Lokeren


Lokeren
Lokeren
Lokeren.jpg Flag of Lokeren.gif
Lokeren (Belgien)
Lokeren
Lokeren
Staat Belgien
Region Flandern
Provinz Ostflandern
Bezirk Sint-Niklaas
Koordinaten 51° 6′ N, 3° 59′ O51.1016666666673.9877777777778Koordinaten: 51° 6′ N, 3° 59′ O
Fläche 67,50 km²
Einwohner (Stand) 39.174 Einw. (1. Jan. 2010)
Bevölkerungsdichte 580 Einw./km²
Postleitzahl 9160
Vorwahl 09
Bürgermeister Filip Anthuenis (Open VLD)
Adresse der
Stadtverwaltung
Groentemarkt 1
9160 Lokeren
Webseite www.lokeren.be

lblelslh

Lokeren ist eine belgische Stadt in der Region Flandern. Sie liegt in der Provinz Ostflandern im Arrondissement Sint-Niklaas.

Die Stadt hat 38.489 Einwohner (Stand 1. Januar 2008) und eine Fläche von 67,50 km². Die Postleitzahl ist 9160.

Die Stadt Dendermonde liegt 11 Kilometer (km) südöstlich, Sint-Niklaas 12 km nordöstlich, Gent 20 km südwestlich, Antwerpen 30 km nordwestlich und Brüssel 40 km südöstlich.

Die Stadt hat eine Autobahnanschlussstelle an der A14/E17.

Sie besitzt eine Bahnstation an der Strecke Gent-Lokeren-Antwerpen und der Nebenbahn Lokeren-Dendermonde-Brüssel.

Teilgemeinden von Lokeren sind: Daknam und Eksaarde (alte Schreibweisen: Eksaerde und Exaerde).

In Lokeren befindet sich auch das Provinciaal Domein Puyenbroeck.

Persönlichkeiten

Weblinks

 Commons: Lokeren – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Rathaus Lokeren

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lokeren — Bandera …   Wikipedia Español

  • Lokeren —   [ loːkərə], Stadt in der Provinz Ostflandern, Belgien, nordöstlich von Gent am Rande des Waaslandes, 35 500 Einwohner; Textil und Bekleidungs , Kunststoff , Metallwaren , Möbel und Nahrungsmittelindustrie.   Stadtbild:   Sint Laurentiuskerk… …   Universal-Lexikon

  • Lokeren — Lokeren, Stadt im Arrondissement St. Nicolas der belgischen Provinz Ostflandern: an der Durme u. der Eisenbahn von Gent nach Antwerpen, welche sich hier nach Dendermonde abzweigt; große Märkte für Getreide; Ölraffinerien, Bierbrauereien, Fabriken …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lokěren — Lokěren, Stadt in der belg. Provinz Ostflandern, Arrond. St. Nicolas, im Waasland, an der kanalisierten Durme, Knotenpunkt der Staatsbahnlinie L. Alost, der Bahn Antwerpen Gent und der Nebenbahn L. Wetteren, hat eine Laurentiuskirche mit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lokeren — Lokĕren, Fabrikstadt in der belg. Prov. Ostflandern an der Durme, (1904) 21.869 E.; Industrie, Handel …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lokeren — Lokeren, belg. Stadt in Ostflandern, nordöstl. von Gent, mit 17500 E., blühender Fabrikation …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lokeren — Infobox Belgium Municipality name=Lokeren picture=Lokeren Casa de la Vila.jpg picture width=260px picture map Lokeren in East Flanders arms=Lokeren.jpg region=BE REG FLE community=BE NL province=BE PROV OV arrondissement=Sint Niklaas nis=46014… …   Wikipedia

  • Lokeren — Géolocalisation sur la carte : Belgique …   Wikipédia en Français

  • Lokeren — Original name in latin Lokeren Name in other language Lokeren, Локерен State code BE Continent/City Europe/Brussels longitude 51.10364 latitude 3.99339 altitude 6 Population 37567 Date 2012 01 18 …   Cities with a population over 1000 database

  • Lokeren — Sp Lòkerenas Ap Lokeren flamandiškai (olandų k. tarme) L Belgija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė