Mannheimer Peritonitis-Index


Mannheimer Peritonitis-Index

Der Mannheimer Peritonitis-Index (MPI) ist ein Score, der in der Medizin zur Abschätzung der Prognose von Patienten mit einer Bauchfellentzündung (Peritonitis) verwendet wird.

Inhaltsverzeichnis

Risikofaktoren

Für das Vorliegen untenstehender Risikofaktoren werden Punkte vergeben. Der MPI ergibt sich aus der Summe aller vergebenen Punkte.

Risikofaktor Punkte
Alter > 50 Jahre 5
Geschlecht weiblich 5
Organversagen 7
Malignom 4
Dauer der Peritonitis vor der OP > 24 h 4
Ausgangspunkt ist nicht der Dickdarm 4
diffuse Ausbreitung 6
Exsudat klar 0
trüb-eitrig 6
kotig-jauchig 12

Liegt der MPI ≤ 20, ist die erwartete Letalität der Patienten nahezu 0 %. Bei einem MPI > 29 ist eine Sterblichkeit von mehr als 50 % zu erwarten.

Herkunft

Der MPI basiert auf der Analyse der Krankheitsverläufe von Patienten mit Peritonitis in Kliniken in Mannheim und Frankfurt/Main.[1] Später wurde der Score durch Studien anderer Kliniken validiert.[2][3]

Einzelnachweise

  1. Lindner MM et al: Welche klinischen Faktoren beeinflussen die Letalität bei bakterieller Peritonitis: Mannheimer Peritonitis-Index (MPI). In: Langenbeck's Archives of Surgery. Bd.369 , Springer Berlin / Heidelberg , 1986, ISSN 1435-2451, S. 788.
  2. N. Demmel, K. Maag, G. Osterholzer: Wertigkeit klinischer Parameter zur Prognosebeurteilung der Peritonitis- Validierung des Mannheimer Peritonitis-Index. In: Langenbeck's Archives of Surgery. Bd.379 , Springer Berlin / Heidelberg , 1994, ISSN 1435-2451, S.152-158.
  3. Ohmann C, Hau T: Prognostic indices in peritonitis. In: Hepatogastroenterology. 1997 Jul-Aug;44(16):937-46.

Literatur

  • Stefan Eisoldt: Fallbuch Chirurgie 2. Auflage, Georg Thieme Verlag: Stuttgart 2006, S. 151f.


Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Peritonitis — Klassifikation nach ICD 10 K65 Peritonitis K65.0 Akute Peritonitis K65.8 S …   Deutsch Wikipedia

  • Abdominalsyndrom — Klassifikation nach ICD 10 K65 Peritonitis K65.0 Akute Peritonitis K65.8 Sonstige Peritonitis …   Deutsch Wikipedia

  • Bauchfellentzündung — Klassifikation nach ICD 10 K65 Peritonitis K65.0 Akute Peritonitis K65.8 Sonstige Peritonitis …   Deutsch Wikipedia

  • Pseudoperitonitis — Klassifikation nach ICD 10 K65 Peritonitis K65.0 Akute Peritonitis K65.8 Sonstige Peritonitis …   Deutsch Wikipedia

  • Scheinperitonitis — Klassifikation nach ICD 10 K65 Peritonitis K65.0 Akute Peritonitis K65.8 Sonstige Peritonitis …   Deutsch Wikipedia

  • Mpi — Die Abkürzung MPI steht für Magnetic Particle Imaging Maschinenpistole Master Patient Index, ein Index welcher alle Indexe eines Patienten referenziert Mathematik/Physik/Informatik, ein Wahlpflichtfach in den Klassen 9 und 10 des Gymnasiums in… …   Deutsch Wikipedia

  • MPI — Die Abkürzung MPI steht für: Magnetic Particle Imaging Mannheimer Peritonitis Index, Index zur Beurteilung der Peritonitis Master Patient Index, ein Index, welcher alle Indices eines Patienten referenziert Materialpreisindex, eine Berechnungsart… …   Deutsch Wikipedia