Luding (Datenbank)


Luding (Datenbank)

Luding ist eine werbefreie Online-Datenbank, die Spiele, Spieleautoren und Spieleverlage katalogisiert. Über 20.000 Spiele, über 5.000 Autoren und über 3.000 Verlage sind eingetragen (Stand: Juli 2010). Damit handelt es sich um die größte deutschsprachige Web-Spieledatenbank. Es sind vor allem deutschsprachige Spiele, aber auch einige englischsprachige, verzeichnet. Zu vielen Spielen sind auch noch Rezensionen von verschiedenen Rezensenten auf deutsch oder englisch gespeichert oder als Verweis auf andere Webseiten eingetragen. Über 40.000 Rezensionen sind hier verlinkt (Stand: Juli 2010).

Geschichte

Mario Boller-Olfert hat die Spiele-Datenbank GameBase erstellt und später in Luding umbenannt. Ab 1997 wurde die Datenbank einmal im Monat von Stefanie Kethers in Deutschland bei der RWTH Aachen gespiegelt. Als 1998 Boller-Olfert die Datenbank aus zeitlichen Gründen aufgeben wollte, übernahmen Stefanie Kethers und Jörg Henrichs die weitere Pflege. Seitdem wird sie komplett bei der RWTH-Aachen betrieben. Nach mehreren Überarbeitungen der zugrunde liegenden Software zog die Datenbank 2001 auf die Domain luding.org um. Seit 2003 wird die Datenbank ausschließlich von Jörg Henrichs gepflegt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Luding — steht für: eine Web Spieledatenbank, siehe Luding (Datenbank) einen Kreis in Garzê, Provinz Sichuan, China, siehe Luding (Garzê) eine Brücke im Kreis Luding, siehe Luding Brücke Luding ist der Name folgender Personen: Christa Luding Rothenburger… …   Deutsch Wikipedia

  • Christa Luding — bei den DDR Bahnradmeisterschaften 1988 in Cottbus Christa Rothenburger 1982 …   Deutsch Wikipedia

  • Christa Luding-Rothenburger — Medaillenspiegel Eisschnelllauf (Christa Rothenburger 1988 in Dresden) Bahnradsport …   Deutsch Wikipedia

  • Cafe International — Café International Datei:Spiel Cafe International.JPG Café International Daten zum Spiel Autor Rudi Hoffmann Grafik Rudi Hoffmann (Mattel), Oliver Freudenreich (Amigo) Verlag Mattel (1989), Leo Toys, Relaxx (1998), Amigo (1999) …   Deutsch Wikipedia

  • History of the World — Empire / History of the World Daten zum Spiel Autor Gary Dicken, Steve Kendall Verlag Ragnar Brothers (1991),[1] Gibsons Games (1991),[2][3] Welt der Spiele (1991),[4] Compendium Games, Avalon Hill (1993) …   Deutsch Wikipedia

  • I.Q. 2000 — Spiel des Wissens Daten zum Spiel Verlag I.Q. 2000 Products, Playtoy Industries, Milton Bradley (1984), University Games (1995), Jumbo (1998, 2000, 2007) Erscheinungsjahr 1984, 1995, 1998, 2000, 2007 Art Brettspiel Mitspieler 2 bis 6 Dauer …   Deutsch Wikipedia

  • Das große Logistik-Spiel — Auf Achse Das große Logistik Spiel Ausgabe 2007 von Schmidt Spiele Daten zum Spiel Autor Wolfgang Kramer Grafik Harald Lieske (2007) Verlag …   Deutsch Wikipedia

  • Himolla-Rallye — Auf Achse Das große Logistik Spiel Ausgabe 2007 von Schmidt Spiele Daten zum Spiel Autor Wolfgang Kramer Grafik Harald Lieske (2007) Verlag …   Deutsch Wikipedia

  • Hotel-Haie — Acquire Material von Acquire Daten zum Spiel Autor Sid Sackson Verlag 3M (1962, 1968) Schmidt Spiele (1968, 1982, 1993, 1997) Avalon Hill (1971) …   Deutsch Wikipedia

  • Hotel-König — Acquire Material von Acquire Daten zum Spiel Autor Sid Sackson Verlag 3M (1962, 1968) Schmidt Spiele (1968, 1982, 1993, 1997) Avalon Hill (1971) …   Deutsch Wikipedia