L’elisir d’amore


L’elisir d’amore
Werkdaten
Titel: Der Liebestrank
Originaltitel: L'elisir d'amore
Form: Opera buffa
Originalsprache: italienisch
Musik: Gaetano Donizetti
Libretto: Felice Romani
Literarische Vorlage: Eugène Scribe: Le philtre
Uraufführung: 12. Mai 1832
Ort der Uraufführung: Teatro della Canobbiana, Mailand
Spieldauer: ca. 2 Stunden
Ort und Zeit der Handlung: ein Dorf im Florentinischen, Zeit: etwa 1815
Personen
  • Adina, reiche junge Pächterin (Sopran)
  • Nemorino, junger Bauer (Tenor)
  • Belcore, Sergeant (Bariton)
  • Dulcamara, Quacksalber (Bassbariton)
  • Gianetta, junge Bäuerin (Sopran)
  • Ein Soldat (Bariton)
  • Ein Notar (stumme Rolle)
  • Diener von Dulcamara (stumme Rolle)
  • Soldaten, Landvolk, Musikanten (Chor)

L'elisir d'amore (dt. Der Liebestrank) ist eine Opera buffa (komische Oper) in zwei Akten des italienischen Komponisten Gaetano Donizetti (1797-1848). Sie wurde am 12. Mai 1832 am Mailänder Teatro della Canobbiana uraufgeführt und dauert etwa 2½ Stunden in der Originalfassung (in der „normalen“ etwa 2 Stunden)

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Erster Akt

Der schüchterne, etwas naive Bauer Nemorino ist in die reiche Adina verliebt, sie jedoch zieht den Sergeant Belcore vor. Verzweifelt wendet sich Nemorino an den Quacksalber Dulcamara, der soeben im Dorf angekommen ist, und dieser gibt ihm eine Flasche mit „Liebestrank“. Aus Hoffnung auf die Wirkung des Trankes am nächsten Tag ignoriert Nemorino Adina. Diese verspricht nun, in ihrer Eitelkeit gekränkt, Belcore endgültig ihre Hand.

Zweiter Akt

Während der Hochzeitsfeier von Belcore und Adina wendet sich der inzwischen wieder nüchterne Nemorino verzweifelt an den Quacksalber, der aber für die zweite Flasche des „Liebestranks“ Geld verlangt, das Nemorino nicht hat. Nemorino lässt sich also von Belcore als Soldat anwerben, um sich vom ersten Sold das Wundermittel leisten zu können. Währenddessen hat es sich im Dorf herumgesprochen, dass Nemorinos Onkel gestorben und ihm einen Haufen Geld hinterlassen hat, und die Dorfmädchen beginnen sich heftig für ihn zu interessieren. Als Adina das sieht, muss sie sich ihre Liebe zu Nemorino endgültig eingestehen. Sie kauft ihren Geliebten vom Militär frei und gesteht ihm ihre Liebe. Das junge Paar hat sich endlich glücklich gefunden und Dulcamara verlässt das Dorf, nachdem er noch etliche Flaschen des Trankes verkauft hat, der scheinbar nicht nur Liebe, sondern auch Reichtum verschafft.

Musik

Messagebox info.svg
Una furtiva lagrima
Enrico Caruso, 1911

L'elisir d'amore ist nicht nur eine typische Buffo-Oper mit leichten Melodien und spritziger Laune, Donizetti hat hier auch besonderen Wert auf die musikalische Darstellung der Charaktere und ihrer Entwicklung gelegt. Besonders populär wurde Nemorinos Romanze una furtiva lagrima (dt.: Eine verstohlene Träne), mit obligater Harfe und Fagott, als eine Paradenummer von Enrico Caruso.

Diskographie (Auswahl)

Weblinks

 Commons: L'elisir d'amore – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • L'elisir d'amore — Gaetano Donizetti …   Wikipedia

  • L'Elisir d'Amore — L’Élixir d’amour Couverture du livret publié aux éditions Ricordi. L’Elisir d’amore (L’Élixir d’amour) est un opéra en deux actes de Gaetano Donizetti sur un livret en italien de Felice Romani, lui même tiré du livret écrit par Eugène Scrib …   Wikipédia en Français

  • L'Elisir d'amore — L’Élixir d’amour Couverture du livret publié aux éditions Ricordi. L’Elisir d’amore (L’Élixir d’amour) est un opéra en deux actes de Gaetano Donizetti sur un livret en italien de Felice Romani, lui même tiré du livret écrit par Eugène Scrib …   Wikipédia en Français

  • L'elisir d'amore — L’Élixir d’amour L elisir d amore Couverture du livret publié aux éditions Ricordi. Genre melodramma giocoso …   Wikipédia en Français

  • L'Elisir d'Amore — Werkdaten Titel: Der Liebestrank Originaltitel: L elisir d amore Originalsprache: italienisch Musik: Gaetano Donizetti Libretto: Felice Romani …   Deutsch Wikipedia

  • L'elisir d'amore — Werkdaten Titel: Der Liebestrank Originaltitel: L elisir d amore Originalsprache: italienisch Musik: Gaetano Donizetti Libretto: Felice Romani …   Deutsch Wikipedia

  • L'elisir d'amore — Saltar a navegación, búsqueda Cartel de la ópera. L elisir d amore es una ópera cómica en dos actos con música de Gaetano Donizetti y libreto de Felice Romani, basado en el libreto Le philetre de Eugène Scribe. Fue estrenada en el Teatro …   Wikipedia Español

  • L'elisir d'amore — es una ópera cómica en dos actos con música de Gaetano Donizetti y libreto de Felice Romani, basado en el libreto Le philetre de Eugène Scribe. Fue estrenada en el Teatro della Canobbiana de Milán el 12 de mayo de 1832. Junto a Il barbiere di… …   Enciclopedia Universal

  • L'elisir d'amore (Donizetti) — L elisir d amore L’Élixir d’amour Couverture du livret publié aux éditions Ricordi. L’Elisir d’amore (L’Élixir d’amour) est un opéra en deux actes de Gaetano Donizetti sur un livret en italien de Felice Romani, lui même tiré du livret écrit par… …   Wikipédia en Français

  • Donato Cabrera — Background information Born February 4, 1970(1970 02 04) Origin …   Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.