Maderna


Maderna

Maderna ist der Familienname folgender Personen:

  • Bruno Maderna (1920-1973), italienischer Komponist, Dirigent und Musikpädagoge
  • Carlos Maderna (1910–1976), argentinischer Schachspieler
  • Ezequiel Maderna (* 1986), argentinischer Boxer
  • Giovanni Davide Maderna (* 1973), italienischer Regisseur
  • Marianne Maderna (* 1944), österreichische Malerin und Installationskünstlerin
  • Osmar Héctor Maderna (1918–1951), argentinischer Musiker und Komponist
  • Parasram Maderna (* 1926), indischer Politiker
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • MADERNA (B.) — MADERNA BRUNO (1920 1973) Vénitien comme G. F. Malipiero qui fut son professeur, et comme son cadet Luigi Nono dont il fut à son tour l’initiateur, Bruno Maderna est un des plus authentiques représentants du renouveau de la musique italienne au… …   Encyclopédie Universelle

  • Madérna — Madérna, 1) Carlo, ital. Architekt, geb. 1556 zu Bissone in der Lombardei, gest. 1629 in Rom, bildete sich in Rom bei Domenico Fontana und setzte seit 1605 den Bau der Peterskirche fort, an der er das Langhaus, die Fassade und die Vorhalle, zum… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Maderna — Maderna, Carlo, ital. Architekt, gest. 1629 in Rom; baute das. die Fassade, Langhaus und Vorhalle der Peterskirche, Kirchen und Paläste [Tafel: Barock und Rokoko I, 1] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Maderna — Maderna, Bruno …   Enciclopedia Universal

  • Maderna — (Bruno) (1920 1973) compositeur (dodécaphonique) et chef d orchestre italien …   Encyclopédie Universelle

  • Maderna — Bruno Maderna Bruno Maderna Nom de naissance Bruno Grassato Naissance 21 avril 1920 Venise,  Italie Décès 13 novembre  …   Wikipédia en Français

  • Maderna — …   Википедия

  • Maderna — Madẹrna,   Bruno, italienischer Komponist und Dirigent, * Venedig 21. 4. 1920, ✝ Darmstadt 13. 11. 1973; studierte u. a. Komposition bei G. F. Malipiero und Dirigieren bei H. Scherchen, leitete 1958 67 das Internationale Kammerensemble Darmstadt …   Universal-Lexikon

  • Maderna, Carlo — • Known principally by his extension of St. Peter s, at the command of the pope, from the form of a Greek to that of a Latin cross (1556 1629) Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Maderna, Carlo     Carlo Maderna …   Catholic encyclopedia

  • Maderna, Bruno — ▪ Italian composer born April 21, 1920, Venice, Italy died Nov. 13, 1973, Darmstadt, W.Ger.       Italian composer of avant garde and electronic music and a noted conductor.       Maderna studied with well known teachers, including the Italian… …   Universalium


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.