Mayer


Mayer
Verteilung des Namens Mayer in Deutschland (2005)

Mayer ist ein deutscher Familienname.

Herkunft und Bedeutung

Der Name ist eine Variante von Meier. Bedeutung und Verbreitung siehe dort.

Varianten

Bekannte Namensträger

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

  • A. B. Mayer, Deckname von Alfred Wagenknecht (1881–1956), US-amerikanischer marxistischer Politiker
  • Adolf Mayer (Agronom) (1843–1942), deutscher Agrikulturchemiker
  • Adolf Mayer (Speläologe) (1863–1926), österreichischer Höhlenforscher
  • Adolf Bittschi-Mayer (* 1950), römisch-katholischer Weihbischof in Sucre in Bolivien
  • Adolph Mayer (1839–1907), deutscher Mathematiker
  • Albert Mayer (Kanute) (* 1943), französischer Kanute
  • Albert Mayer (Politiker) († 1909), deutsch-jüdischer Politiker, Mitglied des württembergischen Landtags 1906–1909
  • Albert Mayer (Bildhauer) († 1910), Berliner Bildhauer, der an der Bauplastik des Freiburger Theaters beteiligt war
  • Albert Mayer (Schauspieler), französischer Schauspieler
  • Albert Mayer (Sportfunktionär), Schweizer Sportfunktionär und IOC-Mitglied
  • Albert Mayer (Stadtplaner), US-amerikanischer Städteplaner
  • Albert Mayer (Unternehmer), deutscher Unternehmer
  • Albert Mayer (Soldat) († 2. August 1914), deutscher Soldat und der erste Gefallene der deutschen Armee im Ersten Weltkrieg
  • Albrecht Mayer (* 1965), deutscher Oboist
  • Alexander Mayer († 1710), schwäbischer Kunstschreiner
  • Alfred 'Fredy' Mayer (* 1936), österreichischer Politiker (ÖVP)
  • Alfred Goldsborough Mayer (1868–1922), US-amerikanischer Naturforscher, Meereszoologe und Entomologe
  • Alois Mayer (Bildhauer) (1855–1936), deutscher Bildhauer
  • Alois Mayer (Politiker) (* 1949), österreichischer Politiker (SPÖ)
  • Andreas Mayer (Mathematiker) (1716–1782), deutscher Mathematiker, Astronom und Kartograph
  • Andreas Mayer (Wissenschaftshistoriker) (* 1970), österreichischer Soziologe und Wissenschaftshistoriker
  • Andreas Mayer (Fußballspieler, 1972) (* 1972), deutscher Fußballspieler (FC St. Pauli, FC Aberdeen, Rosenborg Trondheim)
  • Andreas Mayer (Fußballspieler, 1980) (* 1980), deutscher Fußballspieler (TSG 1899 Hoffenheim, VfR Aalen, SSV Ulm 1846)
  • Anton Mayer (Musiker) (1780–1854), österreichischer Lehrer und Musiker
  • Anton Mayer (Historiker) (1838–1924), österreichischer Historiker
  • Anton Mayer (Botaniker) (1867–1951), deutscher Botaniker
  • Anton Mayer (Mathematiker) (1903–1942), österreichischer Mathematiker
  • Anton Mayer-Pfannholz (1891–1982), deutscher Heimatforscher
  • Antônio de Castro Mayer (1904–1991), katholischer Bischof
  • Armand Mayer (1894–1986), französischer Bauingenieur (Geotechnik)
  • Arno J. Mayer (* 1926), US-amerikanischer Historiker
  • August Mayer (Apotheker) (1774–1837), deutscher Apotheker und Magistratsrat in Fürth
  • August Franz Josef Carl Mayer (1787–1865), deutscher Anatom
  • August Mayer (Schriftsteller) (1792–1812), deutscher Schriftsteller; Dichter und Jurist
  • August Mayer (Oberamtmann) (1832–?), württembergischer Oberamtmann
  • August Mayer (Ingenieur) (1872–1957), österreichischer Ingenieur und Bauunternehmer
  • August Mayer (Gynäkologe) (1876–1968), deutscher Gynäkologe
  • August Liebmann Mayer (1885–1944), deutscher Kunsthistoriker, Spezialist für spanische Malerei
  • August O. F. Mayer (1901–1972), deutscher Maler

