Lou Gare

Lou Gare

Lou Gare (* 16. Juni 1939 in Rugby, Warwickshire als Lesley Gare) ist ein britischer Free Jazz-Tenorsaxophonist und Violinenbauer, der erheblichen Einfluss auf die Entwicklung der frei-improvisierten Musik hatte.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Gare studierte zunächst an der London Art School Kunst und arbeitete als Jazzmusiker bei Mike Westbrook, wo er sich dem freien Spiel näherte. Mit seinen Kommilitonen Eddie Prévost und Keith Rowe gründete er 1965 das einflussreiche Improvisationsensemble AMM, dem er bis zum Jahr 1977 angehörte. Insbesondere in der Zeit, wo AMM nur als Duo von ihm und Prévost bestand (1972 bis 1976), traten sie regelmäßig und vergleichsweise häufig auf. Als Mitglied der London Musicians Co-op spielte Gare in dieser Zeit auch mit Evan Parker, Derek Bailey, Barry Guy, Howard Riley und anderen Musikern. 1977 zog er mit seiner Familie nach Exeter um. In den 1980er Jahren spielte er mit Drummer Fred Burwood im The Exeter Free Jazz Duo. Gare spielte aber auch weiterhin mit Prévost (zuletzt 2002 und 2005).

Diskographische Hinweise

  • No Strings Attached (Matchless, 2005, solo)

mit AMM

  • AMMMusic (Matchless, 1966)
  • The Crypt (Matchless, 1968)
  • Live At The Roundhouse (Incus/Anomalous, 1972)
  • To Hear and Back Again (Matchless, 1973-1975)

Quellen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Lou Gare — Infobox musical artist Name = Lou Gare Img capt = Img size = Landscape = Background = non vocal instrumentalist Birth name = Lou Gare Alias = Born = Birth date and age|1939|6|16|mf=y Died = Origin = Rugby, Warwickshire, England Instrument = tenor …   Wikipedia

  • Gare — steht für: den Zustand eines durch technische Mittel veränderten Stoffes, siehe Gare (Werkstoff) eine Stadt in Tansania, siehe Gare (Tansania) die Gärzeit von aufgearbeiteten Teiglingen im Gärraum, siehe Gare (Backwaren) Gare ist der Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Lou La Bonté — de son nom patronymique Daniel Verbecelte est un écrivain français né à Bruxelles en 1943. Il n a pas écrit que des polars. Son premier roman, policier, Putain de ma sœur est paru en 1962 à la SEP, éditeur aujourd hui disparu. Il a aussi publié d …   Wikipédia en Français

  • Gare de Pas-des-Lanciers — Pas des Lanciers La gare de Pas des Lanciers, vue des voies principales. Localisation Pays France Ville Marignane …   Wikipédia en Français

  • Canton De Capdenac-Gare — Administration Pays France Région Midi Pyrénées Département Aveyron Arrondissement Villefranche de Rouergue Code cantonal 1206 …   Wikipédia en Français

  • Canton de capdenac-gare — Administration Pays France Région Midi Pyrénées Département Aveyron Arrondissement Villefranche de Rouergue Code cantonal 1206 …   Wikipédia en Français

  • Canton de Capdenac-Gare — Administration Pays France Région Midi Pyrénées Département Aveyron Arrondissement Villefranche de Rouergue …   Wikipédia en Français

  • AMM (group) — Infobox musical artist Name = AMM Img capt = Img size = Landscape = Background = group or band Alias = Origin = London, England Genre = Free improvisation, Experimental music, Free jazz Years active = 1965 – present Label = Electra, Matchless… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Cornelius Cardew — (7 May 1936–13 December 1981) was an English experimental music composer, and founder (with Howard Skempton and Michael Parsons) of the Scratch Orchestra, an experimental performing ensemble. He later rejected the avant garde in favour of a… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»