Mare Tyrrhenum


Mare Tyrrhenum
Karte des Tyrrhenischen Meeres (Tyrrhenian Sea)

Das Tyrrhenische Meer ist ein Teil des Mittelmeeres und liegt westlich von Italien, zwischen dem Festland, Sardinien und Sizilien. Im Golf von Genua geht es ins Ligurische Meer über. Das Tyrrhenische Meer erreicht eine maximale Tiefe von 3.785 Metern und ist mit dem Ionischen Meer durch die Straße von Messina verbunden.

Der Name entstand aus der griechischen Bezeichnung für die seefahrenden Etrusker: die Tyrrhenoi.

Im Tyrrhenischen Meer befinden sich etliche Inseln, zumeist in Küstennähe.

Weblinks

39.52277777777813.3533333333337Koordinaten: 39° 31′ 22″ N, 13° 21′ 12″ O


Wikimedia Foundation.