Antrak Air


Antrak Air
Antrak Air
Logo der Antrak Air
ATR-42 der Antrak Air
IATA-Code: O4
ICAO-Code: ABV
Rufzeichen: ANTRAK
Gründung: 2003
Sitz: Accra, GhanaGhana Ghana
Drehkreuz:

Flughafen Accra

Heimatflughafen: Flughafen Accra
Flottenstärke: 2
Ziele: regionale Ziele

Antrak Air ist eine der wenigen ghanaischen Fluggesellschaften.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Antrak Air startete im September 2003 den Flugbetrieb, geflogen wird neuerdings nicht nur national, sondern auch international. Als Ghana Airways im Sommer 2004 den Flugbetrieb einstellen musste, übernahm Antrak Air zwei ältere DC-9 der insolventen Staatslinie, um regionale Flüge der Ghana Airways weiter betreiben zu können.

Flugziele

Als registrierte private ghanaische Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Accra, bietet Antrak Air seit September 2003 erfolgreich regionale Flugverbindungen für Reisende innerhalb Ghanas und in benachbarte Länder an. Von Accra aus werden mehrmals täglich Kumasi und mehrmals wöchentlich Tamale bedient. Antrak Air fliegt in die Hauptstadt des benachbarten Burkina Fasos, Ouagadougou. Vereinzelt werden auch Charterflüge in Westafrika durchgeführt.

Flotte

(Stand: Januar 2011)[1]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. ch-aviation.ch: Flotte der Antrak Air 17.Januar 2011

Weblinks


Wikimedia Foundation.