Massa-Carrara


Massa-Carrara
Provinz Massa-Carrara
Wappen der Provinz Massa-Carrara Lage der Provinz Massa-Carrara innerhalb Italiens
Staat: Italien  
Region: Toskana
Fläche: 1.156,33 km² (95.)
Einwohner: 200.695 (30. Juni 2005)
Bevölkerungsdichte: 174 Einwohner je km²
Anzahl Gemeinden: 17
Provinz-Kennzeichen: MS
Telefonvorwahl:
ISTAT-Nummer:
Präsident:
Website: Offizielle Seite
Karte Italiens, Toskana hervorgehoben

Die Provinz Massa-Carrara (italien. Provincia di Massa-Carrara) ist die nördlichste Provinz der italienischen Region Toskana mit der Hauptstadt Massa. Sie hat rund 201.000 Einwohner, die in 17 Gemeinden auf einer Fläche von 1.156 km² leben. Sie grenzt im Westen an das Tyrrhenische Meer und an Ligurien (Provinz La Spezia), im Norden an Emilia-Romagna (Provinz Parma und Provinz Reggio Emilia) und im Osten an die Provinz Lucca.

Gemeinden (nach Größe sortiert)

(Stand: 30. Juni 2005)

Gemeinde Einwohner
Massa 66.097
Carrara 65.221
Aulla 10.529
Montignoso 10.154
Fivizzano 8.947
Pontremoli 8.112
Licciana Nardi 4.892
Villafranca in Lunigiana 4.663
Fosdinovo 4.642
Mulazzo 2.593
Filattiera 2.411
Tresana 2.052
Podenzana 1.996
Bagnone 1.975
Zeri 1.296
Casola in Lunigiana 1.193
Comano 773

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Massa Carrara — • Diocese in Central Italy (Lunigiana and Garfagnana) Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Massa Carrara     Massa Carrara     † …   Catholic encyclopedia

  • Massa Carrāra — Massa Carrāra, 1) früher selbständiges, jetzt als Provinz zu Modena gehöriges Herzogtum in Oberitalien, am Golf von Genua des Mittelmeeres gelegen; besteht aus dem Herzogthum M. u. dem Fürstenthum Carrara; 47/10, QM.; ist durch die Apenninen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Massa-Carrara — Massa Carrara, ital., zum Herzogthum Modena gehöriges Herzogthum zwischen dem Mittelmeer, Toscana, Lucca, Genua und Modena, mit Lucigiana 111/2 QM. mit 74000 E. Hauptst. in Massa Ducale, am Frigido, mit 8000 E., Seideindustrie. Gehörte früher der …   Herders Conversations-Lexikon

  • Massa-Carrara — Mạssa Carrara,   Provinz in Italien, in der Toskana, 1 157 km2, 199 800 Einwohner; Verwaltungssitz ist Massa …   Universal-Lexikon

  • Massa-Carrara — ► Prov. del NO de Italia, en Toscana, junto al mar Ligur; 1 156 km2 y 197 242 h. Cap., Massa. Famosísimos mármoles …   Enciclopedia Universal

  • Massa Carrara — noun Province of Tuscany, Italy …   Wiktionary

  • Provincia de Massa-Carrara — Saltar a navegación, búsqueda Provincia de Massa Carrara País  Italia …   Wikipedia Español

  • Province of Massa-Carrara — Infobox ProvinceIT fullname = Province of Massa Carrara name = Massa Carrara region = Toscana capital = Massa commune = 17 area = 1,157 population as of = (2005) population = 200,695 populationdensity = 174 vehicle = MS postal code = 54100… …   Wikipedia

  • Roman Catholic Diocese of Massa Carrara-Pontremoli — The Italian Catholic diocese of Massa Carrara Pontremoli is in Tuscany. It is a suffragan of the archdiocese of Pisa. The historical diocese of Massa Carrara had its name changed in 1939 to diocese of Apuania; and again in 1986 to diocese of… …   Wikipedia

  • Province de Massa-Carrara — Province de Massa et Carrare Province de Massa Carrara [[Fichier:|100px|]] Pays  …   Wikipédia en Français