B

C

  • Camilio Mayer (1890–1972), deutscher Hochseilartist
  • Camilla Mayer, Pseudonym der deutschen Artistinnen Lotte Witte (1918–1940), Ruth Hempel, Ruth Barwinske (1926–2005) und Annemarie Mayer

D

E

  • Edgar Mayer (* 1953), österreichischer Bundespolitiker (ÖVP)
  • Eduard Mayer (1812–1881), deutscher Bildhauer
  • Edwin Justus Mayer (1896–1960), US-amerikanischer Drehbuchautor
  • Elias Mayer (~1733/37–1803), kurfürstlich pfälzischer Oberhoffaktor
  • Elias Hayum Mayer (1709–1766), kurfürstlich pfälzischer Hof- und Milizfaktor
  • Elmar Mayer (* 1953), österreichischer Politiker (SPÖ)
  • Emil Mayer (Komponist) (1822–1868), österreichischer Komponist und Schriftsteller
  • Emil Mayer (Architekt) (1847–1935), deutscher Architekt
  • Emil Mayer (Fabrikant) (1848–1910), deutscher Fabrikant und Abgeordneter der zweiten Badischen Kammer
  • Emil Mayer (Fotograf) (1871–1938), österreichischer Photograph, Phototechniker und Advokat
  • Emilie Mayer (1812–1883), deutsche Komponistin
  • Ernst Mayer (Bildhauer) (1796–1844), deutscher Bildhauer und Professor an der polytechnischen Schule in München
  • Ernst Mayer (Reichsratsabgeordneter) (1815–1891), böhmischer Arzt und Reichsratsabgeordneter
  • Ernst Mayer (Mathematiker) (1839–1926), österreichischer Mathematiker
  • Ernst Mayer (Jurist) (1862–1932), Rechtshistoriker in Würzburg
  • Ernst Mayer (FDP) (1901–1952), deutscher Politiker der FDP/DVP und Journalist
  • Erskine Mayer (1889–1957), US-amerikanischer Baseballspieler
  • Evelies Mayer (* 1938 als Evelies Magnus), deutsche Soziologin und Politikerin (SPD)

F

  • Ferdinand Mayer (~1767–1832), Persönlichkeit der (ober-)österreichischen Architektur- und Eisenbahngeschichte
  • Florian Mayer (* 1983), deutscher Tennisspieler
  • Franz Mayer (Kunstsammler) (1882–1975), mexikanischer Kunstsammler und Geschäftsmann
  • Franz Mayer (Politiker) (1913–1977), österreichischer Politiker (SPÖ) und Schneider
  • Franz Mayer (Jurist) (* 1968), deutscher Jurist
  • Franz Josef Carl Mayer (1787–1865), deutscher Anatom
  • Franz Josef Mayer-Gunthof (1894–1977), österreichischer Unternehmer
  • Franziska Mayer-Hillebrand (1885–1978), österreichische Psychologin
  • Frederick Mayer (1921–2006), deutscher Pädagoge und Autor
  • Friedrich Mayer (Propst) (1793–1858), Propst des Stiftes St. Florian
  • Friedrich Mayer (Oberamtmann) (1816−1870), deutscher Verwaltungsjurist
  • Friedrich Mayer (Maler) (1825–1875), deutscher Maler
  • Friedrich Mayer (Theologe) (1881–1947), deutscher evangelischer Theologe
  • Friedrich Mayer (Heimwehr) (1887–1937), österreichischer Politiker
  • Friedrich Carl Mayer (1824–1903), deutscher Maler
  • Friedrich Eduard Mayer (1809–1875), Metallwarengroßhändler, Landtags- und Reichstagsmitglied
  • Friedrich Franz Mayer (1816–1870), deutscher Jurist und Verwaltungsbeamter
  • Fritz Mayer (Schriftsteller) (1794–1884), Hütten- und Salinenkassier, Schriftsteller
  • Fritz Mayer (Unternehmer) (1865–1937), Buchdruckereibesitzer, Ehrenbürger von Aichach
  • Fritz Mayer (Architekt) (1889–1964), deutscher Architekt
  • Fritz Mayer (Politiker) (1933–1988), Bregenzer Bürgermeister und SPÖ-Landesparteiobmann

G

H

I

  • Ignaz Mayer (1810–1876), österreichischer Politiker und Unternehmer

J

  • Jacob Mayer (Baumeister) (1610–1683), deutscher Baumeister, Kommunalpolitiker sowie Kirchen- und Schulvorsteher
  • Jacob Mayer (Fabrikant) (1813–1875), deutscher Fabrikant
  • Jean-François Mayer (* 1957), Schweizer Religionshistoriker
  • Johann Mayer (Maler) (1805–1866), österreichischer Maler
  • Johann Mayer (Hessen), Hessischer Landtagsabgeordneter
  • Johann Mayer (Bayern, Zentrum) (1855–1939), Bayerischer Abgeordneter
  • Johann Mayer (Niederösterreich) (1858–1941), Landeshauptmann von Niederösterreich (CSP)
  • Johann Mayer (Bayern, BBB) (1879–nach 1920), Bayerischer Landtagsabgeordneter
  • Johann Mayer (Steiermark) (1922–2005), steirischer Bundesrat (ÖVP)
  • Johann Mayer von Sonnenberg (1801–1869), österreichischer Offizier
  • Johann Abraham Mayer (1684–1726), deutscher Mediziner
  • Johann Christoph Andreas Mayer (1747–1801), deutscher Anatom und Hochschullehrer
  • Johann Friedrich Mayer (Theologe) (1650–1712), deutscher Hochschullehrer
  • Johann Friedrich Mayer (Kupferzell) (1719–1798), deutscher Pfarrer und Agronom
  • Johann Tobias Mayer (1752–1830), deutscher Mathematiker, Physiker und Astronom
  • Johannes Mayer, bekannt als Johannes Eck (1486–1543), deutscher katholischer Theologe und Gegner Martin Luthers
  • Johannes Mayer (Jurist), deutscher Jurist und Universitätsrektor
  • Johannes Mayer (General) (1893–1963), deutscher General
  • Johannes Gottfried Mayer (* 1953), deutscher Medizinhistoriker
  • John Mayer (Indien) (* 1930), indischer Musiker
  • John Mayer (* 1977), US-amerikanischer Musiker
  • Jojo Mayer (* 1963), Schweizer Jazz-Schlagzeuger
  • Jorge Mayer (* 1915), Alterzbischof von Bahía Blanca
  • Josef Mayer (Jesuit) (1741–1814), Theologe und Pädagoge
  • Josef Franz-Anton Mayer (1772–1813), fürstbischöflicher bambergischer Hofkammerrat
  • Josef Anton Mayer (1810–1863), Kaufmann
  • Josef Mayer (Kärntner Landtagsabgeordneter), Abgeordneter zum Kärntner Landtag
  • Josef Mayer (Historiker) (1844–1929), österreichischer Kommunalpolitiker, Lokalhistoriker und Pädagoge
  • Josef Mayer (Ingenieur) (1855–1924), österreichisch-US-amerikanischer Techniker, Bauingenieur
  • Josef Mayer (GdP) (1868–1940), österreichischer Politiker
  • Josef Mayer (DnP) (1877–1938), österreichischer Politiker
  • Josef Mayer (Jurist) (1887–1961), Präsident des Bundesrechnungshofes
  • Josef Mayer (ÖVP) (1898–1948), österreichischer Politiker (ÖVP), Mitglied des Bundesrates
  • Josef Mayer (SPÖ) (* 1925), österreichischer Politiker (SPÖ), Burgenländischer Landtagsabgeordneter
  • Josef Mayer (Eishockeyspieler) (* 1988), deutscher Eishockeytorwart
  • Julius Mayer, deutscher Unternehmer, Mitbegründer von J. Mayer & Sohn
  • Julius Mayer, Gründer des Café Mayer
  • Julius Mayer (Tennisspieler) (* 1937), südafrikanischer Tennisspieler
  • Julius Robert von Mayer (1814–1878), deutscher Physiker und Mediziner
  • Jürgen Mayer (Bobfahrer) (* 1976), österreichischer Bobfahrer
  • Jürgen Mayer (Moderator), deutscher Journalist und Moderator
  • Jürgen Mayer-Hermann (* 1965), deutscher Architekt und Künstler

K

  • Karl Mayer (Dichter) (1786–1870), Jurist und Dichter
  • Karl Mayer (Mediziner) (1787–1865), deutscher Anatom
  • Karl Mayer (Gynäkologe) (1795–1868), deutscher Gynäkologe
  • Karl Mayer (Maler) (1810–1876), österreichischer Maler und Hochschullehrer
  • Karl Mayer (Volkspartei) (1819–1889), deutscher Politiker und Dichter
  • Karl Mayer (Bürgermeister), Bürgermeister von Cottbus
  • Karl Mayer (Zentrum) (1851–1922), bayerischer Landtagsabgeordneter
  • Karl Mayer (Kunstsammler) (1855–1942), österreichischer Kunstsammler
  • Karl Mayer (Alpinist) (1876–1910), österreichischer Alpinist
  • Karl Mayer (Bürgermeister und Richter) (1878–1951), deutscher Bürgermeister und Richter
  • Karl Mayer (Künstler) (1889–1970), Leiter der Hofkunstanstalt
  • Karl Mayer (Drehbuchautor) (1894–1944), österreichischer Drehbuchautor
  • Karl Mayer-Eymar (1826–1907), Schweizer Geologe und Paläontologe
  • Karl August Mayer (1808–1894), deutscher Lehrer und Schriftsteller
  • Karl Wilhelm Mayer (1795–1868), deutscher Gynäkologe
  • Karoline Mayer (* 1943), deutsche Missionarin und Entwicklungshelferin
  • Katharina Mayer (* 1958), deutsche Fotografin
  • Katja Mayer (* 1968), deutsche Triathletin
  • Klaus Mayer (* 1923), deutscher Priester
  • Kurt Mayer (1903–1945), deutscher Historiker und nationalsozialistischer Sippenforscher
  • Kurt Mayer (Industriedesigner) (1894–1981)
  • Kurt Mayer (Politiker) (1879–1958), Politiker der deutschen Minderheit in der Zweiten Polnischen Republik
  • Kurt-Ulrich Mayer (* 1950), deutscher Medienrechtler

L

  • Lauren Etame Mayer (* 1977), kamerunesicher Fußballspieler
  • Laurenz Mayer (auch Laurentius Mayer; 1828–1912), römisch-katholischer Priester, Wiener Hof- und Burgpfarrer sowie Titularbischof von Dioclea
  • Lene Mayer-Skumanz (* 1939), österreichische Schriftstellerin
  • Leonardo Mayer (* 1987), argentinischer Tennisspieler
  • Leopold Mayer (1896–1971), österreichischer Wirtschaftswissenschaftler
  • Lisa Mayer (* 1954), österreichische Lyrikerin
  • Louis Mayer (Maler), eigentlich Ludwig Hartmann Mayer (1791–1843), deutscher Maler
  • Louis Mayer (Gärtner), eigentlich Ludwig Heinrich Mayer (1804–1876), Königlicher Hofgärtner
  • Louis Mayer (Arzt) (1829–1890), deutscher Gynäkologe
  • Louis Mayer (1870–1943), französischer Kunstkritiker, bekannt als Louis Vauxcelles
  • Louis B. Mayer (1885–1957), US-amerikanischer Filmproduzent

