Maribel Verdú


Maribel Verdú
Maribel Verdú (2011).

Maribel Verdú (* 2. Oktober 1970 in Madrid als María Isabel Verdú Rollán) ist eine spanische Schauspielerin. Die 1,66 Meter große Madrilenin begann schon als Dreizehnjährige zu schauspielern und trat in mehreren Werbespots auf.

Im Laufe ihrer Karriere spielte sie schon in über 60 meist spanischen Fernseh- und Kinofilmen mit. Dazu gehören Vicente Arandas Krimidrama Amantes (1991), die Rolle der sehbehinderten, schwangeren Marina in Ricardo Francos La buena estrella (1997) oder der Part als mutige Haushälterin und Partisanenmitglied in Guillermo del Toros Oscar-prämierten Fantasyfilm Pans Labyrinth (2006), die ihr jeweils Nominierungen als beste Hauptdarstellerin für den Goya einbrachten, Spaniens nationalen Filmpreis. Die Trophäe erhielt sie schließlich 2008 für Gracia Querejetas Drama Siete mesas de billar francés, in der sie als allein erziehende Mutter zu sehen ist, die versucht, sich mit einer Billardhalle eine neue Existenz aufzubauen.

Maribel Verdú ist mit Pedro Larrañaga, dem Sohn der Schauspieler Carlos Larrañaga und María Luisa Merlo verheiratet.

Filmografie (Auswahl)

  • 1984: La huella del crimen: El crimen del Capitán Sánchez als Manolita, erster Fernsehauftritt
  • 1986: 27 Horas als Maité
  • 1986: El año de las luces als María Jesús
  • 1988: El Juego más divertido als Betty Ramirez
  • 1988: El Aire de un crimen als Chiqui
  • 1990: Los Jinetes del alba als Raquel, Fernsehmehrteiler mit Victoria Abril
  • 1991: Amantes als Trini
  • 1991: El Sueño de Tánger als Viernes
  • 1992: Salsa Rosa als Koro
  • 1992: Belle Epoque als Rocío
  • 1993: Huevos de oro als Claudia
  • 1994: Cianuro... ¿solo o con leche? als Justina
  • 1994: Canguros als Alicia
  • 1996: La Celestina als Areusa
  • 1997: La buena estrella als Marina
  • 1997: Carreteras secundarias als Paquita
  • 1999: Goya als Herzogin von Alba
  • 2000: Toreros als Maria
  • 2000: El portero als Manuela
  • 2001: Y tu mamá también als Luisa Cortés
  • 2001: Tuno negro als Arantxa
  • 2002: Lisistrata als Lisístrata
  • 2003: Tiempo de tormenta als Elena
  • 2006: Pans Labyrinth (El laberinto del Fauno) als Mercedes
  • 2007: La zona als Mariana
  • 2008: Tetro als Miranda
  • 2008: Los girasoles ciegos als Elena

Literatur

  • Carmen Hormillos und Andres Arconada: Sueños de seducido, 1997 Film Ideal, 132 Seiten ISBN 84-922150-4-6
  • José de Paco: Maribel Verdú, 1994, Comunidad Autónoma de Murcia, 53 Seiten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maribel Verdú — en la Seminci 2011. Nombre real María Isabel Verdú Rollán Nacimiento 2 de octubre de 1970 (41 años …   Wikipedia Español

  • Maribel Verdu — Maribel Verdú (* 2. Oktober 1970 in Madrid als María Isabel Verdú Rollán) ist eine spanische Schauspielerin. Die 1,66 Meter große Madrilenin begann schon als Dreizehnjährige zu schauspielern und trat in mehreren Werbespots auf. Maribel Verdú,… …   Deutsch Wikipedia

  • Maribel Verdú — Born María Isabel Verdú Rollán 2 October 1970 (1970 10 02) (age 41) Madrid, Spain …   Wikipedia

  • Maribel Verdu — Maribel Verdú Maribel Verdu Maribel Verdú (née le 9  octobre 1970 à Madrid) est une actrice espagnole. Biographie Très jeune, cette actrice est révélée par Fernando Trueba et par de jeunes réalisateurs des …   Wikipédia en Français

  • Maribel Verdú — à la Seminci 2011. Maribel Verdú, née le 9  octobre 1970 à Madrid, est une actrice espagnole. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Verdu — Verdú ist der Name folgender Orte: Verdú (Katalonien), eine Gemeinde in Katalonien Verdú ist der Familienname folgender Personen: Joan Verdú (* 1983), spanischer Fußballspieler Maribel Verdú (* 1970), spanische Schauspielerin …   Deutsch Wikipedia

  • Maribel — es un diminutivo del nombre compuesto María Isabel. Este nombre es una creación española que tiene su origen en el nombre inglés Annabel[1], que en inglés es una conocida variante de Amabel o de Anna. El origen de Maribel está en nombre que el… …   Wikipedia Español

  • Verdú — ist der Name folgender Orte: Verdú (Lleida), eine Gemeinde in Katalonien Verdú ist der Familienname folgender Personen: Joan Verdú (* 1983), spanischer Fußballspieler Maribel Verdú (* 1970), spanische Schauspielerin …   Deutsch Wikipedia

  • Verdú, Maribel — (1970 )    Maribel Verdú is a perfect example of that generation of actresses who debuted on film as teenagers in the early 1980s and, given the interest in sex and sexuality of those years, soon were featured as nymphets in the films of male… …   Guide to cinema

  • Verdú, Maribel — (1970 )    Maribel Verdú is a perfect example of that generation of actresses who debuted on film as teenagers in the early 1980s and, given the interest in sex and sexuality of those years, soon were featured as nymphets in the films of male… …   Historical dictionary of Spanish cinema