Lorincík

Lorincík
Lorinčík
Wappen Karte
Wappen fehlt Lorinčík in der Slowakei
Basisdaten
Landschaftsverband (Kraj): Košický kraj
Bezirk (Okres): Košice II
Region: Košice (Region)
Fläche: 2,97 km²
Einwohner: 378 (31. Dezember 2004)
Bevölkerungsdichte: 127,27 Einwohner je km²
Höhe: 302 Meter
Postleitzahl: 040 11
Telefonvorwahl: 0 55
Geographische Lage: 48° 41′ N, 21° 12′ O48.69055555555621.192777777778302Koordinaten: 48° 41′ 26″ N, 21° 11′ 34″ O
Kfz-Kennzeichen: KE
Gemeindekennziffer: 598194
Struktur
Gemeindeart: Stadtteil
Verwaltung (Stand: September 2008)
Bürgermeister: Peter Dzuro
Adresse: Miestny úrad Košice-Lorinčík
Lorinčík 15
04011 Košice
Webpräsenz: www.cassovia.sk/lorincik/
Gemeindeinformation
auf portal.gov.sk
Statistikinformation
auf statistics.sk

Lorinčík (ungarisch Szentlőrincke - bis 1895 Lőrincke) ist ein Stadtteil von Košice, im Okres Košice II in der Ostslowakei westlich der Innenstadt.

Bis 1976 war er eine selbstständige Gemeinde und wurde 1280 zum ersten Mal schriftlich als Gord erwähnt. Bis 1918 gehörte der Ort zum Königreich Ungarn, danach kam er zur neu entstandenen Tschechoslowakei, wurde aber von 1938 bis 1945 wieder durch den Ersten Wiener Schiedsspruch ein Teil Ungarns.


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Lorinčík — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Lorinčík — (Quartier) Localisation de Lorinčík à Košice Administration …   Wikipédia en Français

  • Košice — (Capitale régionale) Héraldique …   Wikipédia en Français

  • Košice — Para el artista plástico, véase Gyula Kosice. Košice Bandera …   Wikipedia Español

  • Kaschau — Košice Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Dargovskych hrdinov — Dargovských hrdinov Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Dargovských Hrdinov — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Dzungla — Džungľa Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Kavecany — Kavečany Wappen Karte Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Kosicka Nova Ves — Košická Nová Ves Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»