Mein Uropa, der Held


Mein Uropa, der Held
Filmdaten
Deutscher Titel Mein Uropa, der Held
Originaltitel Tourist Trap
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1998
Länge 86 Minuten
Stab
Regie Richard Benjamin
Drehbuch Andy Breckman
Produktion Carol Baum,
Sandy Gallin,
Scott Immergut,
Jeffrey Lampert
Musik Cynthia Millar
Kamera Ron Orieux
Schnitt Jacqueline Cambas
Besetzung

Mein Uropa, der Held ist ein amerikanischer Fernseh-Abenteuerfilm aus dem Jahr 1998.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der in Beruf und Familienleben eher lustlos agierende George Piper hat nur eine wirkliche Leidenschaft: Die Tagebucheinträge seines Urgroßvaters Jeremiah Piper, der darin seine eigenen Heldentaten während des amerikanischen Bürgerkriegs beschreibt und die George sogar in seinem Hobbykeller nachspielt. George ist dermaßen von der Lektüre begeistert, dass ihm sogar des Öfteren der Geist seines Vorfahren begegnet. Der Geist von Jeremiah warnt George eines Tages, etwas gegen die desolate Situation in dessen Familienleben zu unternehmen, bevor es zu spät sein und die Familie auseinanderbrechen würde. So entscheidet sich George, mitsamt seiner Frau Bess und den Kindern Josh und Rachel in einem Wohnmobil auf Urlaubsreise zu gehen und dabei gleichzeitig die historischen Spuren seines Urgroßvaters zu erkunden.

Die Reise erweist sich als mit Missgeschicken und Katastrophen gespickt, wobei die Zwistigkeiten der Familienmitglieder miteinander mitunter offen zu Tage treten. Schließlich stellt sich bei der Ankunft am Ziel der Reise, dem „Cripple-Creek“-Schlachtfeld, heraus, dass Jeremiah Piper in Wirklichkeit ein Feigling und seine Tagebuchgeschichten alle fiktiv gewesen waren. Doch die Enttäuschung über sein bisheriges Idol hat auch sein Gutes für George Piper, der dadurch erkennt, was ihm wirklich wichtig in seinem Leben ist: nämlich seine Familie. Schließlich gewinnt er deren Vertrauen und Zuneigung wieder und die Familienmitglieder sind sich nach längerer Zeit durch die Reise wieder näher gekommen.

Kritiken

Das Lexikon des internationalen Films befand, Mein Uropa, der Held sei ein „[t]urbulenter Abenteuerfilm mit humorvollen Einfällen […]“.[1]

TV Today bewertete den Film als „geht so“ und urteilte schlicht: „Albern“.[2]

Einzelnachweise

  1. Mein Uropa, der Held im Lexikon des internationalen Films auf kabeleins.de.
  2. TV Today 20/07, S. 50.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Giamatti — Paul Giamatti (2006) Paul Edward Valentine Giamatti (* 6. Juni 1967 in New Haven, Connecticut) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Bio …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Breckman — Andy Breckman (* 3. März 1955 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein amerikanischer Drehbuch und Sketchschreiber, Fernsehproduzent und Radiomoderator. Besonders bekannt ist er als Erfinder und Executive Producer der Fernsehserie Monk.… …   Deutsch Wikipedia

  • Breckman — Andy Breckman (* 3. März 1955 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein amerikanischer Drehbuch und Sketchschreiber, Fernsehproduzent und Radiomoderator. Besonders bekannt ist er als Erfinder und Executive Producer der Fernsehserie Monk.… …   Deutsch Wikipedia

  • David Rasche — (* 7. August 1944 in St. Louis, Missouri) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Filmografie (Auswahl) 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Julie Hagerty — (* 15. Juni 1955 in Cincinnati, Ohio) ist eine US amerikanische Schauspielerin und ehemaliges Fotomodell. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie (Auswahl) 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Giamatti — (2006) Giamatti (2008) Paul Edward Valentin …   Deutsch Wikipedia

  • Andy Breckman — Andy Breckman, 25. August 2010 Andy Breckman (* 3. März 1955 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein amerikanischer Drehbuch und Sketchschreiber, Fernsehproduzent und Radiomoderator. Besonders bekannt ist er als Erfinder und Executive Prod …   Deutsch Wikipedia

  • Brendan Fletcher — (* 15. Dezember 1981 in Comox Valley, British Columbia, Kanada) ist ein kanadischer Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Werden 2 Filmographie 3 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Daniel Stern (Schauspieler) — Daniel Stern Daniel Jacob Stern (* 28. August 1957 in Bethesda, Maryland) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Berühmtheit erlangte er vor allem als Einbrecher Marv in Kevin allein zu Haus (1990). Stern kam zum Schauspielgeschäft, als er sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Benjamin — im Juli 1986 Richard Benjamin (* 22. Mai 1938 in New York City, New York) ist ein US amerikanischer Schauspieler und Regisseur. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia