Mars Incorporated

Mars Incorporated
Mars Incorporated
Mars-Logo
Rechtsform Familienunternehmen
Gründung 1911 in Tacoma, Washington
Sitz McLean, Virginia
Leitung Paul S. Michaels (President and CEO)
Mitarbeiter 65.000 (Feb. 2010)[1]
Umsatz 28 Mrd. US-Dollar
Branche Lebensmittelindustrie
Website Offizielle US-Website

Mars Inc. ist ein US-amerikanischer Nahrungsmittelkonzern mit Firmensitz in McLean, Virginia, der neben einigen bekannten Schokoriegeln (Mars, Milky Way, Snickers, Twix, M&M’s, Bounty, etc.) und anderen Lebensmitteln (Uncle Ben’s Reis, Dolmio) auch Tierfutter (Pedigree, Whiskas, Frolic, Kitekat, Sheba, Cesar, Perfect Fit, Trill) und Pflanzenpflegeprodukte produziert.

Bis zum 1. September 2007 firmierten die europäischen Tochtergesellschaften unter dem Namen Masterfoods. Vor der Umfirmierung auf Mars hieß der Bereich für Tiernahrung Effem, nach den Initialen des Firmengründers Frank Mars, wobei "F","M", gesprochen = "Effem" entstand.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Gegründet wurde Mars Inc. 1911 von Frank C. Mars und seiner zweiten Frau Ethel V. Mars in Tacoma, Washington. Der gleichnamige Schokoriegel (siehe Mars) stammt aus dem Jahr 1932, den der Sohn Forrest E. Mars zunächst in Großbritannien herstellte und vertrieb.[2]

Im Jahr 2010 ist das Unternehmen Mars an über 370 Standorten in mehr als 79 Ländern vertreten und beschäftigt rund 65.000 Mitarbeiter. Der Jahresumsatz des Konzerns beträgt etwa 28 Milliarden US-Dollar.[1] Laut dem Forbes Magazine ist es das 6. größte Unternehmen in den USA, das sich in Privatbesitz befindet.[3]

Ungewöhnlich für einen Konzern mit der Größe von Mars ist, dass das Unternehmen sich nach wie vor in Familienbesitz befindet. Ein Börsengang fand nicht statt und ist auch nicht geplant.

Am 28. April 2008 wurde die Übernahme von Wrigley für 23 Milliarden Dollar angekündigt. Wrigley soll als Tochterfirma erhalten bleiben.[4]

Tochterunternehmen

Deutschland

Mars Deutschland ist die deutsche Tochter des amerikanischen Familienunternehmens Mars, Incorporated, das zu den weltweit führenden Markenartikelherstellern gehört. 1960 startete das Unternehmen in Deutschland die Produktion und beging 2010 sein 50. Firmenjubiläum. Deutsche Niederlassungen (Mars GmbH) befinden sich in Verden, Viersen (Mackenstein), Minden und Mogendorf. Mit der Übernahme von Wrigley gehört seit 2008 die deutsche Niederlassung in Unterhaching ebenfalls zu Mars Deutschland. Aktuelle deutsche Geschäftsführer sind Thomas Bittinger (Mars Chocolate), Loic Moutault (Mars Petcare) und Andreas Dialer (Mars Food). Geschäftsführer von Wrigley Deutschland ist Kai Panholzer.

Österreich

Mars Austria OG ist die österreichische Tochtergesellschaft von Mars Inc. Die Produktionsstätten für Süßwaren in Breitenbrunn am Neusiedler See und für Tiernahrung in Bruck an der Leitha. Derzeitiger Geschäftsführer ist Gottfried Gröbl.

Schweiz

Der Schweizer Firmensitz von Mars befindet sich in Zug.

Produkte

Einige bekannte Schokoriegel in Miniaturform (Celebrations)
Uncle Ben's Reis Logo

Unternehmenszweige und Markennamen von Mars Incorporated/Mars GmbH:

  • Süßwaren: Amicelli, Balisto, Banjo, Bounty, Celebrations, Dove, M&M’s, Maltesers, Mars, Milky Way, Snickers, Twix
  • Tiernahrung: Cesar, Chappi, Dreamies, Frolic, Greenies, James Wellbeloved, Kitekat, Loyal, Nutro, Pedigree, Perfect Fit, Royal Canin, Sheba, Trill, Whiskas, Winergy
  • Tierhygiene: Catsan, Natusan, Thomas
  • Nahrungsmittel: Ebly, Dolmio, Seeds of Change, Suzi Wan, Uncle Ben's
  • Wrigley: 5 Gum, Airwaves, Altoids, Aquadrops, Big Red, Doublemint, Extra, Hubba Bubba, Juicy Fruit, Lockets, Orbit, Skittles, Starburst, Wrigley's Spearmint
  • Pflanzenpflege: Seramis
  • Getränkeautomaten: Flavia, Klix

Kritik

Mars Inc. hält seit 1995 ein Patent zum Einsatz von umstrittenen Nanoteilchen in der Lebensmittelverarbeitung (United States Patent 5741505, 1995). Die beschriebene Technologie ermöglicht es, mittels einer Beschichtung aus Titandioxid zu verhindern, dass Schokolade nach längerer Aufbewahrung einen grauen Überzug entwickelt. Die Beschichtungen können auch auf Keksen, Kartoffelchips und Frühstücksmüsli verwendet werden. Das Unternehmen erklärte, es setze die Technologie nicht ein.[5]

Laut PETA gibt es – entgegen den anderslautenden Aussagen von Seiten des Konzerns – Beweise dafür, dass Mars Inc. Tierversuche an Ratten finanziert habe, anhand derer die Wirkung von Schokolade auf die Blutgefäße ermittelt werden sollte.[6]

Im Schwarzbuch Markenfirmen werden der Schokoladenindustrie schwere Menschenrechtsverletzungen wie Ausbeutung und Kindersklaverei bei den Kakao-Zulieferern der Elfenbeinküste vorgeworfen.[7] Eine Reportage der ARD kam 2010 zu dem Schluss, dass große Firmen wie Mars Inc. aber auch Kraft Foods oder Nestlé Kindersklaverei „zumindest dulden.“[8]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Firmenüberblick (engl.). Stand Februar 2010.
  2. Mars History (engl.)
  3. Forbes (engl.) America's Largest Private Companies Of 2010 (abgerufen am 15. Januar 2011)
  4. Pressemitteilung von Mars Incorporated (abgerufen am 24. April 2008)
  5. Aus dem Labor auf den Teller - Die Nutzung der Nanotechnologie im Lebensmittelsektor, Seite 20, online unter Nanotechnologie_lebensmittel_studie.pdf, dort bund.net.
  6. peta
  7. Klaus Werner Lobo, Hans Weiss: Das neue Schwarzbuch Markenfirmen - Die Machenschaften der Weltkonzerne. Ullenstein, Berlin 2010, ISBN 978-3-548-37314-0, S. 162.
  8. Schmutzige Schokolade. (Reportage/Dokumentation von Miki Mistrati. Ausgestrahlt am 6. Oktober 2010 in der ARD, abrufbar unter http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=5555724, Stelle: 40:02-41:30

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Mars, Incorporated — Mars, Inc. Type Private Industry Confectionery manufacturing Founded …   Wikipedia

  • Mars, Incorporated — Mars, Inc. Tipo Privada Fundación 1911 en Tacoma, Washington …   Wikipedia Español

  • Mars Incorporated — Logo de Mars Incorporated Création 1911 Fondateurs Frank Mars …   Wikipédia en Français

  • Mars, Incorporated — …   Википедия

  • Mars (marque) — Mars Incorporated Logo de Mars Incorporated Création 1911 Dates clés 1911 …   Wikipédia en Français

  • Mars Inc — Mars Incorporated Logo de Mars Incorporated Création 1911 Dates clés 1911 …   Wikipédia en Français

  • Mars Inc. — Mars Incorporated Logo de Mars Incorporated Création 1911 Dates clés 1911 …   Wikipédia en Français

  • Mars (barre chocolat) — Mars (chocolat) Pour les articles homonymes, voir Mars. La barre de chocolat Mars ou Mars est une barre de chocolat produite par Mars Incorporated. Barre …   Wikipédia en Français

  • Mars (chocolate bar) — Mars Type Confection Owner Mars, Incorporated Introduced 1932 Mars (also Mars bar) is a chocolate bar manufactured by …   Wikipedia

  • Mars Canada — Limited Type Private Industry Confectionery manufacturing Founded 1940 Headquar …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»