Mercer County (Missouri)

Mercer County (Missouri)
Mercer County Courthouse in Princeton
Verwaltung
US-Bundesstaat: Missouri
Verwaltungssitz: Princeton
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
802 Main Street
Princeton, MO 64673-1240
Gründung: 1845
Vorwahl: 001 660
Demographie
Einwohner: 3757  (2000)
Bevölkerungsdichte: 3,2 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1.179 km²
Wasserfläche: 3 km²
Karte
Karte von Mercer County innerhalb von Missouri

Mercer County[1] ist ein County im Bundesstaat Missouri der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Princeton, das nach der Schlacht von Princeton von 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg benannt wurde. Das County liegt auf Platz 10 der landesweiten Schweineproduktion.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Das County liegt im Nordwesten von Missouri, grenzt im Norden an den US-Bundesstaat Iowa und hat eine Fläche von 1179 Quadratkilometern, wovon 3 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Es grenzt im Uhrzeigersinn an folgende Countys: Putnam County, Sullivan County, Grundy County und Harrison County.

Geschichte

Mercer County wurde 1845 gebildet. Benannt wurde es nach Huhh Mercer (1726-1777), der als Brigadegeneral im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg fiel.

Demografische Daten

Historische Einwohnerzahlen
Census Einwohner ± in %
1850 2691
1860 9300 200 %
1870 11.557 20 %
1880 14.673 30 %
1890 14.581 -0,6 %
1900 14.706 0,9 %
1910 12.335 -20 %
1920 11.281 -9 %
1930 9350 -20 %
1940 8766 -6 %
1950 7235 -20 %
1960 5750 -20 %
1970 4910 -10 %
1980 4685 -5 %
1990 3723 -20 %
2000 3757 0,9 %
Vor 1900[2]

1900–1990[3] 2000[4]

Alterspyramide des Mercer County

Nach der Volkszählung von 2000 gab es in diesem County 3.757 Einwohner, 1.600 Haushalte und 1.089 Familien, die in dem County wohnten. Die Bevölkerungsdichte lag bei 3 Personen pro Quadratkilometer. Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 98,72 Prozent Weißen, 0,19 Prozent Afroamerikanern, 0,56 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,00 Prozent Asiaten, 0,05 Prozent Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 0,03 Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 0,45 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. 0,29 Prozent der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Von den 1.600 Haushalten hatten 28,3 Prozent Kinder unter 18 Jahren, die im Haushalt lebten. 57,6 Prozent waren verheiratete, zusammenlebende Paare. 6,7 Prozent waren allein erziehende Mütter, 31,9 Prozent waren keine Familien. 29,3 Prozent aller Haushalte waren Single-Haushalte und in 17,6 Prozent lebten Menschen älter als 65 Jahre. Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,31 und die durchschnittliche Familiengröße war 2,83 Personen.

23,0 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 6,7 Prozent zwischen 18 und 24, 24,2 Prozent zwischen 25 und 44, 24,0 Prozent zwischen 45 und 64, und 22,0 Prozent waren 65 Jahre alt oder älter. Das Durchschnittsalter betrug 42 Jahre. Auf 100 weibliche Personen aller Altersgruppen kamen 95,7 männliche Personen. Auf 100 Frauen im Alter von 18 Jahren und darüber kamen 92,6 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 29.640 USD, das Durchschnittseinkommen einer Familie belief sich auf 35.313 USD. Männer hatten ein durchschnittliches Einkommen von 26.690 USD, Frauen 19.814 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 15.140 USD. 13,3 Prozent der Bevölkerung und 10,2 Prozent der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze. [5]

Städte und Gemeinden

  • Mercer
  • Princeton
  • South Lineville

Einzelnachweise

  1. GNIS-ID: 758519. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing. Abgerufen am 15. März 2011
  3. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 18. Februar 2011
  4. Auszug aus factfinder.census.gov Abgerufen am 18. Februar 2011
  5. Mercer County, Missouri, Datenblatt mit den Ergebnissen der Volkszählung im Jahre 2000 bei factfinder.census.gov.

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Mercer County, Missouri — Location in the state of Missouri …   Wikipedia

  • Mercer County — is the name of several counties in the United States: Mercer County, Illinois Mercer County, Kentucky Mercer County, Missouri Mercer County, New Jersey Mercer County, North Dakota Mercer County, Ohio Mercer County, Pennsylvania Mercer County,… …   Wikipedia

  • Mercer County — Es gibt in den Vereinigten Staaten acht Countys mit dem Namen Mercer County: Mercer County (Illinois) Mercer County (Kentucky) Mercer County (Missouri) Mercer County (New Jersey) Mercer County (North Dakota) Mercer County (Ohio) Mercer County… …   Deutsch Wikipedia

  • Mercer County, North Dakota — Cities of Mercer, left to right, up to down; Beulah, Golden Valley, Hazen, Pick City, Stanton, and Zap …   Wikipedia

  • Mercer County Courthouse — bezeichnet mehrere gleichnamige, im NRHP gelistete, Objekte: Mercer County Courthouse (Illinois), ID Nr. 82002589 Mercer County Courthouse (West Virginia), ID Nr. 80004032 weitere: Mercer County Courthouse (Kentucky) Mercer County Courthouse… …   Deutsch Wikipedia

  • Mercer County — Comté de Mercer  Cette page d’homonymie répertorie les différents comtés partageant un même nom. Huit comtés des États Unis portent le nom de comté de Mercer (Mercer County) : le comté de Mercer, situé dans l État du Dakota du… …   Wikipédia en Français

  • Putnam County (Missouri) — Verwaltung US Bundesstaat: Missouri Verwaltungssitz: Unionville Adresse des Verwaltungssitzes: County Courthouse Main Street Unionville, MO 63565 0000 Gründung: 1845 …   Deutsch Wikipedia

  • Sullivan County (Missouri) — Verwaltung US Bundesstaat: Missouri Verwaltungssitz: Milan Adresse des Verwaltungssitzes: County Courthouse 109 North Main Street Milan, MO 63556 1369 Gründung: 1845 …   Deutsch Wikipedia

  • Grundy County (Missouri) — Grundy County Courthouse in Trenton Verwaltung US Bundesstaat: Missouri Verwaltungs …   Deutsch Wikipedia

  • Harrison County (Missouri) — Harrison County Courthouse in Bethany Verwaltung US Bundesstaat: Missouri …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»