Media Consulta


Media Consulta
Media Consulta International Holding AG
Logo Media Consulta
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1993
Sitz Berlin, Deutschland
Leitung Dipl.-Kfm. Harald Zulauf
Mitarbeiter 390 (2009, weltweit)
Umsatz EUR 27,5 Mio. (2009, weltweit)[1]
(1.917,6 Mio. Billings)
Branche Werbung/Kommunikation
Website www.media-consulta.de

Media Consulta (MC) ist eine unabhängige deutsche Werbeagentur mit Sitz in Berlin und mit insgesamt 59 Niederlassungen. Zum Produktportfolio von MC gehören Werbung, Public Relations, Mediaplanung und -einkauf, Eventmanagement, TV- und Filmproduktion, Corporate Publishing, Jugend-, Sport- und Musikmarketing sowie Interactive.

Inhaltsverzeichnis

Unternehmensprofil

Die Agentur besteht aus einer Holding (IH) und aus einzelnen Fachagenturen bzw. Units, die die Rechtsform einer GmbH tragen. Laut Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) belegt MC aktuell Platz zwei der größten unabhängigen Werbeagenturen in Deutschland. Weltweit ist Media Consulta heute das größte deutsche Agenturnetzwerk und rangiert auf Platz 14 der weltweit größten Netzwerkagenturen (gemäß US-Fachzeitschrift „Advertising Age“, April 2010).

Geschichte

Gegründet wurde die Media Consulta Deutschland GmbH 1993 von Harald Zulauf, der seit diesem Zeitpunkt Geschäftsführer sowie seit 2001 zusätzlich CEO der Media Consulta International Holding AG ist. Im Jahr 2005 wurden die spezialisierten MC-Fachabteilungen in eigenständige GmbH umgewandelt und durch zusätzliche Gründungen von Fachagenturen erweitert.

Media Consulta betreut Kunden aus Wirtschaft, Medien, Politik und Sport. Zu den Referenzen gehören deutsche und internationale Marken. Das Unternehmen betreut auch politische Institutionen wie den Deutschen Bundestag, die Europäische Kommission, die Europäische Zentralbank sowie viele Regierungen (unter anderem die Bundesregierung) und Landesregierungen.

2010 beschäftigte die Agenturgruppe weltweit 1.990 Mitarbeiter, davon rund 877 Mitarbeiter im europäischen MC-Network. An den deutschen Standorten Berlin und Köln arbeiten rund 325 Mitarbeiter.

Auszeichnungen

  • Cannes Lions 2008 (Finalist)
  • Cresta 2009 (Winner)
  • D&AD 2009 (In-Book)
  • Deutscher Mediapreis 2009 (Media-Idee des Jahres)
  • Deutscher PR Preis 2006
  • EACA Care Award 2010 (Shortlist)
  • Epica Awards 2008 (Gold)
  • Holmes Sabre Award 2008 (Shortlist)
  • NewTeeVee Pier Screening, New York 2008 (1st Place Winner)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.media-consulta.de/ueber-uns/facts-figures.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Media maratón — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Werbungsmittler — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Eine Werbeagentur ist ein Dienstleistungsunternehmen, das für… …   Deutsch Wikipedia

  • Außenkommunikation — Öffentlichkeitsarbeit (auch: Public Relations [ˌpʌblɪk rɪˈleɪʃənz], PR) bezeichnet: einen weit gefassten Begriff für die Gestaltung der öffentlichen Kommunikation von Organisationen, Unternehmen, Behörden, Ideen oder Einzelpersonen ein in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • PR-Agentur — Öffentlichkeitsarbeit (auch: Public Relations [ˌpʌblɪk rɪˈleɪʃənz], PR) bezeichnet: einen weit gefassten Begriff für die Gestaltung der öffentlichen Kommunikation von Organisationen, Unternehmen, Behörden, Ideen oder Einzelpersonen ein in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit — Öffentlichkeitsarbeit (auch: Public Relations [ˌpʌblɪk rɪˈleɪʃənz], PR) bezeichnet: einen weit gefassten Begriff für die Gestaltung der öffentlichen Kommunikation von Organisationen, Unternehmen, Behörden, Ideen oder Einzelpersonen ein in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Public Relation — Öffentlichkeitsarbeit (auch: Public Relations [ˌpʌblɪk rɪˈleɪʃənz], PR) bezeichnet: einen weit gefassten Begriff für die Gestaltung der öffentlichen Kommunikation von Organisationen, Unternehmen, Behörden, Ideen oder Einzelpersonen ein in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Public Relations — Öffentlichkeitsarbeit (auch: Public Relations [ˌpʌblɪk rɪˈleɪʃənz], PR) bezeichnet: einen weit gefassten Begriff für die Gestaltung der öffentlichen Kommunikation von Organisationen, Unternehmen, Behörden, Ideen oder Einzelpersonen ein in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • ÖA — Öffentlichkeitsarbeit (auch: Public Relations [ˌpʌblɪk rɪˈleɪʃənz], PR) bezeichnet: einen weit gefassten Begriff für die Gestaltung der öffentlichen Kommunikation von Organisationen, Unternehmen, Behörden, Ideen oder Einzelpersonen ein in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Mc — steht als Abkürzung für: 1100, als Römische Zahl Chemin de Fer de Martigny au Châtelard, eine ehemalige schweizer Bahngesellschaft Master of Ceremonies (auch Emcee oder Microphone Controller), ein Moderator einer Bühnenshow und im Hip Hop der… …   Deutsch Wikipedia

  • Serviceplan Gruppe für innovative Kommunikation — GmbH Co. KG Rechtsform GmbH Co. KG …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.