Meyer


Meyer
Verteilung des Namens Meyer in Deutschland (2005)

Meyer ist ein deutscher Familienname.

Herkunft und Bedeutung

Meyer ist eine Form von Meier. Varianten, Bedeutung und Verbreitung siehe dort.

Bekannte Namensträger

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

B

C

D

  • Dagmar Meyer (* 1931), deutsche Mundartsprecherin und -autorin
  • Daniel Meyer, latinisiert Daniel Agricola (um 1490–um 1540), Schweizer Franziskaner und Autor
  • Daniel Meyer (Pharmazeut) (1778–1864), Schweizer Pharmazeut und Naturforscher

E

F

G

H

I

J

K

L

  • Lars Meyer (* 1974), deutscher Fußballspieler
  • Laurent Meyer (1870–1945), Landtagsabgeordneter
  • Laurenz Meyer (* 1948), deutscher Politiker (CDU)
  • Laurenz Meyer (Unternehmer) (1800–1868), Schweizer Unternehmer und Politiker
  • Lena Meyer-Landrut (* 1991), deutsche Sängerin
  • Leo Meyer (1830–1910), deutscher Sprachforscher, Hochschullehrer und russischer Staatsrat
  • Léon Meyer (1868–1948), französischer Politiker
  • Leonardo Meyer (* 1987), argentinischer Tennisspieler
  • Leopold von Meyer (1816-1883), österreichischer Musiker und Komponist
  • Liepmann Meyer Wulff (1745–1812; auch Liepmann Tausk oder Lippmann Tauss), preußischer Hoffaktor
  • Lorenz Meyer (* 1948), Schweizer Jurist und seit 2009 Präsident des Bundesgerichts, des obersten Gerichts der Schweiz
  • Lothar Meyer (1830–1895), deutscher Arzt und Chemiker
  • Lothar Meyer (Fußballspieler) (1933–2002), deutscher Fußballspieler
  • Lotte Meyer (1909–1991), deutsche Schauspielerin
  • Louis Meyer (Politiker) (1868–1939), deutsch-französischer Politiker
  • Louis Meyer (Garteningenieur) (1877–1955), deutscher Garteningenieur
  • Louis Meyer (Rennfahrer) (1904–1995), US-amerikanischer Autorennfahrer
  • Lucy Jane Rider Meyer (1849–1922), US-amerikanische Sozialreformerin
  • Ludwig Meyer (MdR) (1857–1938), Rittergutsbesitzer und Mitglied des Deutschen Reichstags
  • Ludwig Meyer (Psychiater) (1827-1900), Vertreter des no restraint in Deutschland
  • Ludwig F. Meyer (1879–1954), pädiatrischer Ernährungsmediziner
  • Lutz Meyer-Goßner (* 1936), deutscher Jurist, 1983 bis 2001 Richter am Bundesgerichtshof

M

N

O

  • Olga Meyer (1889–1972), Schweizer Jugendbuchautorin
  • Olga de Meyer (* 1871 als Olga Caracciolo dei Duchi di Castelluccio; † 1930), britische Erbin, Muse, Kunstmäzenin und High Society Lady
  • Oscar Meyer (1876–1965), deutscher Jurist, Wirtschaftsfunktionär und linksliberaler Politiker
  • Oskar Meyer (1858–1943), österreichischer Ingenieur und Politiker der Christlichsozialen Partei (CS)
  • Oskar Emil Meyer (1834–1909), deutscher Physiker
  • Oskar Erich Meyer (1883–1939), deutscher Geologe, Paläontologe, Bergsteiger und Schriftsteller
  • Otto Meyer (Kaufmann) (1849–1933), Großkaufmann und Mitglied des preußischen Herrenhauses
  • Otto Meyer (Bauingenieur) (1865–1939), deutscher Bauingenieur und Manager
  • Otto Meyer (Industrieller) (1867–1932), deutscher Ingenieur und Industrieller
  • Otto Meyer (Hamburg) (Cigarren-Hannes), Hamburger Stadtoriginal
  • Otto Meyer (MAN) (1882–1969), deutscher Manager
  • Otto Meyer (Radsportler) (1882–?), deutscher Radsportler
  • Otto Meyer (Filmeditor) (1901–1980), amerikanischer Filmeditor
  • Otto Meyer (Historiker) (1906–2000), deutscher Historiker
  • Otto Meyer (Regisseur) (1910–2000), deutscher Regisseur und Drehbuchautor
  • Otto Meyer (SS-Obersturmbannführer) (1912–1944), SS-Obersturmbannführer in der Waffen-SS
  • Otto Meyer (CDU) (* 1921), deutscher Landwirt und Politiker (CDU), MdL Rheinland-Pfalz
  • Otto Meyer (CSU) (* 1926), deutscher Pädagoge und Politiker (CSU), MdL Bayern
  • Otto Meyer-Amden (1885–1933), schweizerischer Maler und Grafiker

