Malaiische Staaten

Malaiische Staaten
Flagge der Föderierten Malaiischen Staaten
Distrikte der föderierten Staaten

Die Föderierten Malaiischen Staaten waren von 1896 bis 1946 eine Föderation von vier Sultanaten auf der Malaiischen Halbinsel.

Pahang, Perak, Selangor und Negeri Sembilan wurden 1874 bis 1896 durch Verträge zu Protektoraten der britischen Krone. Jeder Sultan durfte nur unter dem Einfluss des britischen Residenten politische Entscheidungen treffen. Nur bei Fragen der Tradition und der Religion hatte der Sultan volle Entscheidungsmacht. 1896 wurden die vier Sultanate zu den Föderierten Malaiischen Staaten zusammengefasst.

Im Jahr 1946 wurde die Malaiische Union aus der Föderation, den vier anderen Bundesstaaten Perlis, Kedah, Kelantan und Terengganu und den Straits Settlements gegründet, aus der 1957 die Föderation Malaya hervorging - die spätere Malaysische Föderation (Malaysia).

Siehe auch: Vertrag von Pangkor


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Föderierte Malaiische Staaten — Flagge der Föderierten Malaiischen Staaten Distrikte der föderierten Staaten Die Föderierten Malaiischen Staaten waren von 189 …   Deutsch Wikipedia

  • Staaten Malaysias — Verwaltungsgliederung Malaysias Der südostasiatische Staat Malaysia ist in 13 Staaten (negeri) und 3 Bundesterritorien (Wilayah Persekutuan) unterteilt. Inhaltsverzeichnis 1 Statistik …   Deutsch Wikipedia

  • Malaiische Halbinsel — Gewässer 1 Golf von Thailand, Südchinesisches Meer Gewässer 2 Straße von Malakka, Andamanensee Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Malaiische Sprache u. Literatur — Malaiische Sprache u. Literatur. Die Malaiische Sprache, nach welcher der Malaiische Sprachstamm (s.d.) benannt ist, wird zunächst in den Wohnsitzen der Malaien in einem Theile Sumatras, den Inseln der Malaccastraße u. auf der Halbinsel Malacca… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Malaiische Schutzstaaten — Malaiische Schutzstaaten. Nachdem 1895 die auf der Halbinsel Malakka gelegenen Staaten Perak, Selangor, Sungei Ujong (mit Jelebu), Negri Sembilan und Pahang unter englischem Einfluß ein Bündnis geschlossen hatten, trat diese malaiische… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Malaiische Halbinsel — Malaiische Hạlbinsel,   Hạlbinsel Malạkka, Halbinsel in Südostasien, zwischen der Andamanensee und der Malakkastraße im Westen sowie dem Golf von Thailand und dem Südchinesischen Meer im Osten; 1 500 km lang, an der schmalsten Stelle (Isthmus… …   Universal-Lexikon

  • Malaiische Sprache und Literatur — Malaiische Sprache und Literatur. Die malaiische Sprache, zu den Malaiisch polynesischen Sprachen (s. d.) gehörig, ursprünglich Landessprache in einem Teile von Sumatra und auf der Halbinsel Malakka, hat sich seit der Mitte des 13. Jahrh. über… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Malaiische Union — Flagge der Malaiische Union Die Malaiische Union war eine Föderation auf der malaiischen Halbinsel und Vorgänger der Föderation Malaya und von Malaysia. Sie wurde im Jahr 1946 von den Briten als Föderation der neun Malaiischen Staaten und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Flaggen der malaysischen Staaten — Mond und Stern der Flagge Malaysias kommen in der Hälfte der hier beschriebenen Flaggen vor Diese Liste der Flaggen der malaysischen Staaten gibt eine kurze Erläuterung der Flaggen der malaysischen Bundesstaaten und Territorien. Geschichte Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Islam in Malaysia — Malaysia …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»