M

N

  • Nathaniel Mayer (1944–2008), US-amerikanischer Bluesmusiker
  • Nicolas Mayer (* 1990), französischer Skispringer
  • Norbert Mayer (* 1958), österreichischer Schriftsteller

O

  • Oskar Mayer (* 1941), österreichischer Politiker (ÖVP)
  • Otto Mayer (1846–1924), deutscher Jurist, Verwaltungsrechtswissenschaftler und Kirchenrechtler

P

  • Patrick Mayer (Fußballspieler, 1986) (* 1986), österreichischer Fußballspieler
  • Patrick Mayer (Fußballspieler, 1988) (* 1988), deutscher Fußballspieler
  • Paul Mayer (Zoologe) (1848–1923), deutscher Zoologe und Mikroskopiker
  • Paul Mayer (Biochemiker) (1872–1949), tschechischer Biochemiker
  • Paul Mayer (Lektor), deutscher Lektor
  • Paul Mayer (Journalist) (1898–1970), deutscher Journalist und Autor
  • Paul Augustin Mayer (1911–2010), deutscher Kardinal
  • Paul Yogi Mayer (1912–2011), deutsch-britischer Sportpädagoge und Sportpublizist
  • Pavel Mayer (* 1965), deutscher Politiker der Piratenpartei
  • Peter Mayer (Kupferstecher) (1718–1800), deutscher Kupferstecher
  • Peter Mayer (Timişoara), Bürgermeister von Timişoara 1745–1749
  • Peter Mayer (Hessischer Politiker), Abgeordneter im ersten Landtag des Großherzogtums Hessen
  • Peter Mayer (Landrat) (1885–??), deutscher Verwaltungsbeamter
  • Peter Mayer (Wirtschaftswissenschaftler) (* 1961), deutscher Wirtschaftswissenschaftler
  • Peter Mayer (ÖVP) (* 1976), österreichischer Landwirt und Politiker (ÖVP), Nationalratsabgeordneter
  • Peter Mayer (Volleyballspieler) (* 1985), deutscher Volleyballspieler
  • Peter Cornelius Mayer-Tasch (* 1938), deutscher Politikwissenschaftler und Hochschullehrer
  • Philipp Mayer (Jurist) (1798–1828), österreichischer Kirchenrechtler
  • Philipp Mayer (Politiker), deutscher Politiker (SPD), rheinland-pfälzischer Landtagsabgeordneter
  • Philipp Mayer (Fußballspieler) (* 1990), deutscher Fußballspieler
  • Philipp Jakob Mayer (1870–1936), Generalvikar der Diözese Mainz
  • Philipp Otto Mayer (1855–??), deutscher Militärjurist und Reichsmilitärgerichtsrat

R

  • René Mayer (1895–1972), französischer Politiker
  • Robert Mayer (Schauspieler), deutscher Schauspieler
  • Roland Leistner-Mayer (* 1945), deutscher Komponist
  • Rolf Mayer-Schalburg (1883–1976), von 1946 bis 1957 Hauptgeschäftsführer der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG)
  • Rudolf Mayer (Dichter) (1837–1865), tschechischer Dichter und Schriftsteller
  • Rudolf Mayer (Medailleur) (1846–1916), österreichischer Medailleur und Ziseleur
  • Rudolf Mayer (Marineoffizier) (1861–1936), österreichischer Marineoffizier
  • Rudolf Mayer (Anwalt) (* 1947), österreichischer Anwalt
  • Rupert Mayer (1876–1945), deutscher Theologe und NS-Gegner
  • Ruth Mayer (* 1965), deutsche Amerikanistin

