenige Tiere enthalten. Andere haben eine zahlreiche Tierwelt und sind daher bei den Touristen beliebt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Sambia — Republic of Zambia Republik Sambia …   Deutsch Wikipedia

  • Central Province (Sambia) — Politische Karte Sambias, Zentralprovinz rot hervorgehoben Die Zentralprovinz (engl. Central Province) ist eine Provinz in Sambia und liegt, wie der Name bereits verrät, in der Mitte des Landes. Die Zentralprovinz ist die einzige Provinz, die an… …   Deutsch Wikipedia