P

R

S

T

U

  • Ulrich Meyer (* 1955), deutscher Journalist und Fernsehmoderator
  • Ulrich Meyer (Politiker) (1903–1987), Schweizer Politiker (FDP)
  • Ulrich Meyer (Fußballtrainer) (* 1943), deutscher Fußballtrainer
  • Ulrich Meyer (Richter) (* 1953), Schweizer Richter
  • Ulrich Meyer (Fußballspieler) (* 1955), deutscher Fußballspieler
  • Urban Meyer (* 1964), amerikanischer College-Football-Trainer
  • Ursel Meyer-Wolf (Pseudonyme Ursel Meyer, Ursel Wolf; * 1944), deutsche Autorin
  • Ute Margarete Meyer (* 1963), deutsche Architektin

V

W

Y

  • Yves Meyer (* 1939), französischer Mathematiker

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meyer — Meyer,   1) Adolf, Architekt, * Mechernich 17. 6. 1881, ✝ auf Baltrum 14. 7. 1929; Mitarbeiter von P. Behrens und 1911 25 von W. Gropius (Faguswerk in Alfeld, Leine). 1919 25 lehrte er Architektur am Bauhaus in Weimar. 1926 29 war er Stadtbaurat… …   Universal-Lexikon

  • MEYER (H.) — MEYER HANNES (1889 1954) Le travail et le nom de Hannes Meyer ont été longtemps proscrits des histoires de l’architecture moderne. Même Walter Gropius, qui l’avait pourtant désigné comme son successeur au Bauhaus, le traite d’opportuniste et… …   Encyclopédie Universelle

  • Meyer — may refer to: Contents 1 People 2 Companies 3 Places 4 …   Wikipedia

  • Meyer — Meyer, Conrad Meyer, Hannes Meyer, Lukas Meyer, Victor * * * (as used in expressions) Katharine Meyer Guggenheim, Meyer y Daniel Lansky, Meyer Meyer R. Schkolnick Meyer, Adolf Jakob Liebmann Meyer Beer …   Enciclopedia Universal

  • Meyer [1] — Meyer, 1) Joseph, Industrieller, Publizist und Verlagsbuchhändler, Gründer des »Bibliographischen Instituts«, geb. 9. Mai 1796 in Gotha, gest. 27. Juni 1856 in Hildburghausen, trat 1809 zu Frankfurt a. M. in die kaufmännische Lehre, nach deren… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • MEYER (J. L.) — MEYER JULIUS LOTHAR (1830 1895) Chimiste allemand né à Varel dans l’Oldenburg (ancien État de l’Allemagne incorporé aujourd’hui dans le Land de Basse Saxe) et mort à Tübingen. Il a établi, indépendamment de Mendeleïev, une classification des… …   Encyclopédie Universelle

  • MEYER (K. F.) — MEYER KONRAD FERDINAND (1825 1898) Un des maîtres de la nouvelle historique de langue allemande. Calviniste, Meyer recherche dans l’histoire la main de Dieu. Admirateur de la Renaissance, il s’identifie au destin des grands hommes du passé.… …   Encyclopédie Universelle

  • Meyer [2] — Meyer, bei Pflanzennamen für Ernst Heinrich Friedrich Meyer, geb. 1. Jan. 1791 in Hannover, gest. 7. Aug. 1858 als Professor der Botanik in Königsberg; schrieb: »Geschichte der Botanik« (Königsb. 1854–57, 4 Bde.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Meyer [12] — Meyer, Joh. Georg, genannt Meyer von Bremen, Genremaler, geb. 28. Okt. 1813 in Bremen, gest. 3. Dez. 1886 in Berlin; bes. Kinderszenen familiären Charakters …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Meyer [13] — Meyer, Joseph, Industrieller, geb. 9. Mai 1796 in Gotha, gest. 27. Juni 1856, gründete das »Bibliographische Institut Meyer« (s.d.), selbst schriftstellerisch tätig, befaßte sich auch mit großen Eisenbahn und Bergbauprojekten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Meyer [17] — Meyer, Konrad Ferd., Dichter, geb. 11. Okt. 1825 zu Zürich, lebte seit 1875 in Kilchberg bei Zürich, wo er 28. Nov. 1898 starb; veröffentlichte »Gedichte« (1882), »Balladen« (1867), »Romanzen und Bilder« (1871), die epische Dichtung »Huttens… …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.