S

T

U

  • Ulrich Mayer (* 1941), deutscher Historiker und Hochschullehrer
  • Urban Mayer (1575–1613), von 1605 bis 1613 Abt der Reichsabtei Ochsenhausen
  • Uri Mayer (* 1946), kanadischer Dirigent und Violist

V

W

Y

Siehe auch

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Mayer – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mayer — Mayer,   1) Carl, österreichischer Dramaturg und Drehbuchautor, * Graz 20. 2. 1894, ✝ London 1. 7. 1944; prägte den deutschen expressionistischen Film wesentlich mit, schrieb u. a. die Drehbücher zu den Filmen »Das Cabinett des Dr. Caligari«… …   Universal-Lexikon

  • Mayer — Mayer, Julius Robert von * * * (as used in expressions) Mayer, Louis B(urt) Eliezer Mayer Lazar Mayer Mayer, Maria (Gertrude) Metro Goldwyn Mayer, Inc. Wise, Isaac Mayer …   Enciclopedia Universal

  • MAYER (D.) — Daniel MAYER 1909 1996 Militant des droits de l’homme et du socialisme, mort à Orsay le 29 décembre 1996, Daniel Mayer était né à Paris le 29 avril 1909. Fils d’un représentant et d’une institutrice, il travailla dès quatorze ans, après avoir… …   Encyclopédie Universelle

  • Mayer — Mayer, AZ U.S. Census Designated Place in Arizona Population (2000): 1408 Housing Units (2000): 714 Land area (2000): 20.063014 sq. miles (51.962965 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 20.063014 sq.… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • MAYER (C.) — MAYER CARL (1894 1944) Scénariste autrichien, et l’un des artistes auxquels le cinéma allemand doit sa grande époque: 1919 1925. Mayer n’a jamais écrit de romans ni de pièces de théâtre: il a toujours composé en images seulement, et ses… …   Encyclopédie Universelle

  • Mayer, AZ — U.S. Census Designated Place in Arizona Population (2000): 1408 Housing Units (2000): 714 Land area (2000): 20.063014 sq. miles (51.962965 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 20.063014 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Mayer, MN — U.S. city in Minnesota Population (2000): 554 Housing Units (2000): 205 Land area (2000): 0.968568 sq. miles (2.508580 sq. km) Water area (2000): 0.008926 sq. miles (0.023119 sq. km) Total area (2000): 0.977494 sq. miles (2.531699 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Mayer — Mayer, 1) Michael, geb. 1569 in Rendsburg; Arzt, lebte erst in Rostock, ging dann nach Prag u. wurde bei Kaiser Rudolf II. Leibmedicus u. Rath, nach dessen Tode Leibarzt beim Landgrafen von Hessen, hielt sich seit 1612 in Magdeburg auf u. st.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mayer — Mayer, 1) Christian, Astronom, geb. 20. Aug. 1719 zu Mederitz in Mähren, gest. 16. April 1783 in Mannheim, trat in den Jesuitenorden und wurde später Professor der Mathematik in Heidelberg und kurpfälzischer Hofastronom in Schwetzingen und dann… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mayer — Mayer, Adolf Eduard, Agrikulturchemiker, geb. 9. Aug. 1843 in Oldenburg, seit 1876 Prof. an der höhern landw. Schule in Wageningen (Holland); schrieb: »Lehrbuch der Agrikulturchemie« (4. Aufl. 1894), »Lehre von den chem. Fermenten« (1882),… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Mayer [2] — Mayer, Karl, Dichter, geb. 22. März 1786 zu Neckar Bischofsheim, Oberjustizrat in Tübingen, gest. das. 25. Febr. 1870; schrieb: »Lieder« (3. Aufl. 1864), »L. Uhland, seine Freunde und Zeitgenossen« (2 Bde., 1867) u.a …   Kleines Konversations-Lexikon