Maddy Prior


Maddy Prior
Maddy Prior

Maddy Prior (* 14. August 1947 in St Albans, Hertfordshire) ist eine britische Folk-Sängerin und Mitbegründerin der Folkrock-Band Steeleye Span.

Schon als Teenager begann Prior sich für traditionelle britische Folkmusik zu interessieren. Nachdem sie Tim Hart kennengelernt hatte, begannen die beiden ab 1966 gemeinsam aufzutreten und veröffentlichten 1968 und '69 die Alben Folk Songs of Olde England, Vol. 1 & 2. Auf einem Folk-Festival lernten die beiden noch im gleichen Jahr Ashley Hutchings kennen, mit dem sie etwas später Steeleye Span gründeten.

Neben ihrer Arbeit mit Steeleye Span erschien 1971 noch ein weiteres Album von Prior und Hart in Form von Summer Solstice. Später heiratete sie dann Rick Kemp, Steeleye Spans neuen Bassisten, der Hutchings ersetzt hatte, und mit dem sie die Tochter Rose Kemp hat. 1976 schloss sie sich mit June Tabor zu dem Folk-Duo The Silly Sisters zusammen, das insgesamt zwei Alben aufnahm. Als sich Steeleye Span 1978 vorübergehend auflöste, veröffentlichte sie im gleichen Jahr ihr Solo-Debüt Woman in the Wings, für das sie Ian Anderson als Produzenten gewinnen konnte. Als Gastsängerin trat sie 1976 auf dem Jethro Tull Album Too Old to Rock 'n' Roll, Too Young to Die und 1978 auf Mike Oldfields Incantations in Erscheinung. 1979 begleitete sie Mike Oldfield auf dessen „Exposed“ Tournee.

1980 war sie dann bei Steeleye Spans Reunion wieder mit von der Partie und rief 1987 zusätzlich die Carnival Band ins Leben. In den 1990ern konzentrierte sich Maddy Prior vor allem auf ihre Solo-Arbeit und kehrte 2000 Steeleye Span für zwei Jahre vorübergehend den Rücken.

2008 und 2009 hält Maddy Prior neben ihren Auftritten zusammen mit anderen Künstlern Kurse in Stones Barn, (Cumbria, England) die sich insbesondere mit dem Singen und der Interpretation von englischen Folk-Liedern befassen.

Diskographie (Solo)

  • Woman in the Wings (1978 auf Chrysalis)
  • Changing Winds (1978 auf Chrysalis)
  • Hooked on Winning (1982 auf Plant Life)
  • Going for Glory (1983 auf Spindrift)
  • Carols & Capers (1991 auf Park)
  • Happy Families (1991 auf Progressive)
  • Year (1993 auf Park)
  • Sing Lustily & with Good Cheer (1994 auf Saydisc)
  • Hang Up Sorrow & Care (1996 auf Park)
  • Flesh & Blood (1998 auf Park)
  • Tapestry of Carols (1999 auf Saydisc)
  • Ravenchild (2000 auf Park)
  • Ballads and Candles (2001 auf Park)
  • Bib and Tuck (2002 auf Import)
  • Arthur the King (2004 auf Park)
  • Under the Covers (2005 auf Park)
  • Seven for old England (2008 auf Park)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maddy Prior — Naissance 14 août 1947 Blackpool Genre musical Musique traditionnelle anglaise Années d activité 1970 aujourd hui …   Wikipédia en Français

  • Maddy Prior — Infobox musical artist Name = Maddy Prior Background = solo singer Born = birth date and age|1947|8|14 Origin = Blackpool, Lancashire, England Instrument = Vocals Genre = Folk rock, Electric Folk, Folk Occupation = Singer, Dancer Years active =… …   Wikipedia

  • Maddy — or Maddie may refer to: * Nickname of popstar Madonna (entertainer) * R. Madhavan, an Indian film actor * Maddy, short for Madeleine * Maddie, short for Madison * Maddie Blaustein, transsexual voice actress * Madeleine McCann, the child concerned …   Wikipedia

  • Prior (Begriffsklärung) — Prior bezeichnet: Prior, klösterliches Amt Prior (Rebsorte), 1987 neugezüchtete Rebsorte Prior (Motorrad), Motorradmarke aus Nürnberg Prior ist der Familienname folgender Personen: Arthur Norman Prior (1914–1969), neuseeländischer Philosoph und… …   Deutsch Wikipedia

  • Maddy Young — Infobox character colour = #maddi thompson time = 2007 present occupation = Senior House Officer, AAU spouse = children = family = Simon Young (father)Hannah Mason (sister)Sunny Mason (niece) first = 9x15, Face Value , 2007 last = portrayer =… …   Wikipedia

  • Allan Prior — (13 January 1922, Newcastle upon Tyne 1 June 2006) was an English television script writer and novelist, with over 300 television scripts to his name since the 1950s.He was founder writer of influential police drama Z Cars with Troy Kennedy… …   Wikipedia

  • Darren Maddy — Personal information Full name Darren Lee Maddy Born 23 May 1974 (1974 05 23) (age 37) Leicester, England Nickname Roaster, Dazza, Daz Maz Batting style Right handed Bowling style …   Wikipedia

  • Senator Ken Maddy Handicap — The Senator Ken Maddy Handicap is a race for thoroughbred horses run each year at Santa Anita Park, California, USA, during the Oak Tree Racing Association meet. The race is open to three year olds and up willing to race six and a half furlongs… …   Wikipedia

  • Matt Prior — For the St. George Illawarra Dragons rugby league player, see Matt Prior (rugby league). Matt Prior Personal information Full name Matthew James Prior Born 26 February 1982 …   Wikipedia

  • Мэдди Прайор — Maddy Prior Дата рождения 14 августа 1947 года Место рождения Блэкпул, Англия Страна …   Википедия


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.