Luftlandetruppen (Russland)

Luftlandetruppen (Russland)
Flagge der russischen Luftlandetruppen
Parade auf dem Roten Platz
Transportflugzeug Il-76 "Candid" mit LKW Ural-4320
Präsident Putin mit Offizierschülern
Silberrubel-Gedenkmünze 2006

Die russischen Luftlandetruppen oder WDW (Wosduschno-Desantnye Woiska russisch: Воздушно-десантные войска = ВДВ, englisch VDV) sind ein eigenständiger Teilstreitkraft der Russischen Streitkräfte.

Sie beinhalten Großverbände, welche mittels Fallschirmabsprung und -abwurf oder durch Hubschrauber (Luftsturm-Taktik) zum Einsatz kommen. Seit dem 19. November 2007 werden sie von Generalleutnant Waleri Jewgenjewitsch Ewtuchowitsch geführt.

Inhaltsverzeichnis

Einsatz

Es gibt eine Reihe selbständiger Luftlande-Brigaden bzw. Luftlande-Divisionen. Diese verfügen über abwurf- und lufttransportfähige Schützenpanzer, Granatwerfer, Artillerie und Flugabwehrsysteme. Sie sind kampfkräftige Großverbände, die im Rücken des Gegners überraschend eingesetzt werden können, um im taktischen Auftrag gegnerische Führungszentren und Fernmeldemittel auszuheben oder Kernwaffen und Trägersystem zu vernichten, im operativen Einsatz wichtige Häfen oder anderer verkehrstechnischer Punkte einzunehmen oder den Durchbruch eigener mechanisierte Kräfte im Angriff zu unterstützen und diesen im feindlichen Hinterland abzusichern. Gemäß Aussagen des Kommandeurs vom August 2010 ist es aufgrund der vorhandenen Kapazitäten der Transportfliegerkräfte zum gegenwärtigen Zeitpunkt möglich, einen Verband in Regimentsstärke simultan abzusetzen.[1]

Im Zuge der Militärreform sind in Russland nur noch drei Luftlande-Divisionen übriggeblieben.

Es existieren zur Zeit in Russland:

7. Garde-Luftlande-Division in Noworossijsk

  • 108. Luftlande-Regiment in Noworossijsk
  • 51. Luftlande-Regiment in Tula
  • 247. Luftlande-Regiment in Stawropol
  • 1141. Artillerie-Regiment in Anapa

76. Garde-Luftlande-Division in Pskow

  • 23. Luftlande-Regiment in Pskow
  • 104. Luftlande-Regiment in Tscherech
  • 234. Luftlande-Regiment in Pskow
  • 1140. Artillerie-Regiment in Pskow

98. Garde-Luftlande-Division in Iwanowo

  • 217. Luftlande-Regiment in Iwanowo
  • 137. Luftlande-Regiment in Rjasan
  • 331. Luftlande-Regiment in Kostroma
  • 1065. Artillerie-Regiment in Kostroma

Die Artillerie-Regimenter sind lufttransportfähig und im Sinne von Kampfunterstützungstruppen mit Panzerabwehr-, Fliegerabwehr-, Granatwerfer- und Pionierkomponenten ausgerüstet. Teilweise auf BMD-1 oder BMD-2, teilweise auf UAZ-Basis (ähnlich den "Humvees" der US-Streitkräfte).

Selbständige Luftsturm-Brigaden

Die Luftsturm-Brigaden (LST) bestehen im Wesentlichen aus zwei LST-Bataillonen und einem Fallschirmjäger-Bataillon sowie einem "schweren" Bataillon (Panzerabwehr-, Fliegerabwehr-, Granatwerfer- und Pionier-Kräfte). Hinzu kommt eine Kompanie Speznas, Stabs-/Nachrichten-/Fernaufklärungs-/Medizin-Personal und je ein Zug Pionier- und Kampftaucher.

Die LST-Brigaden sind bereit, im Mobilisierungsfall den Bestand auf eine Luftlande-Division zu erweitern und besitzen deshalb in ihren Bataillonen auch einen höheren Bestand an Offizieren, Unteroffizieren und Zeitsoldaten als vergleichbare LL-Bataillone der Luftlande-Regimenter.

Selbständige operative Regimenter (bzw. mobile Regimenter)

  • 45. operatives Aufklärungs-Regiment (zur besonderen Verwendung) in Kubinka
  • 218. mobiles Regiment in ?
  • 901. mobiles Regiment in ?
  • 38. mobiles Regiment in ?

