Man braucht kein Geld


Man braucht kein Geld
Filmdaten
Originaltitel Man braucht kein Geld
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Erscheinungsjahr 1932
Länge 92 Minuten
Stab
Regie Carl Boese
Drehbuch Károly Nóti
Hans Wilhelm
Produktion Arnold Pressburger
Musik Artur Guttmann
Kamera Willy Goldberger
Karl Sander
Schnitt P. Pollatschik
Besetzung

Man braucht kein Geld ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 1932.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Heinz Schmidt ist ein einfacher Bankangestellter im von der Weltwirtschaftskrise geschüttelten Deutschland von 1931. Die Bank des kleinen Städtchens Groditzkirchen steht wie viele Bankunternehmen kurz vor der Pleite. Als der Unternehmer Brandt ebenfalls durch Spekulationen in die Krise gerät, hat Schmidt einen Einfall. Er macht aus dem armen Thomas Hoffmann einen reichen Onkel aus Amerika. Fortan wird Hoffmann von der Obrigkeit hofiert. Über diesen Schwindel kommt Schmidt der hübschen Käthe Brandt näher, die eine Nichte von Hoffmann ist. Als Schmidt auch noch einen Ölboom inszeniert, verlieren die Familie Brandt wie auch alle übrigen vollends den Blick für die Realität. Selbst als der Schwindel auffliegt, verlangen sie von Schmidt, dass er das Spiel weiter aufrechterhält, da Groditzkirchen mittlerweile von überall her Kredite erhält und sich so zu einer boomenden Stadt entwickelt hat.

Hintergrund

Der Film wurde 1931 gedreht und erlebte seine Uraufführung am 5. Februar 1932. Eine Neuverfilmung - ebenfalls mit Hans Moser in der Rolle des angeblich reichen Onkels - erschien 1953 unter dem Titel "Der Onkel aus Amerika".

Kritiken

„Typisches deutsches Lustspiel aus der Zeit der wirtschaftlichen Depression der Weimarer Republik, das neben optimistischen und realitätsfernen Spielzügen auch einige ironische Anspielungen enthält. Filmtechnisch ärmlich und trotz Starbesetzung von ziemlich flauer Komik.“

Lexikon des internationalen Films

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rap braucht kein Abitur — Studioalbum von Bass Sultan Hengzt Veröffentlichung 2003 Label Amstaff Muzx …   Deutsch Wikipedia

  • Rap braucht kein abitur — Bass Sultan Hengzt – Rap braucht kein Abitur Veröffentlichung 2003 Label Amstaff Muzx Format(e) Album Genre(s) Gangsta Rap Anzahl der Titel 15 Laufzeit 44:35 …   Deutsch Wikipedia

  • Geld — 1. Ach, nun fällt mi all mîn klên Geld bî. (Brandenburg.) Ein Ausruf, der häufig erfolgt, wenn jemand durch irgendeinen Umstand an etwas erinnert wird, was er hätte thun sollen, aber bisher zu thun vergessen hat. 2. All wîr1 Geld, dat et Wîf nig… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Happy End – Jede Geschichte braucht ein Ende — Filmdaten Deutscher Titel: Happy End. Jede Geschichte braucht ein Ende Originaltitel: happy end. Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 2003 Länge: 102 Minuten Originalsprache: Deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Hedi Lamarr — Hedy Lamarr Hedy Lamarr (* 9. November 1914 in Wien als Hedwig Eva Maria Kiesler; † 19. Januar 2000 in Altamonte Springs, Florida), war eine österreichische Filmschauspielerin. Daneben erfand sie zusammen mit dem Komponisten George Antheil das …   Deutsch Wikipedia

  • Hedwig Eva Maria Kiesler — Hedy Lamarr Hedy Lamarr (* 9. November 1914 in Wien als Hedwig Eva Maria Kiesler; † 19. Januar 2000 in Altamonte Springs, Florida), war eine österreichische Filmschauspielerin. Daneben erfand sie zusammen mit dem Komponisten George Antheil das …   Deutsch Wikipedia

  • Hedwig Kiesler — Hedy Lamarr Hedy Lamarr (* 9. November 1914 in Wien als Hedwig Eva Maria Kiesler; † 19. Januar 2000 in Altamonte Springs, Florida), war eine österreichische Filmschauspielerin. Daneben erfand sie zusammen mit dem Komponisten George Antheil das …   Deutsch Wikipedia

  • Hedy Kiesler — Hedy Lamarr Hedy Lamarr (* 9. November 1914 in Wien als Hedwig Eva Maria Kiesler; † 19. Januar 2000 in Altamonte Springs, Florida), war eine österreichische Filmschauspielerin. Daneben erfand sie zusammen mit dem Komponisten George Antheil das …   Deutsch Wikipedia

  • Lamarr — Hedy Lamarr Hedy Lamarr (* 9. November 1914 in Wien als Hedwig Eva Maria Kiesler; † 19. Januar 2000 in Altamonte Springs, Florida), war eine österreichische Filmschauspielerin. Daneben erfand sie zusammen mit dem Komponisten George Antheil das …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Wilhelm Rühmann — Heinz Rühmann auf einer Künstler Postkarte, 1937 Heinz Rühmann (* 7. März 1902 in Essen; † 3. Oktober 1994 in Aufkirchen, Bayern; eigentlich Heinrich Wilhelm Rühmann) gehört zu den bekanntesten deutschen Schauspielern des 20. Jahrhunderts …   Deutsch Wikipedia