Luftgewehr-Bundesliga


Luftgewehr-Bundesliga

Die Luftgewehr-Bundesliga ist die höchste deutsche Klasse der Sportschützen für das Mannschaftsschießen mit dem Luftgewehr.

Schießen mit dem Luftgewehr

Seit Herbst 1997 veranstaltet der Deutsche Schützenbund für den Wettbewerb Luftgewehr eine zweiteilige Bundesliga (Nord und Süd) sowie fünf Regionalligen. In der Bundesliga erfolgen Vorkämpfe in den Gruppen Nord und Süd, wobei sich die besten vier Teams einer Gruppe für das Finale qualifizieren. Dort wird dann im K.O.-System bis zur Meisterschaft gekämpft. Der Sieger der Bundesliga ist gleichzeitig auch Deutscher Mannschaftsmeister. Durchgeführt werden die Wettkämpfe jeweils von Oktober bis Februar. Eine Mannschaft besteht aus fünf Schützen.

Schießen

Es wird auf eine 10 Meter entfernte Schießscheibe geschossen, deren Mittelpunkt (10) einen Durchmesser von 0,5 Millimeter hat. Die folgenden Ringe haben einen Abstand von jeweils 2,5 Millimeter. Ziel ist es, die Scheibe möglichst im Mittelpunkt zu treffen. Es wird stehend freihändig geschossen, wobei der Schütze völlig frei (ohne Anlehnung und künstliche Stützen) stehen muss. Es werden Luftdruckgewehre Kaliber 4,5 mm und einem Höchstgewicht von 5,5 kg und maximal 7,5 Joule Mündungsenergie verwendet (Einzelheiten werden im Artikel Luftgewehr beschrieben).

Geschossen werden 40 Schuss im Modus "Mann gegen Mann", wobei das Endergebnis des Schützen zählt. Bei Ringgleichheit müssen die betroffenen Schützen gegeneinander einen Stechschuss absolvieren. Den Wettkampf gewinnt jene Mannschaft, die mehr Punkte hat.

Deutsche Meister seit Beginn der Bundesliga

  • 1997/98 SV Affalterbach
  • 1998/99 SV Affalterbach
  • 1999/00 Der Bund München
  • 2000/01 Der Bund München
  • 2001/02 BSV Buer-Bülse
  • 2002/03 BSV Buer-Bülse
  • 2003/04 SV Affalterbach
  • 2004/05 BSV Buer-Bülse
  • 2005/06 SSV St. Hubertus Elsen
  • 2006/07 Post SV Plattling
  • 2007/08 SG Coburg
  • 2008/09 SG Coburg
  • 2009/10 HSG München
  • 2010/11 Der Bund München

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BSV Buer-Bülse — Bürgerschützenverein Buer Bülse 1926 e.V. (BSV Buer Bülse) Zweck: Schützen Verein Vorsitz: Klaus Lindner Gründungsdatum: 23. August 1926 Mitgliederzahl: 250 (2005) Sitz: Gelsenkirchen Der BSV Buer Bülse 1926 e.V. ist ein Schützenverein in… …   Deutsch Wikipedia

  • BSV Buer-Bülse 1926 e.V. — Bürgerschützenverein Buer Bülse 1926 e.V. (BSV Buer Bülse) Zweck: Schützen Verein Vorsitz: Klaus Lindner Gründungsdatum: 23. August 1926 Mitgliederzahl: 250 (2005) Sitz: Gelsenkirchen Der BSV Buer Bülse 1926 e.V. ist ein Schützenverein in… …   Deutsch Wikipedia

  • BSV Buer-Bülse 1926 e. V. — Bürgerschützenverein Buer Bülse 1926 e.V. (BSV Buer Bülse) Zweck: Schützen Verein Vorsitz: Klaus Lindner Gründungsdatum: 23. August 1926 Mitgliederzahl: 250 (2005) Sitz: Gelsenkirchen Der BSV Buer Bülse 1926 e.V. ist ein Schützenverein in… …   Deutsch Wikipedia

  • BSV Buer-Bülse 1926 — Bürgerschützenverein Buer Bülse 1926 e.V. (BSV Buer Bülse) Zweck: Schützen Verein Vorsitz: Klaus Lindner Gründungsdatum: 23. August 1926 Mitgliederzahl: 250 (2005) Sitz: Gelsenkirchen Der BSV Buer Bülse 1926 e.V. ist ein Schützenverein in …   Deutsch Wikipedia

  • Sonja Pfeilschifter — (* 29. Januar 1971 in Cham) ist eine deutsche Sportschützin im Kader des Deutschen Schützenbundes und siebenfache Weltmeisterin. Sie ist in den olympischen Disziplinen Kleinkaliber und Luftgewehr aktiv. Pfeilschifter ist Sportsoldatin bei der… …   Deutsch Wikipedia

  • SSV St. Hubertus Elsen — Schießsportverein St. Hubertus Elsen e. V. (SSV Elsen) Zweck: Schießsportverein Vorsitz: Markus Quickstern Gründungsdatum: 5. Mai 1962 …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Luftgewehrbundesliga — Die ÖSB Luftgewehr Bundesliga ist die höchste österreichische Klasse der Sportschützen für das Mannschaftsschießen mit dem Luftgewehr. Seit Herbst 2010 veranstaltet der Österreichische Schützenbund für den Wettbewerb Luftgewehr die Bundesliga. In …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der höchsten Sportligen in Deutschland — Die höchsten Sportligen in Deutschland werden von den jeweiligen Sportfachverbänden veranstaltet. Die meisten der höchsten Sportligen in Deutschland tragen den Namen Bundesliga, sind jedoch teilweise nach regionalen Aspekten in Staffeln… …   Deutsch Wikipedia

  • Knögler — Mario Knögler (* 2. Juli 1979 in Wels, Oberösterreich) ist ein erfolgreicher österreichischer Sportschütze. Mario Knögler im Kleinkaliber Liegend Anschlag beim Training im Mai 2004. Bevor Mario Knögler den Schießsport für sich entdeckte, war er… …   Deutsch Wikipedia

  • Barbara Lechner — (* 16. September 1982[1] in Eggenfelden) ist eine deutsche Sportschützin im Kader des Deutschen Schützenbundes. Sie ist in den olympischen Disziplinen Kleinkaliber und Luftgewehr aktiv. Lechner ist Sportsoldatin bei der Bundeswehr. Ihre Vereine… …   Deutsch Wikipedia