Das 45. Reg. ZBV ist nur mit leichten Fahrzeugen und Waffen ausgerüstet und erfüllt Sicherungsaufgaben. Es gilt als Einzelkämpfer-Regiment. Obwohl es voll luftlandefähig ist, wird fast nur an Hubschrauber-Einsatz gedacht.

Die Mobilen Regimenter sind mit SPW-90 und BMP-3 ausgerüstet, ca. 50 % des Personals springt, es wird aber bevorzugt an unterstützte Hubschrauber-Einsätze gedacht.

Schulen

  • 242. Offz. Schule der LL-Truppen in Omsk
  • 226. Offz. Schule der LL-Truppen in ?
  • 285. Offz. Schule der LL-Truppen in ?
  • 301. Offz. Schule der LL-Truppen in ?
  • 200. Offz. Schule der LL-Truppen in ? (für Art. / Kampfunterstützungstr.)
  • 332 . Fähnrich- Schule der LL - Tr. in Moskau

An der 242. und 301. Offz.-Schule wurden Sektionen mit je zwei Kompanien / Jahrgang für Minen / Kampf-Taucher sowie militärmedizinische / psychologische Sektionen mit je einer Kompanie / Jahrgang neu eingerichtet.

Die Offz.-Schulen sind bereit, im Mobilisierungsfall eine LL-Division, jedoch ohne Kampfunterstützungs-Regiment, sowie eine strukturmäßige mobile Brigade mit "schwerem" Bataillon aufzustellen.

Siehe auch

Belege und Verweise

Literatur

  • Greg Austin, Alexey D. Muraviev The armed forces of Russia in Asia, Tauris, 2000, ISBN 1860644856

Einzelnachweise

  1. Russlands Luftlandetruppe weltweit weiter Spitze (RIA Novosti) diese Aussage kann angezweifelt werden da die russischen Transportfliegerkräfte wesentlich größer sind

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Luftlandetruppen — Fallschirmabzeichen (Stufe: Basic) der US Army Der Begriff Luftlandetruppen (engl. Airborne forces) bezeichnet Truppen, die aus der Luft abgesetzt werden. Entweder springen sie mit Fallschirmen ab oder werden von Transportflugzeugen oder …   Deutsch Wikipedia

  • Flagge von Russland — Flagge der Russischen Föderation Vexillologisches Symbol …   Deutsch Wikipedia

  • Feiertage in Russland — Es gibt mehrere gesetzliche Feiertage in Russland und zudem einige religiöse Feiertage oder Ehren und Gedenktage. Gesetzliche, arbeitsfreie Feiertage Wenn der gesetzliche Feiertag auf einen Samstag oder Sonntag fällt, wird er gemäß der russischen …   Deutsch Wikipedia

  • Russische Streitkräfte — Streitkräfte Russlands Вооружённые Силы Российской Федерации / Wooruschonnyje Sily Rossijskoj Federazii …   Deutsch Wikipedia

  • Armee Russlands — Streitkräfte Russlands Вооружённые Силы Российской Федерации / Wooruschonnyje Sily Rossijskoj Federazii Führu …   Deutsch Wikipedia

  • Russisches Militär — Streitkräfte Russlands Вооружённые Силы Российской Федерации / Wooruschonnyje Sily Rossijskoj Federazii Fü …   Deutsch Wikipedia

  • Streitkräfte Russlands — Вооружённые Силы Российской Федерации / Wooruschonnyje Sily Rossijskoj Federazii Fü …   Deutsch Wikipedia

  • Streitkräfte der Russischen Föderation — Streitkräfte Russlands Вооружённые Силы Российской Федерации / Wooruschonnyje Sily Rossijskoj Federazii Fü …   Deutsch Wikipedia

  • Luftlandedivision — Fallschirmabzeichen (Stufe: Basic) der US Army Der Begriff Luftlandetruppen (engl. Airborne Forces) bezeichnet Streitkräfte, deren Angehörige aus der Luft abgesetzt werden. Entweder springen sie mit Fallschirmen ab oder werden Transportflugzeug… …   Deutsch Wikipedia

  • Luftlandeeinheit — Fallschirmabzeichen (Stufe: Basic) der US Army Der Begriff Luftlandetruppen (engl. Airborne Forces) bezeichnet Streitkräfte, deren Angehörige aus der Luft abgesetzt werden. Entweder springen sie mit Fallschirmen ab oder werden Transportflugzeug… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»